Accept Refuse

EUR-Lex Access to European Union law

Back to EUR-Lex homepage

This document is an excerpt from the EUR-Lex website

Document C:2018:142:TOC

Amtsblatt der Europäischen Union, C 142, 23. April 2018


Display all documents published in this Official Journal
 

ISSN 1977-088X

Amtsblatt

der Europäischen Union

C 142

European flag  

Ausgabe in deutscher Sprache

Mitteilungen und Bekanntmachungen

61. Jahrgang
23. April 2018


Informationsnummer

Inhalt

Seite

 

IV   Informationen

 

INFORMATIONEN DER ORGANE, EINRICHTUNGEN UND SONSTIGEN STELLEN DER EUROPÄISCHEN UNION

 

Gerichtshof der Europäischen Union

2018/C 142/01

Letzte Veröffentlichungen des Gerichtshofs der Europäischen Union im Amtsblatt der Europäischen Union

1


 

V   Bekanntmachungen

 

GERICHTSVERFAHREN

 

Gerichtshof

2018/C 142/02

Rechtssache C-64/16: Urteil des Gerichtshofs (Große Kammer) vom 27. Februar 2018 (Vorabentscheidungsersuchen des Supremo Tribunal Administrativo — Portugal) — Associação Sindical dos Juízes Portugueses/Tribunal de Contas (Vorlage zur Vorabentscheidung — Art. 19 Abs. 1 EUV — Rechtsbehelfe — Wirksamer Rechtsschutz — Richterliche Unabhängigkeit — Charta der Grundrechte der Europäischen Union — Art. 47 — Kürzung der Bezüge im nationalen öffentlichen Dienst — Sparmaßnahmen)

2

2018/C 142/03

Rechtssache C-266/16: Urteil des Gerichtshofs (Große Kammer) vom 27. Februar 2018 (Vorabentscheidungsersuchen des High Court of Justice [England & Wales], Queen’s Bench Division [Administrative Court] — Vereinigtes Königreich) — The Queen, auf Antrag der Western Sahara Campaign UK/Commissioners for Her Majesty’s Revenue and Customs, Secretary of State for Environment, Food and Rural Affairs (Vorlage zur Vorabentscheidung — Partnerschaftliches Fischereiabkommen zwischen der Europäischen Gemeinschaft und dem Königreich Marokko — Protokoll zur Festlegung der Fangmöglichkeiten nach dem Abkommen — Rechtsakte, mit denen das Abkommen und das Protokoll geschlossen wurden — Verordnungen zur Aufteilung der durch das Protokoll festgelegten Fangmöglichkeiten auf die Mitgliedstaaten — Gerichtliche Zuständigkeit — Auslegung — Gültigkeit im Hinblick auf Art. 3 Abs. 5 EUV und das Völkerrecht — Anwendbarkeit des Abkommens und des Protokolls auf das Gebiet der Westsahara und die angrenzenden Gewässer)

3

2018/C 142/04

Rechtssache C-297/16: Urteil des Gerichtshofs (Dritte Kammer) vom 1. März 2018 (Vorabentscheidungsersuchen der Curtea de Apel Bucureşti — Rumänien) — Colegiul Medicilor Veterinari din România (CMVRO)/Autoritatea Naţională Sanitară Veterinară şi pentru Siguranţa Alimentelor (Vorlage zur Vorabentscheidung — Richtlinie 2006/123/EG — Dienstleistungen im Binnenmarkt — Nationale Regelung, die den Einzelvertrieb und die Verwendung von biologischen und parasitenabwehrenden Produkten sowie von Tierarzneimitteln Tierärzten vorbehält — Niederlassungsfreiheit — Anforderung, dass das Kapital von Einrichtungen, die Tierarzneimittel im Einzelhandel anbieten, ganz von Tierärzten gehalten werden muss — Schutz der öffentlichen Gesundheit — Verhältnismäßigkeit)

4

2018/C 142/05

Rechtssache C-301/16 P: Urteil des Gerichtshofs (Zweite Kammer) vom 28. Februar 2018 — Europäische Kommission/Xinyi PV Products (Anhui) Holdings Ltd (Rechtsmittel — Handelspolitik — Dumping — Einfuhren von Solarglas mit Ursprung in China — Verordnung [EG] Nr. 1225/2009 — Art. 2 Abs. 7 Buchst. b und c — Status eines Unternehmens, das unter marktwirtschaftlichen Bedingungen tätig ist — Begriff „nennenswerte Verzerrung infolge des früheren nichtmarktwirtschaftlichen Systems“ im Sinne von Art. 2 Abs. 7 Buchst. c dritter Gedankenstrich — Steuervorteile)

4

2018/C 142/06

Rechtssache C-307/16: Urteil des Gerichtshofs (Fünfte Kammer) vom 28. Februar 2018 (Vorabentscheidungsersuchen des Naczelny Sąd Administracyjny — Polen) — Stanisław Pieńkowski/Dyrektor Izby Skarbowej w Lublinie (Vorlage zur Vorabentscheidung — Richtlinie 2006/112/EG — Mehrwertsteuer — Art. 131 — Art. 146 Abs. 1 Buchst. b — Art. 147 — Steuerbefreiungen bei der Ausfuhr — Art. 273 — Regelung eines Mitgliedstaats, die die Anwendung der Befreiung daran knüpft, dass ein Mindestumsatz erzielt oder ein Vertrag mit einem zur Mehrwertsteuererstattung an Reisende berechtigten Wirtschaftsteilnehmer geschlossen wurde)

5

2018/C 142/07

Rechtssache C-387/16: Urteil des Gerichtshofs (Fünfte Kammer) vom 28. Februar 2018 (Vorabentscheidungsersuchen des Lietuvos vyriausiasis administracinis teismas — Litauen) — Valstybinė mokesčių inspekcija prie Lietuvos Respublikos finansų ministerijos/Nidera BV (Vorlage zur Vorabentscheidung — Steuern — Mehrwertsteuer — Richtlinie 2006/112/EG — Vorsteuerabzug — Art. 183 — Erstattung des Mehrwertsteuerüberschusses — Verspätete Erstattung — Betrag der nach nationalem Recht geschuldeten Verzugszinsen — Herabsetzung dieses Betrags aus Gründen, die vom Steuerpflichtigen unabhängig sind — Zulässigkeit — Neutralität der Steuer — Rechtssicherheit)

6

2018/C 142/08

Verbundene Rechtssachen C-412/16 P und C-413/16 P: Urteil des Gerichtshofs (Zehnte Kammer) vom 1. März 2018 — Ice Mountain Ibiza, SL/Amt der Europäischen Union für geistiges Eigentum (EUIPO) (Rechtsmittel — Unionsmarke — Anmeldung der Bildmarken ocean beach club ibiza und ocean ibiza — Ältere nationale Bildmarken OC ocean club und OC ocean club Ibiza — Verordnung [EG] Nr. 207/2009 — Art. 8 Abs. 1 Buchst. b — Relative Eintragungshindernisse — Verwechslungsgefahr)

6

2018/C 142/09

Rechtssache C-418/16 P: Urteil des Gerichtshofs (Erste Kammer) vom 28. Februar 2018 — mobile.de GmbH, vormals mobile.international GmbH/Amt der Europäischen Union für geistiges Eigentum (EUIPO), Rezon OOD (Rechtsmittel — Unionsmarke — Verordnung (EG) Nr. 207/2009 — Art. 15 Abs. 1 — Art. 57 Abs. 2 und 3 — Art. 64 — Art. 76 Abs. 2 — Verordnung [EG] Nr. 2868/95 — Regel 22 Abs. 2 — Regel 40 Abs. 6 — Nichtigkeitsverfahren — Auf eine ältere nationale Marke gestützte Anträge auf Erklärung der Nichtigkeit — Ernsthafte Benutzung der älteren Marke — Nachweis — Zurückweisung der Anträge — Berücksichtigung neuer Beweise durch die Beschwerdekammer des Amtes der Europäischen Union für geistiges Eigentum [EUIPO] — Aufhebung der Entscheidungen der Beschwerdekammer des EUIPO — Zurückverweisung — Folgen)

7

2018/C 142/10

Rechtssache C-518/16: Urteil des Gerichtshofs (Erste Kammer) vom 28. Februar 2018 (Vorabentscheidungsersuchen des Sofiyski gradski sad — Bulgarien) — „ZPT“ AD/Narodno sabranie na Republika Bulgaria, Varhoven administrativen sad, Natsionalna agentsia za prihodite (Vorlage zur Vorabentscheidung — Staatliche Beihilfen — Verordnung [EG] Nr. 1998/2006 — Art. 35 AEUV — De-minimis-Beihilfe in Form eines Steuervorteils — Nationale Rechtsvorschrift, die Investitionen in die Herstellung von zur Ausfuhr bestimmten Erzeugnissen von der Begünstigung durch diesen Steuervorteil ausschließt)

7

2018/C 142/11

Verbundene Rechtssachen C-523/16 und C-536/16: Urteil des Gerichtshofs (Achte Kammer) vom 28. Februar 2018 (Vorabentscheidungsersuchen des Tribunale Amministrativo Regionale per il Lazio — Italien) — MA.T.I. SUD SpA/Centostazioni SpA (C-523/16), Duemme SGR SpA/Associazione Cassa Nazionale di Previdenza e Assistenza in favore dei Ragionieri e Periti Commerciali (CNPR) (C-536/16) (Vorlage zur Vorabentscheidung — Öffentliche Aufträge — Richtlinie 2004/18/EG — Art. 51 — Berichtigung der Angebote — Richtlinie 2004/17/EG — Erläuterung der Angebote — Nationale Vorschriften, nach denen die Berichtigung der vorzulegenden Unterlagen durch die Bieter von der Zahlung einer finanziellen Sanktion abhängt — Grundsätze der Vergabe öffentlicher Aufträge — Grundsatz der Gleichbehandlung — Grundsatz der Verhältnismäßigkeit)

8

2018/C 142/12

Rechtssache C-558/16: Urteil des Gerichtshofs (Zweite Kammer) vom 1. März 2018 (Vorabentscheidungsersuchen des Kammergerichts Berlin — Deutschland) — Verfahren beantragt von Doris Margret Lisette Mahnkopf (Vorlage zur Vorabentscheidung — Raum der Freiheit, der Sicherheit und des Rechts — Verordnung [EU] Nr. 650/2012 — Erbsachen und Europäisches Nachlasszeugnis — Geltungsbereich — Möglichkeit der Aufnahme von Angaben zum Erbteil des überlebenden Ehegatten in das Europäische Nachlasszeugnis)

9

2018/C 142/13

Rechtssache C-577/16: Urteil des Gerichtshofs (Erste Kammer) vom 28. Februar 2018 (Vorabentscheidungsersuchen des Verwaltungsgerichts Berlin — Deutschand) — Trinseo Deutschland Anlagengesellschaft mbH/Bundesrepublik Deutschland (Vorlage zur Vorabentscheidung — Umwelt — System für den Handel mit Treibhausgasemissionszertifikaten in der Europäischen Union — Richtlinie 2003/87/EG — Geltungsbereich — Art. 2 Abs. 1 — Anhang I — Emissionshandelspflichtige Tätigkeiten — Herstellung von Polymeren — Nutzung der von einer Drittanlage gelieferten Wärme — Antrag auf Zuteilung kostenloser Emissionszertifikate — Handelszeitraum 2013–2020)

9

2018/C 142/14

Rechtssache C-672/16: Urteil des Gerichtshofs (Siebte Kammer) vom 28. Februar 2018 (Vorabentscheidungsersuchen des Tribunal Arbitral Tributário [Centro de Arbitragem Administrativa — CAAD] — Portugal) — Imofloresmira — Investimentos Imobiliários SA/Autoridade Tributária e Aduaneira (Vorlage zur Vorabentscheidung — Mehrwertsteuer — Mehrwertsteuerrichtlinie — Befreiung für Vermietungen und Verpachtungen von Grundstücken — Optionsrecht für die Steuerpflichtigen — Durchführung durch die Mitgliedstaaten — Vorsteuerabzug — Verwendung für die Zwecke der besteuerten Umsätze des Steuerpflichtigen — Berichtigung des ursprünglich vorgenommenen Vorsteuerabzugs — Unzulässigkeit)

10

2018/C 142/15

Rechtssache C-3/17: Urteil des Gerichtshofs (Sechste Kammer) vom 28. Februar 2018 (Vorabentscheidungsersuchen des Fővárosi Közigazgatási és Munkaügyi Bíróság — Ungarn) — Sporting Odds Limited/Nemzeti Adó- és Vámhivatal Központi Irányítása (Vorlage zur Vorabentscheidung — Freier Dienstleistungsverkehr — Art. 56 AEUV — Art. 4 Abs. 3 EUV — Charta der Grundrechte der Europäischen Union — Beschränkungen — Glücksspiel — Nationale Regelung — Veranstaltung bestimmter Arten von Glücksspielen durch den Staat — Ausschließlichkeit — Konzessionssystem für andere Arten von Spielen — Erfordernis einer Erlaubnis — Verwaltungsrechtliche Sanktion)

11

2018/C 142/16

Rechtssache C-9/17: Urteil des Gerichtshofs (Dritte Kammer) vom 1. März 2018 (Vorabentscheidungsersuchen des Korkein hallinto-oikeus — Finnland) — Verfahren auf Antrag von Maria Tirkkonen (Vorlage zur Vorabentscheidung — Öffentliche Aufträge — Richtlinie 2004/18/EG — Verfahren zur Vergabe von öffentlichen Aufträgen über landwirtschaftliche Beratungsdienstleistungen — Vorliegen eines öffentlichen Auftrags — System zum Erwerb von Dienstleistungen durch die Zulassung jedes Wirtschaftsteilnehmers als Anbieter, der zuvor festgelegte Anforderungen erfüllt — System, das nachfolgend anderen Wirtschaftsteilnehmern nicht offensteht)

12

2018/C 142/17

Rechtssache C-46/17: Urteil des Gerichtshofs (Sechste Kammer) vom 28. Februar 2018 (Vorabentscheidungsersuchen des Landesarbeitsgerichts Bremen — Deutschland) — Hubertus John/Freie Hansestadt Bremen (Vorlage zur Vorabentscheidung — Sozialpolitik — Richtlinie 1999/70/EG — EGB-UNICE-CEEP-Rahmenvereinbarung über befristete Arbeitsverträge — Aufeinanderfolgende befristete Arbeitsverträge — Paragraf 5 Nr. 1 — Maßnahmen zur Vermeidung des Missbrauchs befristeter Arbeitsverträge — Richtlinie 2000/78/EG — Art. 6 Abs. 1 — Verbot der Ungleichbehandlung wegen des Alters — Nationale Regelung, nach der die Beendigung des Arbeitsverhältnisses mit Erreichen der Regelaltersgrenze hinausgeschoben werden kann, nur weil der Arbeitnehmer einen Anspruch auf Altersrente hat)

13

2018/C 142/18

Rechtssache C-76/17: Urteil des Gerichtshofs (Vierte Kammer) vom 1. März 2018 (Vorabentscheidungsersuchen der Înalta Curte de Casaţie şi Justiţie — Rumänien) — SC Petrotel-Lukoil SA, Maria Magdalena Georgescu/Ministerul Economiei, Ministerul Energiei, Ministerul Finanțelor Publice (Vorlage zur Vorabentscheidung — Abgabe zollgleicher Wirkung — Art. 30 AEUV — Inländische Abgabe — Art. 110 AEUV — Auf ausgeführte Erdölerzeugnisse angewandte Abgabe — Nichtabwälzung der Abgabe auf den Verbraucher — Vom Abgabenpflichtigen getragene Abgabenlast — Erstattung der vom Abgabenpflichtigen entrichteten Beträge)

13

2018/C 142/19

Rechtssache C-117/17: Urteil des Gerichtshofs (Sechste Kammer) vom 28. Februar 2018 (Vorabentscheidungsersuchen des Tribunale Amministrativo Regionale per le Marche — Italien) — Comune di Castelbellino/Regione Marche u. a. (Vorlage zur Vorabentscheidung — Umwelt — Richtlinie 2011/92/EU — Art. 4 Abs. 2 und 3 sowie Anhänge I bis III — Umweltverträglichkeitsprüfung — Genehmigung für Arbeiten in einer Anlage zur Erzeugung von Strom aus Biogas ohne vorherige Prüfung der Erforderlichkeit einer Umweltverträglichkeitsprüfung — Nichtigerklärung — Nachträgliche Heilung der Genehmigung auf der Grundlage neuer Bestimmungen des nationalen Rechts ohne vorherige Prüfung der Erforderlichkeit einer Umweltverträglichkeitsprüfung)

14

2018/C 142/20

Rechtssache C-289/17: Urteil des Gerichtshofs (Siebte Kammer) vom 28. Februar 2018 (Vorabentscheidungsersuchen des Tartu Maakohus — Estland) — Collect Inkasso OÜ u. a/Rain Aint u. a. (Vorlage zur Vorabentscheidung — Justizielle Zusammenarbeit in Zivil- und Handelssachen — Verordnung [EG] Nr. 805/2004 — Europäischer Vollstreckungstitel für unbestrittene Forderungen — Voraussetzungen für die Bestätigung — Mindestvorschriften für Verfahren über unbestrittene Forderungen — Rechte des Schuldners — Fehlen der Angabe der Anschrift der Stelle, bei der die Forderung bestritten werden kann oder bei der ein Rechtsbehelf gegen die Entscheidung eingelegt werden kann)

15

2018/C 142/21

Rechtssache C-119/17: Beschluss des Gerichtshofs (Siebte Kammer) vom 22. Februar 2018 (Vorabentscheidungsersuchen des Tribunalul Sibiu — Rumänien) — Liviu Petru Lupean, Oana Andreea Lupean/SC OTP BAAK Nyrt., vertreten durch die OTP BANK SA, vertreten durch die Sucursala SIBIU (Filiale Sibiu), SC OTP BAAK Nyrt., vertreten durch die OTP BANK SA (Vorlage zur Vorabentscheidung — Art. 99 der Verfahrensordnung des Gerichtshofs — Verbraucherschutz — Richtlinie 93/13/EWG — Missbräuchliche Klauseln in Verbraucherverträgen — Art. 3 Abs. 1, Art. 4 Abs. 1 und 2 und Art. 5 — Beurteilung der Missbräuchlichkeit von Vertragsklauseln — In einer Fremdwährung geschlossener Darlehensvertrag — Wechselkursrisiko vollständig vom Verbraucher zu tragen — Erhebliches und ungerechtfertigtes Missverhältnis der vertraglichen Rechte und Pflichten der Vertragspartner — Hauptgegenstand des Darlehensvertrags)

16

2018/C 142/22

Rechtssache C-126/17: Beschluss des Gerichtshofs (Siebte Kammer) vom 22. Februar 2018 (Vorabentscheidungsersuchen des Fővárosi Törvényszék — Ungarn) — ERSTE Bank Hungary Zrt / Orsolya Czakó (Vorlage zur Vorabentscheidung — Art. 99 der Verfahrensordnung des Gerichtshofs — Verbraucherschutz — Richtlinie 93/13/EWG — Missbräuchliche Klauseln in Verbraucherverträgen — Art. 4 Abs. 2, Art. 5 und Art. 6 Abs. 1 — Klauseln, die den Hauptgegenstand des Vertrags festlegen — In Fremdwährung geschlossener Kreditvertrag — Bedeutung des Begriffs „klar und verständlich abgefasst“ — Teilweise oder vollständige Unwirksamkeit des Vertrags)

17

2018/C 142/23

Verbundene Rechtssachen C-142/17 und C-143/17: Beschluss des Gerichtshofs (Zehnte Kammer) vom 7. Februar 2018 (Vorabentscheidungsersuchen der Corte suprema di cassazione — Italien) — Manuela Maturi u. a./Fondazione Teatro dell'Opera di Roma, Fondazione Teatro dell’Opera di Roma/Manuela Maturi u. a. (C-142/17), Catia Passeri/Fondazione Teatro dell’Opera di Roma (C-143/17) (Vorlage zur Vorabentscheidung — Art. 99 der Verfahrensordnung des Gerichtshofs — Sozialpolitik — Gleichbehandlung von Männern und Frauen in Arbeits- und Beschäftigungsfragen — Richtlinie 2006/54/EG — Nationale Regelung, nach der Bühnenarbeitnehmer, die das Rentenalter erreicht haben, ihre Tätigkeit übergangsweise bis zu dem zuvor für einen Rentenanspruch vorgesehenen Alter von 47 Jahren für Frauen und 52 Jahren für Männer weiter ausüben können)

18

2018/C 142/24

Rechtssache C-233/17 P: Beschluss des Gerichtshofs (Siebte Kammer) vom 22. Februar 2018 — GX/Europäische Kommission (Rechtsmittel — Art. 181 der Verfahrensordnung — Öffentlicher Dienst — Allgemeines Auswahlverfahren EPSO/AD/248/13 — Entscheidung, den Kläger nicht in die Reserveliste aufzunehmen)

18

2018/C 142/25

Rechtssache C-336/17 P: Beschluss des Gerichtshofs (Achte Kammer) vom 8. Februar 2018 — HB u. a./Europäische Kommission (Rechtsmittel — Art. 181 der Verfahrensordnung des Gerichtshofs — Institutionelles Recht — Europäische Bürgerinitiative „Ethics for Animals and Kids“ — Schutz streunender Tiere — Psychologische Auswirkungen auf Erwachsene und Kinder — Verweigerung der Registrierung der Initiative wegen offenkundigen Fehlens von Befugnissen der Europäischen Kommission auf diesem Gebiet — Verordnung [EU] Nr. 211/2011 — Art. 4 Abs. 2 Buchst. b — Art. 4 Abs. 3)

19

2018/C 142/26

Rechtssache C-529/17 P: Rechtsmittel, eingelegt am 5. September 2017 von Isabel Martín Osete gegen das Urteil des Gerichts (Sechste Kammer) vom 29. Juni 2017 in der Rechtssache T-427/16, Martín Osete/EUIPO

19

2018/C 142/27

Rechtssache C-693/17 P: Rechtsmittel, eingelegt am 10. Dezember 2017 von der BMB sp. z o.o. gegen das Urteil des Gerichts (Erste Kammer) vom 3. Oktober 2017 in der Rechtssache T-695/15, BMB sp. z o.o./Amt der Europäischen Union für geistiges Eigentum

20

2018/C 142/28

Rechtssache C-701/17 P: Rechtsmittel, eingelegt am 24. Oktober 2017 von Vassil Monev Valkov gegen den Beschluss des Gerichts (Zweite Kammer) vom 27. September 2017 in der Rechtssache T-558/17: Valkov/Europäischer Gerichtshof für Menschenrechte und Oberster Gerichtshof der Republik Bulgarien

21

2018/C 142/29

Rechtssache C-7/18: Vorabentscheidungsersuchen des Tribunal Superior de Justicia de Galicia (Spanien), eingereicht am 3. Januar 2018 — Modesto Jardón Lama/Instituto Nacional de la Seguridad Social, Tesorería General de la Seguridad Social

21

2018/C 142/30

Rechtssache C-10/18 P: Rechtsmittel, eingelegt am 5. Januar 2018 von der Marine Harvest ASA gegen das Urteil des Gerichts (Fünfte Kammer) vom 26. Oktober 2017 in der Rechtssache T-704/14, Marine Harvest ASA/Europäische Kommission

22

2018/C 142/31

Rechtssache C-13/18: Vorabentscheidungsersuchen des Szegedi Közigazgatási és Munkaügyi Bíróság (Ungarn), eingereicht am 8. Januar 2018 — Sole-Mizo Zrt./Nemzeti Adó- és Vámhivatal Fellebbviteli Igazgatósága

23

2018/C 142/32

Rechtssache C-29/18: Vorabentscheidungsersuchen des Tribunal Superior de Justicia de Galicia (Spanien), eingereicht am 17. Januar 2018 — Cobra Servicios Auxiliares, S.A./FOGASA, José David Sánchez Iglesias und Incatema, S.L.

24

2018/C 142/33

Rechtssache C-30/18: Vorabentscheidungsersuchen des Tribunal Superior de Justicia de Galicia (Spanien), eingereicht am 17. Januar 2018 — Cobra Servicios Auxiliares, S.A./José Ramón Fiuza Asorey und Incatema, S.L.

25

2018/C 142/34

Rechtssache C-38/18: Vorabentscheidungsersuchen des Tribunale di Bari (Italien), eingereicht am 19. Januar 2018 — Strafverfahren gegen Massimo Gambino und Shpetim Hyka

25

2018/C 142/35

Rechtssache C-39/18 P: Rechtsmittel, eingelegt am 22. Januar 2018 von der Europäischen Kommission gegen das Urteil des Gerichts (Zweite erweiterte Kammer) vom 10. November 2017 in der Rechtssache T-180/15, Icap plc u. a./Europäische Kommission

26

2018/C 142/36

Rechtssache C-41/18: Vorabentscheidungsersuchen des Tribunale Amministrativo Regionale della Campania (Italien), eingereicht am 22. Januar 2018 — Meca Srl/Comune di Napoli

27

2018/C 142/37

Rechtssache C-44/18: Vorabentscheidungsersuchen des Tribunal Superior de Justicia de Galicia (Spanien), eingereicht am 24. Januar 2018 — Cobra Servicios Auxiliares S.A./FOGASA, Jesús Valiño López und Incatema, S.L.

27

2018/C 142/38

Rechtssache C-46/18: Vorabentscheidungsersuchen des Consiglio di Stato, eingereicht am 25. Januar 2018 — Caseificio Sociale San Rocco Soc. coop. arl u. a./Agenzia per le Erogazioni in Agricoltura (AGEA), Regione Veneto

28

2018/C 142/39

Rechtssache C-47/18: Vorabentscheidungsersuchen des Oberlandesgerichts Wien (Österreich) eingereicht am 26. Januar 2018 — Skarb Pánstwa Rzeczpospolitej Polskiej — Generalny Dyrektor Dróg Krajowych i Autostrad gegen Stephan Riel, als Insolvenzverwalter im Insolvenzverfahren über das Vermögen der Alpine Bau GmbH

29

2018/C 142/40

Rechtssache C-53/18: Vorabentscheidungsersuchen des Tribunale Amministrativo Regionale per il Lazio (Italien), eingereicht am 29. Januar 2018 — Antonio Pasquale Mastromartino / Commissione Nazionale per le Società e la Borsa (Consob)

30

2018/C 142/41

Rechtssache C-54/18: Vorabentscheidungsersuchen des Tribunale Amministrativo Regionale per il Piemonte (Italien), eingereicht am 29. Januar 2018 — Cooperativa Animazione Valdocco S.C.S. Impresa Sociale Onlus/Consorzio Intercomunale Servizi Sociali di Pinerolo, Azienda Sanitaria Locale To3 di Collegno e Pinerolo

31

2018/C 142/42

Rechtssache C-60/18: Vorabentscheidungsersuchen des Tallinna Ringkonnakohus (Estland), eingereicht am 31. Januar 2018 — AS Tallinna Vesi/Keskkonnaamet

32

2018/C 142/43

Rechtssache C-74/18: Vorabentscheidungsersuchen des Korkein hallinto-oikeus (Finnland), eingereicht am 5. Februar 2018 — A Ltd

32

2018/C 142/44

Rechtssache C-89/18: Vorabentscheidungsersuchen des Østre Landsret (Dänemark), eingereicht am 8. Februar 2018 — A/Udlændinge- og Integrationsministeriet

33

2018/C 142/45

Rechtssache C-91/18: Klage, eingereicht am 8. Februar 2018 — Europäische Kommission/Hellenische Republik

34

2018/C 142/46

Rechtssache C-102/18: Vorabentscheidungsersuchen des Oberlandesgerichts Köln (Deutschland) eingereicht am 13. Februar 2018 — Klaus Manuel Maria Brisch

35

2018/C 142/47

Rechtssache C-116/18: Klage, eingereicht am 14. Februar 2018 — Europäische Kommission/Rumänien

36

2018/C 142/48

Rechtssache C-131/18: Vorabentscheidungsersuchen des Bundesgerichtshofs (Deutschland) eingereicht am 19. Februar 2018 — Vanessa Gambietz gegen Erika Ziegler

36

2018/C 142/49

Rechtssache C-144/18 P: Rechtsmittel, eingelegt am 23. Februar 2018 von der River Kwai International Food Industry Co. Ltd gegen das Urteil des Gerichts (Achte Kammer) vom 14. Dezember 2017 in der Rechtssache T-460/14, Association européenne des transformateurs de maïs doux (AETMD)/Rat der Europäischen Union

37

 

Gericht

2018/C 142/50

Rechtssachen T-45/13 RENV und T-587/15: Urteil des Gerichts vom 8. März 2018 — Rose Vision/Kommission (Schiedsklausel — Siebtes Rahmenprogramm für Forschung, technologische Entwicklung und Demonstration [2007-2013] — Finanzhilfevereinbarungen betreffend die Projekte FIRST, FutureNEM, sISI, 4NEM und SFERA — Frist für die Übermittlung des Abschlussberichts der Rechnungsprüfung — Rechnungsprüfungen, mit denen Unregelmäßigkeiten bei der Umsetzung der Projekte festgestellt wurden — Aussetzung der Zahlungen — Vertraulichkeit der Rechnungsprüfungen — Erstattungsfähigkeit der angegebenen Kosten — Außervertragliche Haftung — Rückerstattung der gezahlten Beträge — Durch die Eintragung in das Frühwarnsystem verursachter Schaden)

39

2018/C 142/51

Rechtssache T-292/15: Urteil des Gerichts vom 28. Februar 2018 — Vakakis kai Synergates/Kommission (Außervertragliche Haftung — Öffentliche Dienstleistungsaufträge — Ausschreibungsverfahren — Zulässigkeit — Verfahrensmissbrauch — Interessenkonflikt — Sorgfaltspflicht — Verlust einer Chance)

40

2018/C 142/52

Rechtssache T-316/15: Urteil des Gerichts vom 1. März 2018 — Polen/Kommission („EFRE — Versagung der Bestätigung einer finanziellen Beteiligung an einem Großprojekt — Art. 40 Abs. 1 Buchst. g der Verordnung [EG] Nr. 1083/2006 — Begründung der Öffentlichkeitsbeteiligung — Art. 41 Abs. 2 der Verordnung Nr. 1083/2006 — Überschreitung der Frist“)

41

2018/C 142/53

Rechtssache T-402/15: Urteil des Gerichts vom 1. März 2018 — Polen/Kommission (EFRE — Weigerung, eine finanzielle Beteiligung an einem Großprojekt zu bestätigen — Art. 41 Abs. 1 der Verordnung [EG] Nr. 1083/2006 — Beurteilung des Beitrags eines Großprojekts zur Verwirklichung der Ziele des operationellen Programms — Art. 41 Abs. 2 der Verordnung Nr. 1083/2006 — Überschreitung der Frist)

41

2018/C 142/54

Rechtssache T-85/16: Urteil des Gerichts vom 1. März 2018 — Shoe Branding Europe/EUIPO — adidas (Position zweier paralleler Streifen auf einem Schuh) (Unionsmarke — Widerspruchsverfahren — Anmeldung einer aus zwei parallelen Streifen auf einem Schuh bestehenden Unionsbildmarke — Ältere Unionsbildmarke mit der Darstellung dreier paralleler Streifen auf einem Schuh — Relatives Eintragungshindernis — Beeinträchtigung der Wertschätzung — Art. 8 Abs. 5 der Verordnung [EG] Nr. 207/2009 [jetzt Art. 8 Abs. 5 der Verordnung (EU) 2017/1001])

42

2018/C 142/55

Rechtssache T-140/16: Urteil des Gerichts vom 7. März 2018 — Le Pen/Parlament (Kostenerstattungs- und Vergütungsregelung für die Mitglieder des Europäischen Parlaments — Zulage für parlamentarische Assistenz — Rückforderung rechtsgrundlos gezahlter Beträge — Zuständigkeit des Generalsekretärs — Beweislast — Begründungspflicht — Ermessensmissbrauch — Sachverhaltsirrtum — Gleichbehandlung)

42

2018/C 142/56

Rechtssache T-438/16: Urteil des Gerichts vom 1. März 2018 — Altunis/EUIPO — Hotel Cipriani (CIPRIANI) (Unionsmarke — Widerspruchsverfahren — Internationale Registrierung mit Benennung der Europäischen Union — Wortmarke CIPRIANI — Ältere Unionswortmarke HOTEL CIPRIANI — Ernsthafte Benutzung der älteren Marke — Art. 42 Abs. 2 der Verordnung [EG] Nr. 207/2009 [jetzt Art. 47 Abs. 2 der Verordnung (EU) 2017/1001] — Relatives Eintragungshindernis — Verwechslungsgefahr — Ähnlichkeit der Waren und Dienstleistungen — Art. 8 Abs. 1 Buchst. b der Verordnung Nr. 207/2009 [jetzt Art. 8 Abs. 1 Buchst. b der Verordnung 2017/1001])

43

2018/C 142/57

Rechtssache T-462/16: Urteil des Gerichts vom 9. März 2018 — Portugal/Kommission (EGFL — Von der Finanzierung ausgeschlossene Ausgaben — Flächenbezogene Beihilfen — Von Portugal getätigte Ausgaben — Berechtigtes Vertrauen — Art. 41 Abs. 3 der Verordnung [EG] Nr. 73/2009 — Art. 31 Abs. 2 der Verordnung [EG] Nr. 1290/2005 — Verhältnismäßigkeit)

44

2018/C 142/58

Rechtssache T-624/16: Urteil des Gerichts vom 7. März 2018 — Gollnisch/Parlament (Kostenerstattungs- und Vergütungsregelung für die Mitglieder des Europäischen Parlaments — Zulage für parlamentarische Assistenz — Rückforderung zu Unrecht gezahlter Beträge — Zuständigkeit des Generalsekretärs — Electa una via — Verteidigungsrechte — Beweislast — Begründungspflicht — Berechtigtes Vertrauen — Politische Rechte — Gleichbehandlung — Ermessensmissbrauch — Unabhängigkeit der Abgeordneten — Tatsachenirrtum — Verhältnismäßigkeit)

44

2018/C 142/59

Rechtssache T-629/16: Urteil des Gerichts vom 1. März 2018 — Shoe Branding Europe/EUIPO — adidas (Position zweier paralleler Streifen auf einem Schuh) (Unionsmarke — Widerspruchsverfahren — Anmeldung einer aus zwei parallelen Streifen auf einem Schuh bestehenden Unionsbildmarke — Ältere Unionsbildmarke mit der Darstellung dreier paralleler Streifen auf einem Schuh — Relatives Eintragungshindernis — Beeinträchtigung der Wertschätzung — Art. 8 Abs. 5 der Verordnung [EG] Nr. 207/2009 [jetzt Art. 8 Abs. 5 der Verordnung (EU) 2017/1001])

45

2018/C 142/60

Rechtssache T-665/16: Urteil des Gerichts vom 8. März 2018 — Cinkciarz.pl/EUIPO (€$) (Unionsmarke — Anmeldung der Unionsbildmarke €$ — Absolute Eintragungshindernisse — Fehlende Unterscheidungskraft — Art. 7 Abs. 1 Buchst. b der Verordnung [EG] Nr. 207/2009 [jetzt Art. 7 Abs. 1 Buchst. b der Verordnung (EU) 2017/1001] — Beschreibender Charakter — Art. 7 Abs. 1 Buchst. c der Verordnung Nr. 207/2009 [jetzt Art. 7 Abs. 1 Buchst. c der Verordnung 2017/1001] — Begründungspflicht — Art. 75 der Verordnung Nr. 207/2009 [jetzt Art. 94 der Verordnung 2017/1001])

46

2018/C 142/61

Rechtssache T-764/16: Urteil des Gerichts vom 28. Februar 2018 — Paulini/EZB (Öffentlicher Dienst — Personal der EZB — Vergütung — Jährliche Gehalts- und Bonusüberprüfung — Rechtmäßigkeit der Leitlinien — Berechnungsmethode — Berücksichtigung von Krankheitsurlauben — Berücksichtigung von Personalvertretungstätigkeiten — Grundsatz der Nichtdiskriminierung)

46

2018/C 142/62

Rechtssache T-843/16: Urteil des Gerichts vom 28. Februar 2018 — dm-drogerie markt/EUIPO — Digital Print Group O. Schimek (Foto Paradies) (Unionsmarke — Nichtigkeitsverfahren — Unionswortmarke Foto Paradies — Absolutes Eintragungshindernis — Fehlende Unterscheidungskraft — Art. 7 Abs. 1 Buchst. b der Verordnung [EG] Nr. 207/2009 [jetzt Art. 7 Abs. 1 Buchst. b der Verordnung (EU) 2017/1001])

47

2018/C 142/63

Rechtssache T-855/16: Urteil des Gerichts vom 7. März 2018 — Fertisac/ECHA (REACH — Gebühr für die Registrierung eines Stoffes — Ermäßigung für KMU — Überprüfung der Angaben zur Größe des Unternehmens durch die ECHA — Beschluss, mit dem ein Verwaltungsentgelt festgesetzt wird — Empfehlung 2003/361/EG — Überschreitung der finanziellen Schwellenwerte — Begriff des „verbundenen Unternehmens“)

48

2018/C 142/64

Rechtssache T-6/17: Urteil des Gerichts vom 7. März 2018 — Equivalenza Manufactory/EUIPO — ITM Entreprises (BLACK LABEL BY EQUIVALENZA) (Unionsmarke — Widerspruchsverfahren — Anmeldung der Unionsbildmarke BLACK LABEL BY EQUIVALENZA — Ältere internationale Bildmarke LABELL — Relatives Eintragungshindernis — Verwechslungsgefahr — Ähnlichkeit der Zeichen — Art. 8 Abs. 1 Buchst. b der Verordnung [EG] Nr. 207/2009 [jetzt Art. 8 Abs. 1 Buchst. b der Verordnung (EU) 2017/1001])

48

2018/C 142/65

Rechtssache T-103/17: Urteil des Gerichts vom 9. März 2018 — Recordati Orphan Drugs /EUIPO — Laboratorios Normon (NORMOSANG) (Unionsmarke — Widerspruchsverfahren — Anmeldung der Unionswortmarke NORMOSANG — Ältere nationale Wortmarke NORMON — Relatives Eintragungshindernis — Verwechslungsgefahr — Art. 8 Abs. 1 Buchst. b der Verordnung [EG] Nr. 207/2009 [jetzt Art. 8 Abs. 1 Buchst. b der Verordnung (EU) 2017/1001] — Regel 19 Abs. 2 Buchst. a Ziff. ii und Regel 20 Abs. 1 der Verordnung (EG] Nr. 2868/95 [jetzt Art. 7 Abs. 2 Buchst. a Ziff. ii und Art. 8 Abs. 1 und 7 der Delegierten Verordnung (EU) 2017/1430])

49

2018/C 142/66

Rechtssache T-159/17: Urteil des Gerichts vom 8. März 2018 — Claro Sol Cleaning/EUIPO — Solemo (Claro Sol Facility Services desde 1972) (Unionsmarke — Widerspruchsverfahren — Anmeldung der Unionsbildmarke Claro Sol Facility Services desde 1972 — Ältere nationale Bildmarke SOL — Relatives Eintragungshindernis — Verwechslungsgefahr — Art. 8 Abs. 1 Buchst. b der Verordnung [EG] Nr. 207/2009 [jetzt Art. 8 Abs. 1 Buchst. b der Verordnung (EU) 2017/1001])

50

2018/C 142/67

Rechtssache T-230/17: Urteil des Gerichts vom 7. März 2018 — Rstudio/EUIPO — Embarcadero Technologies (RSTUDIO) (Unionsmarke — Widerspruchsverfahren — Internationale Registrierung mit Benennung der Europäischen Union — Wortmarke RSTUDIO — Ältere Unionswortmarke ER/STUDIO — Relatives Eintragungshindernis — Verwechslungsgefahr — Ähnlichkeit der Zeichen — Art. 8 Abs. 1 Buchst. b der Verordnung [EG] Nr. 207/2009 [jetzt Art. 8 Abs. 1 Buchst. b der Verordnung (EU) 2017/1001] — Ernsthafte Benutzung der älteren Marke — Art. 42 Abs. 2 und 3 der Verordnung Nr. 207/2009 [jetzt Art. 47 Abs. 2 und 3 der Verordnung 2017/1001])

50

2018/C 142/68

Rechtssache T-35/18: Klage, eingereicht am 19. Januar 2018 — La Marchesiana/EUIPO — Marchesi Angelo (MARCHESI)

51

2018/C 142/69

Rechtssache T-41/18: Klage, eingereicht am 24. Januar 2018 — Autoridad Portuaria de Vigo/Kommission

52

2018/C 142/70

Rechtssache T-64/18: Klage, eingereicht am 6. Februar 2018 — Alfamicro/Kommission

52

2018/C 142/71

Rechtssache T-81/18: Klage, eingereicht am 9. Februar 2018 — Barata/Parlament

53

2018/C 142/72

Rechtssache T-93/18: Klage, eingereicht am 19. Februar 2018 — Internationale Eislaufunion/Kommission

55

2018/C 142/73

Rechtssache T-95/18: Klage, eingereicht am 12. Februar 2018 — Gollnisch/Parlament

55

2018/C 142/74

Rechtssache T-104/18: Klage, eingereicht am 22. Februar 2018 — Fundación Tecnalia Research & Innovation / REA

57

2018/C 142/75

Rechtssache T-106/18: Klage, eingereicht am 20. Februar 2018 — Laverana/EUIPO — Agroecopark (VERA GREEN)

58

2018/C 142/76

Rechtssache T-117/18: Klage, eingereicht am 20. Februar 2018 — Agencja Wydawnicza Technopol/EUIPO (200 PANORAMICZNYCH)

58

2018/C 142/77

Rechtssache T-118/18: Klage, eingereicht am 20. Februar 2018 — Agencja Wydawnicza Technopol/EUIPO (300 PANORAMICZNYCH)

59

2018/C 142/78

Rechtssache T-119/18: Klage, eingereicht am 20. Februar 2018 — Agencja Wydawnicza Technopol/EUIPO (400 PANORAMICZNYCH)

60

2018/C 142/79

Rechtssache T-120/18: Klage, eingereicht am 20. Februar 2018 — Agencja Wydawnicza Technopol/EUIPO (500 PANORAMICZNYCH)

61

2018/C 142/80

Rechtssache T-121/18: Klage, eingereicht am 20. Februar 2018 — Agencja Wydawnicza Technopol/EUIPO (1000 PANORAMICZNYCH)

62

2018/C 142/81

Rechtssache T-122/18: Klage, eingereicht am 27. Februar 2018 — Lidl Stiftung/EUIPO — Shimano Europe (PRO)

63

2018/C 142/82

Rechtssache T-123/18: Klage, eingereicht am 27. Februar 2018 — Bayer Intellectual Property/EUIPO (Darstellung eines Herzens)

64

2018/C 142/83

Rechtssache T-126/18: Klage, eingereicht am 27. Februar 2018 — Van Haren Schoenen/Kommission

65

2018/C 142/84

Rechtssache T-127/18: Klage, eingereicht am 28. Februar 2018 — Cortina und FLA Europe/Kommission

66

2018/C 142/85

Rechtssache T-133/18: Klage, eingereicht am 22. Februar 2018 — IQ Group Holdings Berhad/EUIPO — Krinner Innovation (Lumiqs)

66

2018/C 142/86

Rechtssache T-134/18: Klage, eingereicht am 1. März 2018 — Monster Energy/EUIPO — Nordbrand Nordhausen (BALLER’S PUNCH)

67

2018/C 142/87

Rechtssache T-139/18: Klage, eingereicht am 21. Februar 2018 — Avio/Kommission

68

2018/C 142/88

Rechtssache T-157/18: Klage, eingereicht am 28. Februar 2018 — Caprice Schuhproduktion/Kommission

69


DE

 

Top