EUR-Lex Access to European Union law

Back to EUR-Lex homepage

This document is an excerpt from the EUR-Lex website

Document 62020TJ0556

Urteil des Gerichts (Achte Kammer) vom 2. März 2022.
Debregeas et associés Pharma (D & A Pharma) gegen Europäische Kommission und Europäische Arzneimittel-Agentur.
Humanarzneimittel – Antrag auf bedingte Genehmigung für das Inverkehrbringen des Arzneimittels Hopveus – Natriumoxybat – Ablehnender Beschluss der Kommission – Verordnung (EG) Nr. 726/2004 – Verfahren – Ausschuss für Humanarzneimittel – Antrag auf Konsultation einer besonderen wissenschaftlichen Beratergruppe – Unparteilichkeit der Mitglieder eines Ad-hoc-Sachverständigenausschusses – Offensichtliche Beurteilungsfehler – Gleichbehandlung.
Rechtssache T-556/20.

ECLI identifier: ECLI:EU:T:2022:111

  The HTML format is unavailable; for more information please view the other tabs.