EUR-Lex Access to European Union law

Back to EUR-Lex homepage

This document is an excerpt from the EUR-Lex website

Document 62020TJ0463

Urteil des Gerichts (Neunte Kammer) vom 1. September 2021.
Sony Interactive Entertainment Europe Ltd gegen Amt der Europäischen Union für geistiges Eigentum.
Unionsmarke – Widerspruchsverfahren – Anmeldung der Unionswortmarke GT RACING – Ältere Unionsbildmarke, die fett gedruckte gekrümmte, senkrechte und waagerechte Linien darstellt – Ältere Unionswortmarke GT – Relatives Eintragungshindernis – Art. 8 Abs. 1 Buchst. b der Verordnung (EG) Nr. 207/2009 (jetzt Art. 8 Abs. 1 Buchst. b der Verordnung [EU] 2017/1001) – Art. 8 Abs. 5 der Verordnung Nr. 207/2009 (jetzt Art. 8 Abs. 5 der Verordnung 2017/1001) – Nicht eingetragene ältere nationale Marken – Art. 8 Abs. 4 der Verordnung Nr. 207/2009 (jetzt Art. 8 Abs. 4 der Verordnung 2017/1001) – Regeln des Common Law für die Klage wegen Kennzeichenverletzung (action for passing off) – Keine irreführende Präsentationsweise – Benutzung im geschäftlichen Verkehr von mehr als lediglich örtlicher Bedeutung – Abkommen über den Austritt des Vereinigten Königreichs aus der Union und Euratom.
Rechtssache T-463/20.

ECLI identifier: ECLI:EU:T:2021:530

  The HTML format is unavailable; for more information please view the other tabs.