EUR-Lex Access to European Union law

Back to EUR-Lex homepage

This document is an excerpt from the EUR-Lex website

Document 62019TJ0585

Urteil des Gerichts (Erste Kammer) vom 17. März 2021.
EJ gegen Europäische Investitionsbank.
Öffentlicher Dienst – Beschäftigte der EIB – Vergütung – Fahrtkosten – Doppelte Zulage für unterhaltsberechtigte Kinder – Kind, das an einer schweren Krankheit leidet – Beschränkung der rückwirkenden Gewährung der Übernahme dieser Kosten und dieser doppelten Zulage – Angemessener Zeitraum – Fürsorgepflicht – Aufhebungs- und Schadensersatzklage.
Rechtssache T-585/19.

ECLI identifier: ECLI:EU:T:2021:142

  The HTML format is unavailable; for more information please view the other tabs.