EUR-Lex Access to European Union law

Back to EUR-Lex homepage

This document is an excerpt from the EUR-Lex website

Document 62018TJ0565

Urteil des Gerichts (Erste Kammer) vom 9. September 2020.
P. Krücken Organic GmbH gegen Europäische Kommission.
Institutionelles Recht – Schadensersatzklage – Voraussetzungen für den Eintritt der außervertraglichen Haftung der Union – Regelung der Einfuhren von ökologischen/biologischen Erzeugnissen aus Drittländern – Private Kontrollstelle – Begriff der angemessenen Überwachung im Sinne von Art. 33 Abs. 3 der Verordnung (EG) Nr. 834/2007 – Verordnung (EG) Nr. 1235/2008 – Zurechenbarkeit des Verhaltens.
Rechtssache T-565/18.

ECLI identifier: ECLI:EU:T:2020:395

  The document is unavailable in your User interface language