EUR-Lex Access to European Union law

Back to EUR-Lex homepage

This document is an excerpt from the EUR-Lex website

Document 62018TJ0299

Urteil des Gerichts (Neunte Kammer) vom 13. Juni 2019.
Strabag Belgium gegen Europäisches Parlament.
Vergabe öffentlicher Bauaufträge – Ausschreibungsverfahren – Generalunternehmerleistungen für die Gebäude des Europäischen Parlaments in Brüssel – Ablehnung des Angebots eines Bieters und Vergabe des Auftrags an andere Bieter – Ungewöhnlich niedriges Angebot – Nichtigkeitsklage – Nicht anfechtbare Handlung – Unzulässigkeit – Begründungspflicht – Offensichtlicher Beurteilungsfehler.
Rechtssache T-299/18.

ECLI identifier: ECLI:EU:T:2019:411

  The HTML format is unavailable; for more information please view the other tabs.