EUR-Lex Access to European Union law

Back to EUR-Lex homepage

This document is an excerpt from the EUR-Lex website

Document 62018TJ0253

Urteil des Gerichts (Dritte Kammer) vom 9. Juli 2019.
VY gegen Europäische Kommission.
Öffentlicher Dienst – Beamte – Planstelle für mittlere Führungskräfte – Ablehnung einer Bewerbung – Stellenausschreibung – Auswahlverfahren – Begründungspflicht – Gleichstellung von Frauen und Männern.
Rechtssache T-253/18.

Urteil des Gerichts (Dritte Kammer) vom 9. Juli 2019.
VY gegen Europäische Kommission.
Rechtssache T-253/18.

Digital reports (Court Reports - general)

Urteil des Gerichts (Dritte Kammer) vom 9. Juli 2019 – VY/Kommission

(Rechtssache T‑253/18)

„Öffentlicher Dienst – Beamte – Planstelle für mittlere Führungskräfte – Ablehnung einer Bewerbung – Stellenausschreibung – Auswahlverfahren – Begründungspflicht – Gleichstellung von Frauen und Männern“

1. 

Beamte – Freie Planstelle – Besetzung im Wege der Beförderung oder Versetzung – Abwägung der Verdienste der Bewerber – Ermessen der Verwaltung – Grenzen – Beachtung der in der Stellenausschreibung aufgestellten Voraussetzungen – Gerichtliche Überprüfung – Umfang

(vgl. Rn. 20, 21, 42, 43, 78, 88, 89)

2. 

Beamte – Beschwerende Verfügung – Ablehnung einer Bewerbung – Begründungspflicht spätestens im Stadium der Zurückweisung der Beschwerde – Umfang

(Beamtenstatut, Art. 25 Abs. 2)

(vgl. Rn. 47-49, 53, 55)

3. 

Beamte – Gleichbehandlung – Chancengleichheit für Männer und Frauen – Ermessen der Verwaltung – Grenzen – Beweislast

(Charta der Grundrechte der Europäischen Union, Art. 21; Beamtenstatut, Art. 1d Abs. 1, 5 und 6)

(vgl. Rn. 60-65, 70, 76)

4. 

Beamte – Einstellung – Kriterien – Dienstliches Interesse – Ermessen der Verwaltung – Gerichtliche Überprüfung – Grenzen

(vgl. Rn. 72)

Gegenstand

Klage nach Art. 270 AEUV auf Aufhebung der Entscheidung, die Bewerbung des Klägers abzulehnen, und der Entscheidung, eine andere Bewerberin zur Leiterin eines Referats in einer Delegation der Europäischen Union zu ernennen

Tenor

1. 

Die Klage wird abgewiesen.

2. 

Herr VY trägt die Kosten.

Top