Internationale Zusammenarbeit in Forschung und Innovation

 

ZUSAMMENFASSUNG DES DOKUMENTS:

Mitteilung (COM(2012) 497 final) – der strategische Ansatz der EU für die internationale Zusammenarbeit in Forschung und Innovation

WAS IST DER ZWECK DIESER MITTEILUNG?

WICHTIGE ECKPUNKTE

Die Zielsetzungen der EU im Rahmen der internationalen Zusammenarbeit in Forschung und Innovation sind folgende:

Im Rahmen der „Wissenschaftsdiplomatie“ wird die internationale Zusammenarbeit in der Forschung und Innovation als Mittel zur Verbesserung der Beziehungen mit den wichtigsten Ländern und Regionen genutzt. Gute internationale Beziehungen können wiederum zu einer wirksamen Zusammenarbeit in den Bereichen Forschung und Innovation führen.

Diese neue Strategie für die internationale Zusammenarbeit in Forschung und Innovation wird durch folgende Faktoren bestimmt:

HINTERGRUND

Weiterführende Informationen:

HAUPTDOKUMENT

Mitteilung der Kommission an das Europäische Parlament, den Rat, den Europäischen Wirtschafts- und Sozialausschuss und den Ausschuss der Regionen – Verbesserung und Fokussierung der internationalen Zusammenarbeit der EU in Forschung und Innovation: ein strategischer Ansatz (COM(2012) 497 final vom 14.9.2012)

VERBUNDENE DOKUMENTE

Arbeitsunterlage der Kommissionsdienststellen – Begleitdokument zur Mitteilung der Kommission an das Europäische Parlament, den Rat, den Europäischen Wirtschafts- und Sozialausschuss und den Ausschuss der Regionen: Verbesserung und Fokussierung der internationalen Zusammenarbeit der EU in Forschung und Innovation: ein strategischer Ansatz (SWD(2012) 258 final vom 14.9.2012)

Verordnung (EU) Nr. 1291/2013 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 11. Dezember 2013 über das Rahmenprogramm für Forschung und Innovation Horizont 2020 (2014-2020) und zur Aufhebung des Beschlusses Nr. 1982/2006/EG (ABl. L 347 vom 20.12.2013, S. 104-173)

Die im Nachhinein vorgenommenen Änderungen der Verordnung (EU) Nr. 1291/2013 wurden in den Originaltext eingefügt. Diese konsolidierte Fassung hat ausschließlich dokumentarischen Charakter.

Bericht der Kommission an das Europäische Parlament, den Rat, den Europäischen Wirtschafts- und Sozialausschuss und den Ausschuss der Regionen über die Umsetzung der Strategie für die internationale Zusammenarbeit in Forschung und Innovation (COM(2014) 567 final vom 11.9.2014)

Arbeitsdokument der Kommissionsdienststellen – Fahrpläne für die internationale Zusammenarbeit – Begleitdokument zum Bericht der Kommission an das Europäische Parlament, den Rat, den Europäischen Wirtschafts- und Sozialausschuss und den Ausschuss der Regionen: Bericht über die Umsetzung der Strategie für die internationale Zusammenarbeit in Forschung und Innovation (SWD (2014) 276 final vom 11.9.2014)

Bericht der Kommission an das Europäische Parlament, den Rat, den Europäischen Wirtschafts- und Sozialausschuss und den Ausschuss der Regionen: Umsetzung der Strategie für die internationale Zusammenarbeit in Forschung und Innovation (COM(2016) 657 final vom 13.10.2016)

Arbeitsdokument der Kommissionsdienststellen – Prioritäten für die internationale Zusammenarbeit in Forschung und Innovation – Begleitdokument zum Bericht der Kommission an das Europäische Parlament, den Rat, den Europäischen Wirtschafts- und Sozialausschuss und den Ausschuss der Regionen: Umsetzung der Strategie für die internationale Zusammenarbeit in Forschung und Innovation (SWD(2016) 329 final vom 13.10.2016)

Letzte Aktualisierung: 07.12.2016