18.12.2017   

DE

Amtsblatt der Europäischen Union

C 437/26


Urteil des Gerichts vom 7. November 2017 — Frame/EUIPO — Bianca-Moden (BIANCALUNA)

(Rechtssache T-627/15) (1)

((Unionsmarke - Widerspruchsverfahren - Anmeldung der Unionswortmarke BIANCALUNA - Zurückweisung - Ältere nationale Bildmarke bianca - Prozessökonomie - Relatives Eintragungshindernis - Verwechslungsgefahr - Identität der Waren - Ähnlichkeit der Zeichen - Art. 8 Abs. 1 Buchst. b der Verordnung [EG] Nr. 207/2009 [jetzt Art. 8 Abs. 1 Buchst. b der Verordnung (EU) 2017/1001]))

(2017/C 437/30)

Verfahrenssprache: Englisch

Parteien

Klägerin: Frame Srl (San Giuseppe Vesuviano, Italien) (Prozessbevollmächtigte: Rechtsanwälte E. Montelione, M. Borghese und R. Giordano)

Beklagter: Amt der Europäischen Union für geistiges Eigentum (Prozessbevollmächtigter: S. Bonne)

Andere Beteiligte im Verfahren vor der Beschwerdekammer des EUIPO und Streithelferin vor dem Gericht: Bianca-Moden GmbH & Co. KG (Ochtrup, Deutschland) (Prozessbevollmächtigter: Rechtsanwalt P. Lange)

Gegenstand

Klage gegen die Entscheidung der Fünften Beschwerdekammer des EUIPO vom 7. August 2015 (Sache R 2952/2014-5) zu einem Widerspruchsverfahren zwischen Bianca-Moden und Frame

Tenor

1.

Die Klage wird abgewiesen.

2.

Die Frame Srl trägt die Kosten.


(1)  ABl. C 68 vom 22.2.2016.