EUR-Lex Access to European Union law

Back to EUR-Lex homepage

This document is an excerpt from the EUR-Lex website

Document 32003R1793

Verordnung (EG) Nr. 1793/2003 der Kommission vom 13. Oktober 2003 zur Festsetzung des natürlichen Mindestalkoholgehalts des Qualitätsweins b.A. "Vinho verde" der Weinbauzone C I a) in Portugal für die Wirtschaftsjahre 2003/04 und 2004/05

OJ L 262, 14.10.2003, p. 10–10 (ES, DA, DE, EL, EN, FR, IT, NL, PT, FI, SV)
Special edition in Czech: Chapter 03 Volume 040 P. 214 - 214
Special edition in Estonian: Chapter 03 Volume 040 P. 214 - 214
Special edition in Latvian: Chapter 03 Volume 040 P. 214 - 214
Special edition in Lithuanian: Chapter 03 Volume 040 P. 214 - 214
Special edition in Hungarian Chapter 03 Volume 040 P. 214 - 214
Special edition in Maltese: Chapter 03 Volume 040 P. 214 - 214
Special edition in Polish: Chapter 03 Volume 040 P. 214 - 214
Special edition in Slovak: Chapter 03 Volume 040 P. 214 - 214
Special edition in Slovene: Chapter 03 Volume 040 P. 214 - 214

No longer in force, Date of end of validity: 31/07/2005

ELI: http://data.europa.eu/eli/reg/2003/1793/oj

32003R1793

Verordnung (EG) Nr. 1793/2003 der Kommission vom 13. Oktober 2003 zur Festsetzung des natürlichen Mindestalkoholgehalts des Qualitätsweins b.A. "Vinho verde" der Weinbauzone C I a) in Portugal für die Wirtschaftsjahre 2003/04 und 2004/05

Amtsblatt Nr. L 262 vom 14/10/2003 S. 0010 - 0010


Verordnung (EG) Nr. 1793/2003 der Kommission

vom 13. Oktober 2003

zur Festsetzung des natürlichen Mindestalkoholgehalts des Qualitätsweins b.A. "Vinho verde" der Weinbauzone C I a) in Portugal für die Wirtschaftsjahre 2003/04 und 2004/05

DIE KOMMISSION DER EUROPÄISCHEN GEMEINSCHAFTEN -

gestützt auf den Vertrag zur Gründung der Europäischen Gemeinschaft,

gestützt auf die Verordnung (EG) Nr. 1493/1999 des Rates vom 17. Mai 1999 über die gemeinsame Marktorganisation für Wein(1), zuletzt geändert durch die Verordnung (EG) Nr. 806/2003(2), insbesondere auf Artikel 58,

in Erwägung nachstehender Gründe:

(1) Gemäß Anhang VI Abschnitt E Nummer 3 der Verordnung (EG) Nr. 1493/1999 gilt für den natürlichen Mindestalkoholgehalt der Qualitätsweine b.A. der Weinbauzone C I a) eine Untergrenze von 8,5 % vol.

(2) Abweichend hiervon ist mit der Verordnung (EG) Nr. 2358/2000 der Kommission(3) für die Qualitätsweine b.A. der Weinbauzone C I a) in Portugal ein natürlicher Mindestalkoholgehalt von 7,5 % vol zugestanden worden. Die Verordnung (EG) Nr. 2358/2000 läuft zum Ende des Wirtschaftsjahres 2002/03 aus.

(3) Da wegen der besonderen traditionellen Weinbaubedingungen und des Rebsortenbestands der Weinbauzone C I a) in Portugal der natürliche Mindestalkoholgehalt des Qualitätsweins b.A. "Vinho verde" nicht auf 8,5 % vol festgesetzt werden kann, ist es angezeigt, für die Wirtschaftsjahre 2003/04 und 2004/05 erneut eine Abweichung für diesen Qualitätswein b.A. zu gewähren.

(4) Die in dieser Verordnung vorgesehenen Maßnahmen entsprechen der Stellungnahme des Verwaltungsausschusses für Wein -

HAT FOLGENDE VERORDNUNG ERLASSEN:

Artikel 1

Abweichend von den in Anhang VI Abschnitt E Nummer 3 der Verordnung (EG) Nr. 1493/1999 vorgeschriebenen Werten kann der natürliche Alkoholgehalt der Qualitätsweine b.A. der Weinbauzone C I a) in Portugal, die die Bezeichnung "Vinho verde" tragen, in den Wirtschaftsjahren 2003/04 und 2004/05 unter 8,5 % vol liegen, darf aber nicht niedriger als 8 % vol sein.

Artikel 2

Diese Verordnung tritt am dritten Tag nach ihrer Veröffentlichung im Amtsblatt der Europäischen Union in Kraft.

Diese Verordnung ist in allen ihren Teilen verbindlich und gilt unmittelbar in jedem Mitgliedstaat.

Brüssel, den 13. Oktober 2003

Für die Kommission

Franz Fischler

Mitglied der Kommission

(1) ABl. L 179 vom 14.7.1999, S. 1.

(2) ABl. L 122 vom 16.5.2003, S. 1.

(3) ABl. L 272 vom 25.10.2000, S. 16.

Top