EUR-Lex Access to European Union law

Back to EUR-Lex homepage

This document is an excerpt from the EUR-Lex website

Document 22002D0080

Beschluss des Gemeinsamen EWR-Ausschusses Nr. 80/2002 vom 25. Juni 2002 zur Änderung des Anhangs I (Veterinärwesen und Pflanzenschutz) des EWR-Abkommens

OJ L 266, 3.10.2002, p. 26–29 (ES, DA, DE, EL, EN, FR, IT, NL, PT, FI, SV)
Special edition in Czech: Chapter 11 Volume 007 P. 283 - 286
Special edition in Estonian: Chapter 11 Volume 007 P. 283 - 286
Special edition in Latvian: Chapter 11 Volume 007 P. 283 - 286
Special edition in Lithuanian: Chapter 11 Volume 007 P. 283 - 286
Special edition in Hungarian Chapter 11 Volume 007 P. 283 - 286
Special edition in Maltese: Chapter 11 Volume 007 P. 283 - 286
Special edition in Polish: Chapter 11 Volume 007 P. 283 - 286
Special edition in Slovak: Chapter 11 Volume 007 P. 283 - 286
Special edition in Slovene: Chapter 11 Volume 007 P. 283 - 286
Special edition in Bulgarian: Chapter 11 Volume 061 P. 204 - 207
Special edition in Romanian: Chapter 11 Volume 061 P. 204 - 207
Special edition in Croatian: Chapter 11 Volume 095 P. 249 - 252

In force

ELI: http://data.europa.eu/eli/dec/2002/80(2)/oj

22002D0080

Beschluss des Gemeinsamen EWR-Ausschusses Nr. 80/2002 vom 25. Juni 2002 zur Änderung des Anhangs I (Veterinärwesen und Pflanzenschutz) des EWR-Abkommens

Amtsblatt Nr. L 266 vom 03/10/2002 S. 0026 - 0029


Beschluss des Gemeinsamen EWR-Ausschusses

Nr. 80/2002

vom 25. Juni 2002

zur Änderung des Anhangs I (Veterinärwesen und Pflanzenschutz) des EWR-Abkommens

DER GEMEINSAME EWR-AUSSCHUSS -

gestützt auf das Abkommen über den Europäischen Wirtschaftsraum, geändert durch das Anpassungsprotokoll zum Abkommen über den Europäischen Wirtschaftsraum, nachstehend "Abkommen" genannt, insbesondere auf Artikel 98,

in Erwägung nachstehender Gründe:

(1) Anhang I des Abkommens wurde durch den Beschluss Nr. 69/98 des Gemeinsamen EWR-Ausschusses vom 17. Juli 1998(1) geändert.

(2) 16 Rechtsakte über Saatgut sind in das Abkommen aufzunehmen -

BESCHLIESST:

Artikel 1

Anhangs I Kapitel III des Abkommens wird gemäß dem Anhang dieses Beschlusses geändert.

Artikel 2

Der Wortlaut der Richtlinien 95/6/EG(2), 96/18/EG(3), 96/72/EG(4), 1999/8/EG(5), 1999/54/EG(6), der Entscheidungen 94/650/EG(7), 95/232/EG(8), 97/125/EG(9), 97/363/EG(10), 98/173/EG(11), 98/174/EG(12), 98/320/EG(13), 99/84/EG(14), 99/416/EG(15), 2000/165/EG(16) und 2001/18/EG(17) in isländischer und norwegischer Sprache, der den jeweiligen Sprachfassungen dieses Beschlusses beigefügt ist, ist verbindlich.

Artikel 3

Dieser Beschluss tritt am 26. Juni 2002 in Kraft, sofern dem Gemeinsamen EWR-Ausschuss alle Mitteilungen nach Artikel 103 Absatz 1 des Abkommens vorliegen(18).

Artikel 4

Dieser Beschluss wird im EWR-Abschnitt und in der EWR-Beilage des Amtsblatts der Europäischen Gemeinschaften veröffentlicht.

Brüssel, den 25. Juni 2002

Für den Gemeinsamen EWR-Ausschuss

Der Vorsitzende

P. Westerlund

(1) ABl. L 158 vom 24.6.1999, S. 1.

(2) ABl. L 67 vom 25.3.1995, S. 30.

(3) ABl. L 76 vom 26.3.1996, S. 21.

(4) ABl. L 304 vom 27.11.1996, S. 10.

(5) ABl. L 50 vom 26.2.1999, S. 26.

(6) ABl. L 142 vom 5.6.1999, S. 30.

(7) ABl. L 252 vom 28.9.1994, S. 15.

(8) ABl. L 154 vom 5.7.1995, S. 22.

(9) ABl. L 48 vom 19.2.1997, S. 35.

(10) ABl. L 152 vom 11.6.1997, S. 33.

(11) ABl. L 63 vom 4.3.1998, S. 30.

(12) ABl. L 63 vom 4.3.1998, S. 31.

(13) ABl. L 140 vom 12.5.1998, S. 14.

(14) ABl. L 27 vom 2.2.1999, S. 31.

(15) ABl. L 159 vom 25.6.1999, S. 53.

(16) ABl. L 52 vom 25.2.2000, S. 41.

(17) ABl. L 4 vom 9.1.2001, S. 36.

(18) Ein Bestehen verfassungsrechtlicher Anforderungen wurde nicht mitgeteilt.

ANHANG

zum Beschluss des Gemeinsamen EWR-Ausschusses Nr. 80/2002

Anhang I Kapitel III des Abkommens wird wie folgt geändert:

1. In Teil 1 wird unter Nummer 1 (Richtlinie 66/400/EWG des Rates) folgender Gedankenstrich angefügt:

- 396 L 0072: Richtlinie 96/72/EG des Rates vom 18. November 1996 (ABl. L 304 vom 27.11.1996, S. 10).

2. In Teil 1 werden unter Nummer 2 (Richtlinie 66/401/EWG des Rates) folgende Gedankenstriche angefügt:

- 396 L 0018: Richtlinie 96/18/EG der Kommission vom 19. März 1996 (ABl. L 76 vom 26.3.1996, S. 21),

- 396 L 0072: Richtlinie 96/72/EG des Rates vom 18. November 1996 (ABl. L 304 vom 27.11.1996, S. 10).

3. In Teil 1 werden unter Nummer 3 (Richtlinie 66/402/EWG des Rates) folgende Gedankenstriche angefügt:

- 395 L 0006: Richtlinie 95/6/EG der Kommission vom 20. März 1995 (ABl. L 67 vom 25.3.1995, S. 30),

- 396 L 0072: Richtlinie 96/72/EG des Rates vom 18. November 1996 (ABl. L 304 vom 27.11.1996, S. 10),

- 399 L 0008: Richtlinie 1999/8/EG der Kommission vom 18. Februar 1999 (ABl. L 50 vom 26.2.1999, S. 26),

- 399 L 0054: Richtlinie 1999/54/EG der Kommission vom 26. Mai 1999 (ABl. L 142 vom 5.6.1999, S. 30).

4. In Teil 1 werden unter Nummer 4 (Richtlinie 69/208/EWG des Rates) folgende Gedankenstriche angefügt:

- 396 L 0018: Richtlinie 96/18/EG der Kommission vom 19. März 1996 (ABl. L 76 vom 26.3.1996, S. 21),

- 396 L 0072: Richtlinie 96/72/EG des Rates vom 18. November 1996 (ABl. L 304 vom 27.11.1996, S. 10).

5. In Teil 1 werden unter Nummer 6 (Richtlinie 70/458/EWG des Rates) folgende Gedankenstriche angefügt:

- 396 L 0018: Richtlinie 96/18/EG der Kommission vom 19. März 1996 (ABl. L 76 vom 26.3.1996, S. 21),

- 396 L 0072: Richtlinie 96/72/EG des Rates vom 18. November 1996 (ABl. L 304 vom 27.11.1996, S. 10).

6. In Teil 2 wird unter Nummer 5 (Entscheidung 87/309/EWG der Kommission) folgender Gedankenstrich angefügt:

- 397 D 0125: Entscheidung 97/125/EG der Kommission vom 24. Januar 1997 (ABl. L 48 vom 19.2.1997, S. 35).

7. In Teil 2 wird nach Nummer 11 (Entscheidung 93/213/EWG der Kommission) Folgendes angefügt:

12. 394 D 0650: Entscheidung 94/650/EG der Kommission vom 9. September 1994 über einen befristeten Versuch betreffend die Abgabe losen Saatguts an den Letztverbraucher (ABl. L 252 vom 28.9.1994, S. 15), geändert durch:

- 398 D 0174: Entscheidung 98/174/EG der Kommission vom 17. Februar 1998 (ABl. L 63 vom 4.3.1998, S. 31).

13. 395 D 0232: Entscheidung 95/232/EG der Kommission vom 27. Juni 1995 zur Durchführung eines befristeten Versuchs gemäß der Richtlinie 69/208/EWG des Rates zwecks Festlegung der Anforderungen an Saatgut von Raps- und Rübsen-Hybriden und Verbundsorten dieser Arten (ABl. L 154 vom 5.7.1995, S. 22), geändert durch:

- 398 D 0173: Entscheidung 98/173/EG der Kommission vom 17. Februar 1998 (ABl. L 63 vom 4.3.1998, S. 30),

- 399 D 0084: Entscheidung 1999/84/EG der Kommission vom 19. Januar 1999 (ABl. L 27 vom 2.2.1999, S. 31),

- 32001 D 0018: Entscheidung 2001/18/EG der Kommission vom 21. Dezember 2000 (ABl. L 4 vom 9.1.2001, S. 36).

14. 397 D 0125: Entscheidung 97/125/EG der Kommission vom 24. Januar 1997 zur Genehmigung der vorschriftsmäßigen Kennzeichnung der Verpackungen von Saatgut von Öl- und Faserpflanzen und zur Änderung der Entscheidung 87/309/EWG zur Genehmigung der vorschriftsmäßigen Kennzeichnung der Verpackungen von Saatgut bestimmter Futterpflanzen (ABl. L 48 vom 19.2.1997, S. 35).

15. 398 D 0320: Entscheidung 98/320/EG der Kommission vom 27. April 1998 über die Durchführung eines zeitlich befristeten Versuchs betreffend die Probenahme und Prüfung von Saatgut im Rahmen der Richtlinien 66/400/EWG, 66/401/EWG, 66/402/EWG und 69/208/EWG des Rates (ABl. L 140 vom 12.5.1998, S. 14).

16. 32000 D 0165: Entscheidung 2000/165/EG der Kommission vom 15. Februar 2000 zur Regelung der Durchführung gemeinschaftlicher Vergleichsprüfungen und -tests mit Saatgut und Vermehrungsmaterial bestimmter Pflanzen gemäß den Richtlinien 66/401/EWG, 66/402/EWG, 66/403/EWG und 69/208/EWG des Rates (ABl. L 52 vom 25.2.2000, S. 41).

Die Entscheidung gilt für die Zwecke dieses Abkommens mit der folgenden Anpassung:

Die Entscheidung gilt nicht für Saatgut und Vermehrungsmaterial, das unter die Richtlinie 66/403/EWG fällt.

8. Unter der Überschrift "RECHTSAKTE, DENEN DIE EFTA-STAATEN UND DIE EFTA-ÜBERWACHUNGSBEHÖRDE GEBÜHREND RECHNUNG TRAGEN MÜSSEN" werden nach Nummer 71 (Entscheidung 93/208/EWG der Kommission) folgende Nummern eingefügt:

72. 397 D 0363: Entscheidung 97/363/EG der Kommission vom 28. Mai 1997 zur Änderung bestimmter Entscheidungen zur Ermächtigung der Französischen Republik, den Verkehr mit Saatgut einiger Sorten landwirtschaftlicher Pflanzenarten zu beschränken (ABl. L 152 vom 11.6.1997, S. 33).

73. 399 D 0416: Entscheidung 1999/416/EG der Kommission vom 9. Juni 1999 zur Ermächtigung der Mitgliedstaaten, bestimmtes, den Anforderungen der Richtlinien 66/401/EWG oder 66/402/EWG des Rates nicht entsprechendes Saatgut vorübergehend zum Verkehr zuzulassen (ABl. L 159 vom 25.6.1999, S. 53).

Top