Accept Refuse

EUR-Lex Access to European Union law

Back to EUR-Lex homepage

This document is an excerpt from the EUR-Lex website

Document 62007CN0553

Rechtssache C-553/07: Vorabentscheidungsersuchen des Raad van State (Niederlande) eingereicht am 12. Dezember 2007 — College van burgemeester en wethouders van Rotterdam/M.E.E. Rijkeboer

OJ C 64, 8.3.2008, p. 20–20 (BG, ES, CS, DA, DE, ET, EL, EN, FR, IT, LV, LT, HU, MT, NL, PL, PT, RO, SK, SL, FI, SV)

8.3.2008   

DE

Amtsblatt der Europäischen Union

C 64/20


Vorabentscheidungsersuchen des Raad van State (Niederlande) eingereicht am 12. Dezember 2007 — College van burgemeester en wethouders van Rotterdam/M.E.E. Rijkeboer

(Rechtssache C-553/07)

(2008/C 64/29)

Verfahrenssprache: Niederländisch

Vorlegendes Gericht

Raad van State

Parteien des Ausgangsverfahrens

Kläger: College van burgemeester en wethouders van Rotterdam

Beklagte: M.E.E. Rijkeboer

Vorlagefrage

Ist die im Gesetz vorgesehene Beschränkung der Mitteilung von Daten auf ein Jahr vor Stellung des entsprechenden Antrags mit Art. 12 Buchst. a der Richtlinie 95/46/EG (1) des Europäischen Parlaments und des Rates vom 24. Oktober 1995 zum Schutz natürlicher Personen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten und zum freien Datenverkehr in Verbindung mit Art. 6 Abs. 1 Buchst. e dieser Richtlinie und dem Verhältnismäßigkeitsgrundsatz vereinbar?


(1)  ABl. L 281, S. 31.


Top