EUR-Lex Access to European Union law

Back to EUR-Lex homepage

This document is an excerpt from the EUR-Lex website

Document 31994R3266

Verordnung (EG) Nr. 3266/94 der Kommission vom 20. Dezember 1994 zur Festsetzung der Referenzpreise für Fischereierzeugnisse für das Fischwirtschaftsjahr 1995 (Text von Bedeutung für den EWR)

OJ L 339, 29.12.1994, p. 32–40 (ES, DA, DE, EL, EN, FR, IT, NL, PT)
Special edition in Finnish: Chapter 04 Volume 007 P. 20 - 28
Special edition in Swedish: Chapter 04 Volume 007 P. 20 - 28

No longer in force, Date of end of validity: 31/12/1995

ELI: http://data.europa.eu/eli/reg/1994/3266/oj

31994R3266

Verordnung (EG) Nr. 3266/94 der Kommission vom 20. Dezember 1994 zur Festsetzung der Referenzpreise für Fischereierzeugnisse für das Fischwirtschaftsjahr 1995 (Text von Bedeutung für den EWR)

Amtsblatt Nr. L 339 vom 29/12/1994 S. 0032 - 0040
Finnische Sonderausgabe: Kapitel 4 Band 7 S. 0020
Schwedische Sonderausgabe: Kapitel 4 Band 7 S. 0020


VERORDNUNG (EG) Nr. 3266/94 DER KOMMISSION vom 20. Dezember 1994 zur Festsetzung der Referenzpreise für Fischereierzeugnisse für das Fischwirtschaftsjahr 1995 (Text von Bedeutung für den EWR)

DIE KOMMISSION DER EUROPÄISCHEN GEMEINSCHAFTEN -

gestützt auf den Vertrag zur Gründung der Europäischen Gemeinschaft,

gestützt auf die Verordnung (EWG) Nr. 3759/92 des Rates vom 17. Dezember 1992 über die gemeinsame Marktorganisation für Fischereierzeugnisse und Erzeugnisse der Aquakultur (1), zuletzt geändert durch die Verordnung (EWG) Nr. 1891/93 (2), insbesondere auf Artikel 22 Absatz 6 erster Unterabsatz und Artikel 23 Absatz 5,

in Erwägung nachstehender Gründe:

Artikel 22

Absatz 1 der Verordnung (EWG) Nr. 3759/92 sieht unter anderem die jährliche Festsetzung von für die Gemeinschaft geltenden Referenzpreisen für die in den Anhängen I, II und III, in Anhang IV Abschnitt B und Anhang V aufgeführten Erzeugnisse nach Erzeugnisklassen vor, vorbehaltlich der im Rahmen des GATT für bestimmte Erzeugnisse vorgesehenen Konsultationsverfahren.

Nach Artikel 23 Absatz 1 der Verordnung (EWG) Nr. 3759/92 können, unter anderem, vor Beginn des Wirtschaftsjahres Referenzpreise für die in Anhang IV Abschnitt A genannten Erzeugnisse festgesetzt werden.

Gemäß Artikel 22 Absatz 2 der genannten Verordnung entspricht dieser Preis bei den in Anhang I Abschnitte A, D und E aufgeführten Erzeugnissen den gemäß Artikel 11 Absatz 1 und Artikel 13 der genannten Verordnung festgesetzten Rücknahme- oder Verkaufspreisen.

Die gemeinschaftlichen Rücknahme- und Verkaufspreise für die betreffenden Erzeugnisse sind für das Fischwirtschaftsjahr 1995 durch die Verordnung (EG) Nr. 3256/94 des Rates (3) festgesetzt worden.

Bei den in Anhang I Abschnitte B und C und Anhang IV Abschnitt B derselben Verordnung aufgeführten Erzeugnissen werden die Referenzpreise auf der Grundlage des Durchschnitts der Referenzpreise für das frische Erzeugnis und unter Berücksichtigung der Verarbeitungskosten und der Notwendigkeit, ein der Marktlage entsprechendes Preisverhältnis zu gewährleisten, bestimmt.

Bei den in Anhang II der Verordnung (EWG) Nr. 3759/92 aufgeführten Erzeugnissen sind die Referenzpreise nach Maßgabe der für die Auslösung der Interventionsmaßnahmen für diese Erzeugnisse gemäß Artikel 16 Absatz 1 derselben Verordnung vorgesehenen Preisschwellen von ihren Orientierungspreisen abzuleiten und unter Berücksichtigung der Marktlage dieser Erzeugnisse festzusetzen.

Bei den in Anhang III der Verordnung (EWG) Nr. 3759/92 aufgeführten Fischen der Arten Thunnus und Euthynnus werden die Referenzpreise auf der Grundlage des gewogenen Durchschnitts der während der drei Vorjahre auf den repräsentativsten Märkten der Mitgliedstaaten festgestellten Frei-Grenze-Preise bestimmt.

In bezug auf Karpfen und Lachs, die in Anhang IV Abschnitt A der Verordnung (EWG) Nr. 3759/92 genannt sind, wurden Referenzpreise festgesetzt auf der Grundlage des Durchschnitts der Erzeugerpreise, die während der drei Jahre vor der Festsetzung des Referenzpreises notiert wurden für ein Erzeugnis, dessen Handelsmerkmale und repräsentativer Erzeugungsort in der Verordnung (EWG) Nr. 2210/93 der Kommission (4) festgelegt wurden.

Bei den in Anhang V der Verordnung (EWG) Nr. 3759/92 aufgeführten gefrorenen und gesalzenen Erzeugnissen, für die kein Referenzpreis für das frische Erzeugnis festgesetzt wird, werden die Referenzpreise auf der Grundlage des Referenzpreises für ein wirtschaftlich gleichwertiges frisches Erzeugnis bestimmt; aufgrund des Umfangs und der Bedingungen der Einfuhr bestimmter gefrorener und gesalzener Erzeugnisse erweist es sich jedoch als nicht erforderlich, unverzueglich einen Referenzpreis für diese Erzeugnisse festzusetzen.

Die mit dieser Verordnung in Ecu festgesetzten Preise oder Beträge werden nach Maßgabe der 1994 geltenden agromonetären Vorschriften gemäß der Verordnung (EWG) Nr. 3813/92 des Rates (5), geändert durch die Verordnung (EG) Nr. 3528/93 (6), insbesondere

Artikel 13

Absatz 2, festgelegt. Es ist daher vorzusehen, daß sie im selben Jahr in Kraft treten.

Die in dieser Verordnung vorgesehenen Maßnahmen entsprechen der Stellungnahme des Verwaltungsausschusses für Fischereierzeugnisse -

HAT FOLGENDE VERORDNUNG ERLASSEN:

Artikel 1

Die für das Fischwirtschaftsjahr 1995 geltenden Referenzpreise für die in den Anhängen I, II, III, IV Abschnitte A und B sowie V der Verordnung (EWG) Nr. 3759/92 aufgeführten Erzeugnisse sind im Anhang festgesetzt.

Artikel 2

Diese Verordnung tritt am 31. Dezember 1994 in Kraft.

Sie gilt ab 1. Januar 1995.

Diese Verordnung ist in allen ihren Teilen verbindlich und gilt unmittelbar in jedem Mitgliedstaat.

Brüssel, den 20. Dezember 1994

Für die Kommission

Yannis PALEOKRASSAS

Mitglied der Kommission

(1) ABl. Nr. L 388 vom 31. 12. 1992, S. 1.

(2) ABl. Nr. L 172 vom 15. 7. 1993, S. 1.

(3) Siehe Seite 1 dieses Amtsblatts.

(4) ABl. Nr. L 197 vom 6. 8. 1993, S. 8.

(5) ABl. Nr. L 387 vom 31. 12. 1992, S. 1.

(6) ABl. Nr. L 320 vom 22. 12. 1993, S. 32.

ANHANG

1. Referenzpreise für die Erzeugnisse des Anhangs I Abschnitte A, D und E der Verordnung (EWG) Nr. 3759/92

"" ASSV="00" ID="1">Heringe der Art"> ID="1">Clupea harengus"> ID="1">ex 0302 40 10 und 0302 40 90"> ID="1">- vom 1. Januar bis 14. Juli 1995 und vom 1. Oktober bis 31. Dezember 1995> ID="2">1> ID="3">0> ID="4">0> ID="5">175> ID="6">175"> ID="2">2> ID="3">0> ID="4">0> ID="5">165> ID="6">165"> ID="2">3> ID="3">0> ID="4">0> ID="5">103> ID="6">103"> ASSV="03" ID="1">- vom 15. Juli bis 30. September 1995> ID="2">1> ID="3">0> ID="4">0> ID="5">117> ID="6">117"> ID="2">2> ID="3">0> ID="4">0> ID="5">110> ID="6">110"> ID="2">3> ID="3">0> ID="4">0> ID="5">69> ID="6">69"> ASSV="04" ID="1">Sardinen der Art Sardina pilchardus ex 0302 61 10> ID="2">1> ID="3">0> ID="4">0> ID="5">199> ID="6">126"> ID="2">2> ID="3">0> ID="4">0> ID="5">199> ID="6">126"> ID="2">3> ID="3">0> ID="4">0> ID="5">307> ID="6">126"> ID="2">4> ID="3">0> ID="4">0> ID="5">199> ID="6">126"> ASSV="03" ID="1">Dornhai (Squalus acanthias) 0302 65 20> ID="2">1> ID="3">525> ID="4">385> ID="5">497> ID="6">350"> ID="2">2> ID="3">448> ID="4">315> ID="5">420> ID="6">280"> ID="2">3> ID="3">245> ID="4">175> ID="5">210> ID="6">140"> ASSV="03" ID="1">Katzenhai (Scyliorhinus spp.) 0302 65 50> ID="2">1> ID="3">419> ID="4">314> ID="5">392> ID="6">262"> ID="2">2> ID="3">419> ID="4">314> ID="5">366> ID="6">262"> ID="2">3> ID="3">288> ID="4">209> ID="5">235> ID="6">120"> ASSV="03" ID="1">Rotbarsche (Sebastes spp.) 0302 69 31 und 0302 69 33> ID="2">1> ID="3">0> ID="4">0> ID="5">737> ID="6">737"> ID="2">2> ID="3">0> ID="4">0> ID="5">737> ID="6">737"> ID="2">3> ID="3">0> ID="4">0> ID="5">622> ID="6">622"> ASSV="05" ID="1">Kabeljau der Art Gadus morhua 0302 50 10> ID="2">1> ID="3">917> ID="4">866> ID="5">662> ID="6">509"> ID="2">2> ID="3">917> ID="4">866> ID="5">662> ID="6">509"> ID="2">3> ID="3">866> ID="4">713> ID="5">509> ID="6">407"> ID="2">4> ID="3">682> ID="4">468> ID="5">387> ID="6">275"> ID="2">5> ID="3">479> ID="4">275> ID="5">285> ID="6">183"> ASSV="04" ID="1">Köhler (Pollachius virens) 0302 63 00> ID="2">1> ID="3">464> ID="4">464> ID="5">361> ID="6">361"> ID="2">2> ID="3">464> ID="4">464> ID="5">361> ID="6">361"> ID="2">3> ID="3">459> ID="4">459> ID="5">355> ID="6">355"> ID="2">4> ID="3">371> ID="4">268> ID="5">196> ID="6">144"> ASSV="04" ID="1">Schellfisch (Melanogrammus äglefinus) 0302 62 00> ID="2">1> ID="3">647> ID="4">575> ID="5">503> ID="6">431"> ID="2">2> ID="3">647> ID="4">575> ID="5">503> ID="6">431"> ID="2">3> ID="3">553> ID="4">467> ID="5">388> ID="6">266"> ID="2">4> ID="3">489> ID="4">402> ID="5">366> ID="6">251"> ASSV="04" ID="1">Merlan (Merlangius merlangus) 0302 69 41> ID="2">1> ID="3">488> ID="4">457> ID="5">366> ID="6">244"> ID="2">2> ID="3">488> ID="4">457> ID="5">366> ID="6">244"> ID="2">3> ID="3">463> ID="4">372> ID="5">335> ID="6">140"> ID="2">4> ID="3">323> ID="4">219> ID="5">238> ID="6">134"> ASSV="03" ID="1">Leng (Molva spp.) 0302 69 45> ID="2">1> ID="3">635> ID="4">486> ID="5">523> ID="6">374"> ID="2">2> ID="3">620> ID="4">471> ID="5">508> ID="6">359"> ID="2">3> ID="3">560> ID="4">411> ID="5">448> ID="6">299"> ASSV="03" ID="1">Makrelen der Art Scomber scombrus ex 0302 64 10 und ex 0302 64 90> ID="2">1> ID="3">0> ID="4">0> ID="5">171> ID="6">171"> ID="2">2> ID="3">0> ID="4">0> ID="5">171> ID="6">151"> ID="2">3> ID="3">0> ID="4">0> ID="5">171> ID="6">141"> ASSV="04" ID="1">Spanische Makrelen der Art Scomber japonicus ex 0302 64 10 und ex 0302 64 90> ID="2">1> ID="3">0> ID="4">0> ID="5">217> ID="6">192"> ID="2">2> ID="3">0> ID="4">0> ID="5">217> ID="6">179"> ID="2">3> ID="3">0> ID="4">0> ID="5">179> ID="6">146"> ID="2">4> ID="3">0> ID="4">0> ID="5">141> ID="6">89"> ASSV="04" ID="1">Sardellen (Engraulis spp.) 0302 69 55> ID="2">1> ID="3">0> ID="4">0> ID="5">658> ID="6">370"> ID="2">2> ID="3">0> ID="4">0> ID="5">699> ID="6">370"> ID="2">3> ID="3">0> ID="4">0> ID="5">575> ID="6">370"> ID="2">4> ID="3">0> ID="4">0> ID="5">238> ID="6">238"> ASSV="00" ID="1">Schollen"> ID="1">(Pleuronectes platessa)"> ID="1">0302 22 00"> ID="1">- 1. Januar bis 30. April 1995> ID="2">1> ID="3">599> ID="4">566> ID="5">326> ID="6">326"> ID="2">2> ID="3">599> ID="4">566> ID="5">326> ID="6">326"> ID="2">3> ID="3">579> ID="4">533> ID="5">326> ID="6">326"> ID="2">4> ID="3">453> ID="4">399> ID="5">306> ID="6">306"> ASSV="04" ID="1">- 1. Mai bis 31. Dezember 1995> ID="2">1> ID="3">824> ID="4">778> ID="5">449> ID="6">449"> ID="2">2> ID="3">824> ID="4">778> ID="5">449> ID="6">449"> ID="2">3> ID="3">796> ID="4">732> ID="5">449> ID="6">449"> ID="2">4> ID="3">623> ID="4">549> ID="5">421> ID="6">421"> ASSV="05" ID="1">Seehecht der Art Merluccius merluccius ex 0302 69 65> ID="2">1> ID="3">2 812> ID="4">2 643> ID="5">2 221> ID="6">2 052"> ID="2">2> ID="3">2 137> ID="4">1 996> ID="5">1 659> ID="6">1 518"> ID="2">3> ID="3">2 109> ID="4">1 968> ID="5">1 631> ID="6">1 490"> ID="2">4> ID="3">1 799> ID="4">1 659> ID="5">1 406> ID="6">1 153"> ID="2">5> ID="3">1 687> ID="4">1 546> ID="5">1 321> ID="6">1 068"> ASSV="04" ID="1">Scheefschnut (Lepidorhombus spp.) 0302 29 10> ID="2">1> ID="3">1 329> ID="4">1 016> ID="5">1 251> ID="6">938"> ID="2">2> ID="3">1 172> ID="4">860> ID="5">1 094> ID="6">782"> ID="2">3> ID="3">1 094> ID="4">782> ID="5">1 016> ID="6">703"> ID="2">4> ID="3">703> ID="4">391> ID="5">625> ID="6">313"> ASSV="02" ID="1">Brachsenmakrelen (Brama spp.) 0302 69 75> ID="2">1> ID="3">993> ID="4">760> ID="5">935> ID="6">701"> ID="2">2> ID="3">701> ID="4">468> ID="5">643> ID="6">409"> ASSV="02" ID="1">Scharben (Limanda limanda) ex 0302 29 90> ID="2">1> ID="3">524> ID="4">463> ID="5">432> ID="6">339"> ID="2">2> ID="3">401> ID="4">339> ID="5">308> ID="6">216"> ASSV="02" ID="1">Flundern (Platichthys flesus) ex 0302 29 90> ID="2">1> ID="3">298> ID="4">261> ID="5">261> ID="6">205"> ID="2">2> ID="3">224> ID="4">186> ID="5">186> ID="6">130"> ASSV="02" ID="1">Weisser Thun (Thunnus alalunga) 0302 31 10 und 0302 31 90> ID="2">1> ID="3">1 867> ID="4">1 008> ID="5">1 439> ID="6">1 359"> ID="2">2> ID="3">1 867> ID="4">1 008> ID="5">1 359> ID="6">1 279"> ASSV="03" ID="1">Tintenfische (Sepia officinalis und Rossia macrosoma) ex 0307 41 10> ID="2">1> ID="3">0> ID="4">0> ID="5">838> ID="6">629"> ID="2">2> ID="3">0> ID="4">0> ID="5">838> ID="6">629"> ID="2">3> ID="3">0> ID="4">0> ID="5">524> ID="6">314">

"" ASSV="01" ID="1">Seeteufel (Lophius spp.)> ID="2">1> ID="3">1 357> ID="4">980> ID="5">3 452> ID="6">2 685"> ID="1">0302 69 81> ID="2">2> ID="3">1 734> ID="4">1 357> ID="5">3 261> ID="6">2 493"> ID="2">3> ID="3">1 734> ID="4">1 357> ID="5">3 069> ID="6">2 302"> ID="2">4> ID="3">1 451> ID="4">1 074> ID="5">2 685> ID="6">1 918"> ID="2">5> ID="3">829> ID="4">452> ID="5">1 918> ID="6">1 151">

"" ASSV="02" ID="1">Garnelen der Gattung Crangon crangon ex 0306 23 31> ID="2">1> ID="3">1 022> ID="4">865"> ID="2">2> ID="3">472> ID="4">472">

ganz (1)

Taschenkrebse (Cancer pagurus) ex 0306 24 30 1 1 053

2 790

"" ASSV="04" ID="1">Kaisergranate (Nephrops norvegicus) ex 0306 29 30> ID="2">1> ID="3">3 632> ID="4">3 632> ID="5">2 600> ID="6">4 258> ID="7">2 855"> ID="2">2> ID="3">3 632> ID="4">2 447> ID="5">1 453> ID="6">3 056> ID="7">1 904"> ID="2">3> ID="3">2 409> ID="4">1 720> ID="5">688> ID="6">1 803> ID="7">952"> ID="2">4> ID="3">879> ID="4">879> ID="5">344> ID="6">1 503> ID="7">451">

"" ASSV="05" ID="1">Seezungen (Solea spp.) 0302 23 00> ID="2">1> ID="3">3 725> ID="4">3 311> ID="5">2 897> ID="6">2 277"> ID="2">2> ID="3">3 725> ID="4">3 311> ID="5">2 897> ID="6">2 277"> ID="2">3> ID="3">3 518> ID="4">3 104> ID="5">2 690> ID="6">2 070"> ID="2">4> ID="3">2 897> ID="4">2 484> ID="5">2 070> ID="6">1 656"> ID="2">5> ID="3">2 484> ID="4">2 070> ID="5">1 656> ID="6">1 449""

(1) Die Frischeklassen, die Grösse und die Aufmachung sind nach Artikel 2 der Verordnung (EWG) Nr. 3759/92 festgelegt worden.>

2. Referenzpreise für die Erzeugnisse des Anhangs II der Verordnung (EWG) Nr. 3759/92

"" ID="1">A. Gefrorene Erzeugnisse der KN-Codes 0303 und 0304:" ID="1">0303 31 10> ID="2">Schwarzer Heilbutt (Reinhardtius hippoglossoides)> ID="3">1 297"> ID="1">0303 79 71> ID="2">Seebrassen (Dentex dentex und Pagellus-Arten)> ID="3">1 075"> ID="2">Seehechte (Merluccius-Arten)"> ID="2">ganz:"> ID="1">0303 78 10> ID="2">- mit oder ohne Kopf> ID="3">771"> ASSV="06" ID="1">0304 20 57> ID="2">Filets:"> ID="2">- Verarbeitungsblöcke, mit Gräten ( "Standard")> ID="3">1 036"> ID="2">- Verarbeitungsblöcke, grätenfrei> ID="3">1 220"> ID="2">- Einzelfilets, mit Haut> ID="3">1 055"> ID="2">- Einzelfilets, ohne Haut> ID="3">1 132"> ID="2">- Blöcke in unmittelbaren Umschließungen mit einem Gewicht von nicht mehr als 4 kg> ID="3">1 197"> ID="1">ex 0304 90 47> ID="2">Fischmusblöcke> ID="3">777"> ID="1">ex 0303 78 10> ASSV="02" ID="2">Stücke und anderes Fischfleisch> ASSV="02" ID="3">962"> ID="1">ex 0304 90 47"" ID="1">B. Gefrorene Erzeugnisse des KN-Codes 0306:" ID="1">ex 0306 13 90> ID="2">Garnelen (Parapenäus longirostris)> ID="3">4 112"> ID="2">Andere Penäidä> ID="3">5 511"" ID="1">C. Gefrorene Erzeugnisse des KN-Codes 0307:" ID="2">Kalmare der Gattung Loligo:"> ASSV="02" ID="1">0307 49 35> ASSV="02" ID="2">- Loligo patagonica:"> ID="3">ganz, nicht gereinigt> ID="4">784"> ID="3">gereinigt> ID="4">941"> ASSV="02" ID="1">0307 49 31> ASSV="02" ID="2">- Loligo vulgaris:"> ID="3">ganz, nicht gereinigt> ID="4">1 568"> ID="3">gereinigt> ID="4">1 882"> ASSV="02" ID="1">0307 49 33> ASSV="02" ID="2">- Loligo pealei:"> ID="3">ganz, nicht gereinigt> ID="4">941"> ID="3">gereinigt> ID="4">1 097"> ASSV="02" ID="1">ex 0307 49 38> ASSV="02" ID="2">- Loligo opalescens:"> ID="3">ganz, nicht gereinigt> ID="4">627"> ID="3">gereinigt> ID="4">745"> ASSV="02" ID="1">0307 49 38> ASSV="02" ID="2">- andere Arten:"> ID="3">ganz, nicht gereinigt> ID="4">863"> ID="3">gereinigt> ID="4">1 019"> ASSV="03" ID="1">0307 49 51> ASSV="03" ID="2">Kalmare"> ID="2">(Ommastrephes sagittatus):"> ID="3">ganz, nicht gereinigt> ID="4">677"> ID="3">Rümpfe> ID="4">1 286"> ID="3">Rümpf, enthäutet> ID="4">1 928"> ID="2">Illex-Arten:"> ASSV="03" ID="1">ex 0307 99 11> ASSV="03" ID="2">- Illex argentinus:"> ID="3">ganz, nicht gereinigt> ID="4">644"> ID="3">Rümpfe> ID="4">1 223"> ID="3">Rümpfe, enthäutet> ID="4">1 835"> ASSV="03" ID="1">ex 0307 99 11> ASSV="03" ID="2">- Illex illecebrosus:"> ID="3">ganz, nicht gereinigt> ID="4">644"> ID="3">Rümpfe> ID="4">1 223"> ID="3">Rümpfe, enthäutet> ID="4">1 835"> ASSV="03" ID="1">ex 0307 99 11> ASSV="03" ID="2">- andere Arten:"> ID="3">ganz, nicht gereinigt> ID="4">644"> ID="3">Rümpfe> ID="4">1 223"> ID="3">Rümpfe, enthäutet> ID="4">1 835"> ID="1">0307 49 01 0307 49 11> ID="2">Tintenfische (Sepia officinalis und Rossia macrosoma) und Sepiola-Arten (Sepiola rondeleti)> ID="3">1 346"> ID="1">0307 59 10> ID="2">Kraken (Octopus-Arten)> ID="3">1 209""

3. Referenzpreise für die Erzeugnisse des Anhangs III der Verordnung (EWG) Nr. 3759/92

Thunfisch (der Gattung Thunnus), echter Bonito (Euthynnus (Katsuwonus) pelamis) und andere Arten der Gattung Euthynnus, frisch, gekühlt oder gefroren, zum industriellen Herstellen von Waren des KN-Codes 1604:

"" ID="1">A. Weisser Thun (Thunnus alalunga), gefroren:"> ID="1">0303 41 11, 0303 41 13, 0303 41 19> ID="2">1 175> ID="3">1 339> ID="4">1 456"> ID="1">B. Gelbflossenthun (Thunnus albacares):"> ID="1">1. von mehr als 10 kg (1)"> ID="1">0302 32 10, 0303 42 12, 0303 42 32, 0303 42 52> ID="2">839> ID="3">957> ID="4">1 040"> ID="1">2. von nicht mehr als 10 kg (1)"> ID="1">0302 32 10, 0303 42 18, 0303 42 38, 0303 42 58> ID="2">654> ID="3">746> ID="4">812"> ID="1">C. Echter Bonito (Euthynnus (Katsuwonus) pelamis):"> ID="1">0302 33 10, 0303 43 11, 0303 43 13, 0303 43 19> ID="2">520> ID="3">593> ID="4">645"> ID="1">D. Andere Arten der Gattungen Euthynnus und Thunnus, ausgenommen Roter Thun (Thunnus thynnus), frisch oder gekühlt, und Grossäugiger Thun (Parathunnus obesus oder Thunnus obesus), frisch oder gekühlt:"> ID="1">ex 0302 39 19, 0302 69 21, ex 0303 49 41, ex 0303 49 43,> ID="2">629> ID="3">717> ID="4">780"> ID="1">ex 0303 49 49, 0303 79 21, 0303 79 23, 0303 79 29""

>

4. Referenzpreise für bestimmte in Anhang IV Abschnitt A Verordnung (EWG) Nr. 3759/92 genannte Erzeugnisse

"" ASSV="03" ID="1">Karpfen, unter KN-Code 0301 93 00 fallend> ASSV="03" ID="2">lebend, mit einem Mindestgewicht von 800 Gramm> ID="3">1. 1. 1995 - 31. 7. 1995> ID="4">1 139"> ID="3">1. 8. 1995 - 30. 11. 1995> ID="4">1 370"> ID="3">1. 12. 1995 - 31. 12. 1995> ID="4">1 315"> ID="1">Atlantischer Lachs (Salmo salar), frisch, gekühlt oder gefroren, der KN-Codes"> ID="1">ex 0302 12 00,> ID="2">- ganz> ID="3">-> ID="4">3 188"> ID="1">ex 0303 22 00,> ID="2">- ausgenommen> ID="3">-> ID="4">3 542"> ID="1">ex 0304 10 13 und> ID="2">- ausgenommen und ohne Kopf> ID="3">-> ID="4">3 898"> ID="1">ex 0304 20 13> ID="2">- Filets> ID="3">-> ID="4">4 606">

5. Referenzpreise für bestimmte gefrorene und gesalzene Erzeugnisse der Anhänge IV Abschnitt B und V der Verordnung (EWG) Nr. 3759/92

Gefrorene Erzeugnisse der KN-Codes 0303 und 0304:

"" ID="1">1. Rotbarsche, Goldbarsche oder Tiefenbarsche (Sebastes-Arten) 0303 79 35, 0303 79 37> ASSV="00" ID="2">ganz:"> ID="2">- mit oder ohne Kopf> ID="3">773"> ID="2">Filets:"> ID="1">0304 20 35,> ID="2">- mit Gräten ( "Standard")> ID="3">1 586"> ID="1">0304 20 37> ID="2">- grätenfrei> ID="3">1 828"> ID="2">- Blöcke in unmittelbaren Umschließungen mit einem Gewicht von nicht mehr als 4 kg"> ID="3">1 838"> ID="1">0304 90 31> ID="2">Fischmusblöcke> ID="3">986"> ID="1">0303 79 35,> ID="2">Stücke und anderes Fischfleisch> ID="3">1 086"> ID="1">0303 79 37,"> ID="1">0304 90 31"> ID="1">2. Kabeljau (Gadus morhua, Gadus ogac und Gadus macrocephalus) und Fische der Art Boreogadus saida> ASSV="02" ID="2">ganz:"> ID="1">0303 60 11, 0303 60 19,> ID="2">- mit oder ohne Kopf> ID="3">935"> ID="1">0303 60 90, 0303 79 41"> ID="2">Filets:"> ID="2">- Verarbeitungsblöcke, mit Gräten ( "Standard")> ID="3">2 032"> ID="2">- Verarbeitungsblöcke, grätenfrei> ID="3">2 348"> ID="1">0304 20 21,> ID="2">- Einzelfilets, mit Haut> ID="3">2 224"> ID="1">0304 20 29> ID="2">- Einzelfilets, ohne Haut> ID="3">2 567"> ID="2">- Blöcke in unmittelbaren Umschließungen mit einem Gewicht von nicht mehr als 4 kg> ID="3">2 456"> ID="1">0304 90 35,> ASSV="02" ID="2">Fischmusblöcke> ASSV="02" ID="3">1 008"> ID="1">0304 90 38,"> ID="1">0304 90 39"> ID="1">0303 60 11, 0303 60 19, 0303 60 90, 0303 79 41, 0304 90 35, 0304 90 38, 0304 90 39> ID="2">Stücke und anderes Fischfleisch> ID="3">1 188"> ID="1">3. Köhler (Pollachius virens)> ID="2">ganz:"> ID="1">0303 73 00> ID="2">- mit oder ohne Kopf> ID="3">615"> ID="2">Filets:"> ID="2">- Verarbeitungsblöcke, mit Gräten ( "Standard")> ID="3">1 220"> ID="2">- Verarbeitungsblöcke, grätenfrei> ID="3">1 344"> ID="1">0304 20 31> ID="2">- Einzelfilets, mit Haut> ID="3">1 222"> ID="2">- Einzelfilets, ohne Haut> ID="3">1 379"> ID="2">- Blöcke in unmittelbaren Umschließungen mit einem Gewicht von nicht mehr 4 kg> ID="3">1 408"> ID="1">0304 90 41> ID="2">Fischmusblöcke> ID="3">673"> ID="1">0303 73 00, 0304 90 41> ID="2">Stücke und anderes Fischfleisch> ID="3">809"> ID="1">4. Schellfisch (Melanogrammus> ID="2">ganz:"> ID="1">äglefinus)"> ID="1">0303 72 00> ID="2">- mit oder ohne Kopf> ID="3">815"> ID="2">Filets:"> ID="2">- Verarbeitungsblöcke, mit Gräten ( "Standard")> ID="3">1 820"> ID="2">- Verarbeitungsblöcke, grätenfrei> ID="3">2 367"> ID="1">0304 20 33> ID="2">- Einzelfilets, mit Haut> ID="3">2 166"> ID="2">- Einzelfilets, ohne Haut> ID="3">2 487"> ID="2">- Blöcke in unmittelbaren Umschließungen mit einem Gewicht von nicht mehr 4 kg> ID="3">2 427"> ID="1">0304 90 45> ID="2">Fischmusblöcke> ID="3">805"> ID="1">0303 72 00, 0304 90 45> ID="2">Stücke und anderes Fischfleisch> ID="3">933"> ID="1">5. Makrelen der Arten Scomber scombrus und Scomber japonicus und Fisch der Art Orcynopsis unicolor> ID="2">ganz:"> ID="1">0303 74 11,"> ID="1">0303 74 19,> ID="2">- mit Kopf> ID="3">340"> ID="1">0303 79 61,> ID="2">- ohne Kopf> ID="3">365"> ID="1">0303 79 63"> ID="1">0304 20 53> ID="2">Filets> ID="3">588"> ID="1">0304 90 97> ID="2">Seiten> ID="3">476"> ID="1">6. Pazifischer Pollack> ID="2">Filets:"> ID="1">(Theragra chalcogramma)"> ID="1">0304 20 85> ID="2">- Verarbeitungsblöcke, mit Gräten ( "Standard")> ID="3">933"> ID="2">- Verarbeitungsblöcke, grätenfrei> ID="3">1 086"> ID="1">7. Schwertfisch (Xiphias gladius) 0303 79 87> ID="2">ganz, mit oder ohne Kopf> ID="3">3 064"> ID="1">8. Kabeljau (Gadus morhua, Gadus ogac und Gadus macrocephalus) und Fische der Art Borreogadus saida> ID="2">gesalzene, jedoch nicht getrocknete oder geräucherte Fische oder Fische in Salzlake> ID="3">2 500"> ID="1">0305 62 00"> ID="1">0305 69 10">

(1) Die Gewichtsangaben beziehen sich auf ganze Erzeugnisse.

Top