EUR-Lex Access to European Union law

Back to EUR-Lex homepage

This document is an excerpt from the EUR-Lex website

Document 31984R3164

Verordnung (EWG) Nr. 3164/84 der Kommission vom 13. November 1984 zur Änderung der Höchstmengen für die Einfuhren bestimmter Textilerzeugnisse mit Ursprung in Indien

OJ L 297, 15.11.1984, p. 12–13 (DA, DE, EL, EN, FR, IT, NL)

No longer in force, Date of end of validity: 31/12/1984

ELI: http://data.europa.eu/eli/reg/1984/3164/oj

31984R3164

Verordnung (EWG) Nr. 3164/84 der Kommission vom 13. November 1984 zur Änderung der Höchstmengen für die Einfuhren bestimmter Textilerzeugnisse mit Ursprung in Indien

Amtsblatt Nr. L 297 vom 15/11/1984 S. 0012 - 0013


*****

VERORDNUNG (EWG) Nr. 3164/84 DER KOMMISSION

vom 13. November 1984

zur Änderung der Hoechstmengen für die Einfuhren bestimmter Textilerzeugnisse mit Ursprung in Indien

DIE KOMMISSION DER EUROPÄISCHEN

GEMEINSCHAFTEN -

gestützt auf den Vertrag zur Gründung der Europäischen Wirtschaftsgemeinschaft,

gestützt auf die Verordnung (EWG) Nr. 3589/82 des Rates vom 23. Dezember 1982 über die gemeinsame Einfuhrregelung für bestimmte Textilwaren mit Ursprung in Drittländern (1), zuletzt geändert durch die Verordnung (EWG) Nr. 3762/83 (2), insbesondere auf Artikel 7,

in Erwägung nachstehender Gründe:

In die Verordnung (EWG) Nr. 3589/82 des Rates wurden die mit den Drittländern vereinbarten Hoechstmengen aufgenommen und ihre Aufteilung zwischen den Mitgliedstaaten für das Jahr 1984 festgelegt.

Die Gemeinschaft hat sich gegenüber den Lieferländern in den bilateralen Abkommen verpflichtet, im Interesse einer besseren Ausnutzung die Aufteilung zwischen den Mitgliedstaaten anzupassen und wirksame und schnelle Verfahren für die Änderung dieser Aufteilungen einzuführen.

Indien hat beantragt, die zwischen den Mitgliedstaaten vereinbarte Aufteilung der Gemeinschaftshöchstmengen anzupassen, um die Entwicklung der Handelsströme zu berücksichtigen und ihnen eine bessere Ausnutzung der vereinbarten Gemeinschaftshöchstmengen zu gestatten.

Die in dieser Verordnung vorgesehenen Maßnahmen entsprechen der Stellungnahme des Textilausschusses -

HAT FOLGENDE VERORDNUNG ERLASSEN:

Artikel 1

Die Quotenanteile bestimmter Mitgliedstaaten an den Gemeinschaftshöchstmengen für Textilerzeugnisse mit Ursprung in Indien, die in Anhang III der Verordnung (EWG) Nr. 3589/82 festgelegt sind, werden für das Jahr 1984 wie im Anhang angegeben geändert.

Artikel 2

Diese Verordnung tritt am Tag nach ihrer Veröffentlichung im Amtsblatt der Europäischen Gemeinschaften in Kraft.

Diese Verordnung ist in allen ihren Teilen verbindlich und gilt unmittelbar in jedem Mitgliedstaat.

Brüssel, den 13. November 1984

Für die Kommission

Wilhelm HAFERKAMP

Vizepräsident

(1) ABl. Nr. L 374 vom 31. 12. 1982, S. 106.

(2) ABl. Nr. L 380 vom 31. 12. 1983, S. 1.

ANHANG

1.2.3.4.5.6.7.8 // // // // // // // // // Kate- gorie Nr. // Tarif- nummer // NIMEXE- Kennziffer (1984) // Warenbezeichnung // Dritt- länder // Mit- glied- staaten // Einheiten // Hoechstmengen vom 1. Januar bis 31. Dezember 1984 // // // // // // // // // // // // // // // // // 6 // 61.01 B V d) 1 2 3 e) 1 2 3 61.02 B II e) 6 aa) bb) cc) // 61.01-62, 64, 66, 72, 74, 76 61.02-66, 68, 72 // Oberkleidung für Männer und Knaben Oberkleidung für Frauen, Mädchen und Kleinkinder: B. andere: Shorts und andere kurze Hosen und lange Hosen, aus Geweben, für Männer und Knaben; lange Hosen aus Geweben für Frauen, Mädchen und Kleinkinder, aus Wolle, Baumwolle, synthetischen oder künstlichen Spinnstoffen // Indien // F I UK DK // 1 000 Stück // 517 523 522 144 // // // // // // // // // 15 B // 61.02 B II e) 1 aa) bb) cc) 2 aa) bb) cc) // 61.02-31, 32, 33, 35, 36, 37, 39, 40 // Oberkleidung für Frauen, Mädchen und Kleinkinder: B. andere: Mäntel, Umhänge und Jacken, aus Geweben, für Frauen, Mädchen und Kleinkinder, andere als Kleidung der Kategorie 15 A, aus Wolle, Baumwolle oder synthetischen oder künstlichen Spinnstoffen // Indien // D F UK DK // 1 000 Stück // 602 398 671 70 // // // // // // // // // 27 // 60.05 A II b) 4 dd) // // Oberkleidung, Bekleidungszubehör und andere Wirkwaren, weder gummielastisch noch kautschutiert: A. Oberkleidung und Bekleidungszubehör: II. andere // Indien // BNL DK // 1 000 Stück // 421 125 // // 61.02 B II e) 5 aa) bb) cc) // 60.05-51, 52, 54, 58 61.02-57, 58, 62 // Oberkleidung für Frauen, Mädchen und Kleinkinder: B. andere: Röcke, einschließlich Hosenröcke, für Frauen, Mädchen und Kleinkinder (ausgenommen Säuglinge), aus Geweben oder aus Gewirken, aus Wolle, Baumwolle oder synthetischen oder künstlichen Spinnstoffen // // // // // // // // // // // //

Top