EUR-Lex Access to European Union law

Back to EUR-Lex homepage

This document is an excerpt from the EUR-Lex website

Document 11994N

AKTE über die Bedingungen des Beitritts des Königreichs Norwegen, der Republik Österreich, der Republik Finnland und des Königreichs Schweden und die Anpassungen der die Europäische Union begründenden Verträge, Inhalt

OJ C 241, 29.8.1994, p. 9–404 (ES, DA, DE, EL, EN, FR, IT, NL, PT, FI, SV)

In force

11994N/TTE/00

VERTRAG zwischen dem Königreich Belgien, dem Königreich Dänemark, der Bundesrepublik Deutschland, der Griechischen Republik, dem Königreich Spanien, der Französischen Republik, Irland, der Italienischen Republik, dem Großherzogtum Luxemburg, dem Königreich der Niederlande, der Portugiesischen Republik, dem Vereinigten Königreich Großbritannien und Nordirland (Mitgliedstaaten der Europäischen Union) und dem Königreich Norwegen, der Republik Österreich, der Republik Finnland, dem Königreich Schweden über den Beitritt des Königreichs Norwegen, der Republik Österreich, der Republik Finnland und des Königreichs Schweden zur Europäischen Union, Praeambul

Amtsblatt Nr. C 241 vom 29/08/1994 S. 0009


VERTRAG

zwischen

dem Königreich Belgien,

dem Königreich Dänemark,

der Bundesrepublik Deutschland,

der Griechischen Republik,

dem Königreich Spanien,

der Französischen Republik,

Irland,

der Italienischen Republik,

dem Großherzogtum Luxemburg,

dem Königreich der Niederlande,

der Portugiesischen Republik,

dem Vereinigten Königreich Großbritannien und Nordirland

(Mitgliedstaaten der Europäischen Union)

und

dem Königreich Norwegen,

der Republik Österreich,

der Republik Finnland,

dem Königreich Schweden

über den Beitritt des Königreichs Norwegen, der Republik Österreich, der Republik Finnland und des Königreichs Schweden zur Europäischen Union

(94/C 241/07)

SEINE MAJESTÄT DER KÖNIG DER BELGIER,

IHRE MAJESTÄT DIE KÖNIGIN VON DÄNEMARK,

DER PRÄSIDENT DER BUNDESREPUBLIK DEUTSCHLAND,

DER PRÄSIDENT DER GRIECHISCHEN REPUBLIK,

SEINE MAJESTÄT DER KÖNIG VON SPANIEN,

DER PRÄSIDENT DER FRANZÖSISCHEN REPUBLIK,

DIE PRÄSIDENTIN IRLANDS,

DER PRÄSIDENT DER ITALIENISCHEN REPUBLIK,

SEINE KÖNIGLICHE HOHEIT DER GROSSHERZOG VON LUXEMBURG,

IHRE MAJESTÄT DIE KÖNIGIN DER NIEDERLANDE,

SEINE MAJESTÄT DER KÖNIG VON NORWEGEN,

DER BUNDESPRÄSIDENT DER REPUBLIK ÖSTERREICH,

DER PRÄSIDENT DER PORTUGIESISCHEN REPUBLIK,

DER PRÄSIDENT DER REPUBLIK FINNLAND,

SEINE MAJESTÄT DER KÖNIG VON SCHWEDEN,

IHRE MAJESTÄT DIE KÖNIGIN DES VEREINIGTEN KÖNIGREICHS GROSSBRITANNIEN UND NORDIRLAND -

EINIG in dem Willen, die Verwirklichung der Ziele der die Europäische Union begründenden Verträge fortzuführen,

ENTSCHLOSSEN, im Geiste dieser Verträge auf den bereits geschaffenen Grundlagen einen immer engeren Zusammenschluß der europäischen Völker herbeizuführen,

IN DER ERWAEGUNG, daß Artikel O des Vertrags über die Europäische Union den europäischen Staaten die Möglichkeit eröffnet, Mitglieder der Union zu werden,

IN DER ERWAEGUNG, daß das Königreich Norwegen, die Republik Österreich, die Republik Finnland und das Königreich Schweden beantragt haben, Mitglieder der Union zu werden,

IN DER ERWAEGUNG, daß sich der Rat der Europäischen Union nach Einholung der Stellungnahme der Kommission und der Zustimmung des Europäischen Parlaments für die Aufnahme dieser Staaten ausgesprochen hat -

HABEN BESCHLOSSEN, die Aufnahmebedingungen und die Anpassungen der die Europäische Union begründenden Verträge im gegenseitigen Einvernehmen festzulegen; sie haben zu diesem Zweck zu ihren Bevollmächtigten ernannt:

SEINE MAJESTÄT DER KÖNIG DER BELGIER:

Herrn Jean-Luc DEHÄNE

Premierminister

Herrn Willy CLÄS

Minister für auswärtige Angelegenheiten

Herrn Ph. de SCHOUTHEETE de TERVARENT

Botschafter,

Ständiger Vertreter Belgiens bei der Europäischen Union

IHRE MAJESTÄT DIE KÖNIGIN VON DÄNEMARK:

Herrn Poul Nyrup RASMUSSEN

Premierminister

Herrn Niels Helveg PETERSEN

Minister für auswärtige Angelegenheiten

Herrn Gunnar RIBERHOLDT

Botschafter,

Ständiger Vertreter Dänemarks bei der Europäischen Union

DER PRÄSIDENT DER BUNDESREPUBLIK DEUTSCHLAND:

Herrn Dr. Helmut KOHL

Bundeskanzler

Herrn Dr. Klaus KINKEL

Bundesminister des Auswärtigen und Stellvertreter des Bundeskanzlers

Herrn Dr. Dietrich von KYAW

Botschafter,

Ständiger Vertreter der Bundesrepublik Deutschland bei der Europäischen Union

DER PRÄSIDENT DER GRIECHISCHEN REPUBLIK:

Herrn Andreas PAPANDREOU

Premierminister

Herrn Karolos PAPOULIAS

Minister für auswärtige Angelegenheiten

Herrn Theodoros PANGALOS

Stellvertretender Minister für auswärtige Angelegenheiten

SEINE MAJESTÄT DER KÖNIG VON SPANIEN:

Herrn Felipe GONZÁLEZ MÁRQUEZ

Ministerpräsident

Herrn Javier SOLANA MADARIAGA

Minister für auswärtige Angelegenheiten

Herrn Carlos WESTENDORP y CABEZA

Staatssekretär für die Beziehungen zu den Europäischen Gemeinschaften

DER PRÄSIDENT DER FRANZÖSISCHEN REPUBLIK:

Herrn Edouard BALLADUR

Premierminister

Herrn Alain JUPPÉ

Minister für auswärtige Angelegenheiten

Herrn Alain LAMASSOURE

Beigeordneter Minister beim Minister für auswärtige Angelegenheiten,

zuständig für europäische Angelegenheiten

Herrn Pierre de BOISSIEU

Botschafter,

Ständiger Vertreter der Französischen Republik bei der Europäischen Union

DIE PRÄSIDENTIN IRLANDS:

Herrn Albert REYNOLDS

Premierminister

Herrn Dick SPRING

Stellvertretender Premierminister und Minister für auswärtige Angelegenheiten

Herrn Padraic McKERNAN

Botschafter,

Ständiger Vertreter Irlands bei der Europäischen Union

DER PRÄSIDENT DER ITALIENISCHEN REPUBLIK:

Herrn Silvio BERLUSCONI

Ministerpräsident

Herrn Antonio MARTINO

Minister für auswärtige Angelegenheiten

Herrn Livio CAPUTO

Staatssekretär für auswärtige Angelegenheiten

SEINE KÖNIGLICHE HOHEIT DER GROSSHERZOG VON LUXEMBURG:

Herrn Jacques SANTER

Premierminister

Herrn Jacques F. POOS

Stellvertretender Premierminister,

Minister für auswärtige Angelegenheiten

Herrn Jean-Jacques KASEL

Botschafter,

Ständiger Vertreter des Großherzogtums Luxemburg bei der Europäischen Union

IHRE MAJESTÄT DIE KÖNIGIN DER NIEDERLANDE:

Herrn R. F. M. LUBBERS

Premierminister

Herrn Dr. P. H. KOOIJMANS

Minister für auswärtige Angelegenheiten

Herrn Dr. B. R. BOT

Botschafter,

Ständiger Vertreter des Königreichs der Niederlande bei der Europäischen Union

SEINE MAJESTÄT DER KÖNIG VON NORWEGEN:

Frau Gro HARLEM BRUNDTLAND

Premierministerin

Herrn Björn TORE GODAL

Minister für auswärtige Angelegenheiten

Frau Grete KNUDSEN

Ministerin für Handel und für die Handelsflotte

Herrn Eivinn BERG

Leiter der Verhandlungsdelegation

DER BUNDESPRÄSIDENT DER REPUBLIK ÖSTERREICH:

Herrn Franz VRANITZKY

Bundeskanzler

Herrn Alois MOCK

Bundesminister des Auswärtigen

Herrn Ulrich STACHER

Generaldirektor,

Bundeskanzlei

Herrn Manfred SCHEICH

Leiter der österreichischen Mission bei den Europäischen Gemeinschaften

DER PRÄSIDENT DER PORTUGIESISCHEN REPUBLIK:

Herrn Aníbal CAVACO SILVA

Premierminister

Herrn José DURÃO BARROSO

Minister für auswärtige Angelegenheiten

Herrn Vítor MARTINS

Staatssekretär für europäische Angelegenheiten

DER PRÄSIDENT DER REPUBLIK FINNLAND:

Herrn Esko AHO

Premierminister

Herrn Pertti SALOLAINEN

Minister für den Handel mit dem Ausland

Herrn Heikki HAAVISTO

Minister für auswärtige Angelegenheiten

Herrn Veli SUNDBÄCK

Staatssekretär für auswärtige Angelegenheiten

SEINE MAJESTÄT DER KÖNIG VON SCHWEDEN:

S. E. Herrn Carl BILDT

Premierminister

S. E. Frau Margaretha af UGGLAS

Ministerin für auswärtige Angelegenheiten

S. E. Herrn Ulf DINKELSPIEL

Minister für europäische Angelegenheiten und für den Handel mit dem Ausland

Herrn Frank BELFRAGE

Staatssekretär für europäische Angelegenheiten und Aussenhandel

IHRE MAJESTÄT DIE KÖNIGIN DES VEREINIGTEN KÖNIGREICHS GROSSBRITANNIEN UND NORDIRLAND:

The Rt Hon John MAJOR

Premierminister

The Rt Hon Douglas HURD

Minister für auswärtige Angelegenheiten und Commonwealth-Fragen

Herrn David HEATHCOAT-AMORY

Staatsminister, Ministerium für auswärtige Angelegenheiten und Commonwealth-Fragen

EN FE DE LO CUAL, los plenipotenciarios abajo firmantes suscriben el presente Tratado.

TIL BEKRÄFTELSE HERAF har undertegnede befuldmägtigede underskrevet denne traktat.

ZU URKUND DESSEN haben die unterzeichneten Bevollmächtigten ihre Unterschriften unter diesen Vertrag gesetzt.

ÓAA ÐÉÓÔÙÓÇ ÔÙÍ ÁÍÙÔAAÑÙ, ïé õðïãaaãñáììÝíïé ðëçñaaîïýóéïé õðÝãñáöáí ôçí ðáñïýóá óõíèÞêç.

IN WITNESS WHEREOF the undersigned Plenipotentiaries have signed this Treaty.

EN FOI DE QUOI, les plénipotentiaires soussignés ont apposé leurs signatures au bas du présent traité.

DÁ FHIANÚ SIN, chuir na Lánchumhachtaigh thíos-sínithe à lámh leis an gConradh seo.

IN FEDE DI CHE, i plenipotenziari sottoscritti hanno apposto le loro firme in calce al presente trattato.

TEN BLIJKE WAARVAN de ondergetekende gevolmachtigden hun handtekening onder dit Verdrag hebben gesteld.

TIL BEKREFTELSE AV DETTE har nedenstaände befullmektigede undertegnet denne traktat.

EM FÉ DO QUE, os plenipotenciários abaixo-assinados apuseram as suas assinaturas no final do presente Tratado.

TÄMÄN VAKUUDEKSI ALLA MAINITUT täysivaltaiset edustajat ovat allekirjoittaneet tämän sopimuksen.

SOM BEKRÄFTELSE PAA DETTA har undertecknade befullmäktigade ombud undertecknat detta fördrag.

Hecho en Corfú, el veinticuatro de junio de mil novecientos noventa y cuatro.

Udfärdiget i Korfu den fireogtyvende juni nitten hundrede og fireoghalvfems.

Geschehen zu Korfu am vierundzwanzigsten Juni neunzehnhundertvierundneunzig.

¸ãéíaa óôçí ÊÝñêõñá, óôéò aaßêïóé ôÝóóaañéò Éïõíßïõ ÷ßëéá aaííéáêüóéá aaíaaíÞíôá ôÝóóaañá.

Done at Corfu on the twenty-fourth day of June in the year one thousand nine hundred and ninety-four.

Fait à Corfou, le vingt-quatre juin mil neuf cent quatre-vingt-quatorze.

Arna dhéanamh in Corfú ar an ceathrú lá is fiche de Mheitheamh sa bhliain míle naoi gcéad nócha ceathair.

Fatto a Corfù, addì ventiquattro giugno millenovecentonovantaquattro.

Gedaan te Korfö, de vierentwintigste juni negentienhonderd vierennegentig.

Utferdiget paa Korfu den tjüfjerde juni nittenhundreognittifire.

Feito em Corfu, em vinte e quatro de Junho de mil novecentos e noventa e quatro.

Tehty Korfulla kahdentenakymmenentenäneljäntenä päivänä kesäkuuta vuonna tuhat

yhdeksänsataayhdeksänkymmentäneljä.

Upprättat paa Korfu den tjugofjärde juni aar nittonhundranittiofyra.

Pour Sa Majesté le Roi des Belges

Voor Zijne Majesteit de Koning der Belgen

Für Seine Majestät der König der Belgier

>VERWEIS AUF EINEN FILM>

For Hendes Majestät Danmarks Dronning

>VERWEIS AUF EINEN FILM>

Für den Präsidenten der Bundesrepublik Deutschland

>VERWEIS AUF EINEN FILM>

Ãéá ôïí Ðñüaaäñï ôçò AAëëçíéêÞò Äçìïêñáôßáò

>VERWEIS AUF EINEN FILM>

Por Su Majestad el Rey de España

>VERWEIS AUF EINEN FILM>

Pour le Président de la République française

>VERWEIS AUF EINEN FILM>

Thar ceann Uachtarán na hÉireann

For the President of Ireland

>VERWEIS AUF EINEN FILM>

Per il Presidente della Repubblica italiana

>VERWEIS AUF EINEN FILM>

Pour Son Altesse Royale le Grand-Duc de Luxembourg

> VERWEIS AUF EINEN FILM>

Voor Hare Majesteit de Koningin der Nederlanden

>VERWEIS AUF EINEN FILM>

For Hans Majestet Konget av Norge

>VERWEIS AUF EINEN FILM>

Für den Bundespräsidenten der Republik Österreich

>VERWEIS AUF EINEN FILM>

Pelo Presidente da República Portugüsa

>VERWEIS AUF EINEN FILM>

Suomen Tasavallan Presidentin puolesta

För Republiken Finlands President

>VERWEIS AUF EINEN FILM>

För Hans Majestät Konungen av Sverige

>VERWEIS AUF EINEN FILM>

For Her Majesty the Queen of the United Kingdom of Great Britain and Northern Ireland

>VERWEIS AUF EINEN FILM>

DIESE SIND nach Austausch ihrer als gut und gehörig befundenen Vollmachten

WIE FOLGT ÜBEREINGEKOMMEN:

Top