Accept Refuse

EUR-Lex Access to European Union law

Back to EUR-Lex homepage

This document is an excerpt from the EUR-Lex website

Document L:2004:050:TOC

Amtsblatt der Europäischen Union, L 50, 20. Februar 2004


Display all documents published in this Official Journal
Amtsblatt
der Europäischen Union
ISSN 1725-2539

L 50
47. Jahrgang
20. Februar 2004
Ausgabe in deutscher SpracheRechtsvorschriften

InhaltI Veröffentlichungsbedürftige Rechtsakte
Verordnung (EG) Nr. 288/2004 der Kommission vom 19. Februar 2004 zur Festlegung pauschaler Einfuhrwerte für die Bestimmung der im Sektor Obst und Gemüse geltenden Einfuhrpreise 1
Verordnung (EG) Nr. 289/2004 der Kommission vom 19. Februar 2004 zur Festsetzung der repräsentativen Preise und der zusätzlichen Einfuhrzölle für Melasse im Zuckersektor 3
Verordnung (EG) Nr. 290/2004 der Kommission vom 19. Februar 2004 zur Festsetzung der Ausfuhrerstattungen für Weißzucker und Rohzucker in unverändertem Zustand 5
Verordnung (EG) Nr. 291/2004 der Kommission vom 19. Februar 2004 zur Festsetzung des Höchstbetrags der Erstattung für Weißzucker bei Ausfuhr nach bestimmten Drittländern für die im Rahmen der Dauerausschreibung gemäß der Verordnung (EG) Nr. 1290/2003 durchgeführte 21. Teilausschreibung 7
Verordnung (EG) Nr. 292/2004 der Kommission vom 19. Februar 2004 zur Festsetzung der Ausfuhrerstattungen für Sirupe und einige andere Erzeugnisse des Zuckersektors in unverändertem Zustand 8
Verordnung (EG) Nr. 293/2004 der Kommission vom 19. Februar 2004 über die Erteilung von Einfuhrlizenzen für Olivenöl im Rahmen des tunesischen Zollkontingents 11
Verordnung (EG) Nr. 294/2004 der Kommission vom 19. Februar 2004 zur Festsetzung bestimmter Richtmengen und individueller Obergrenzen für die Erteilung von Lizenzen für die Einfuhr von Bananen in die Gemeinschaft im zweiten Quartal 2004 im Rahmen der Zollkontingente 12
Verordnung (EG) Nr. 295/2004 der Kommission vom 19. Februar 2004 zur Änderung der Verordnung (EG) Nr. 2314/2003 hinsichtlich der unter die Dauerausschreibung für den Wiederverkauf auf dem Binnenmarkt von Roggen aus Beständen der deutschen Interventionsstelle fallenden Menge 14
*Verordnung (EG) Nr. 296/2004 der Kommission vom 19. Februar 2004 zur Änderung der Verordnung (EWG) Nr. 1848/93 mit Durchführungsbestimmungen zur Verordnung (EWG) Nr. 2082/92 des Rates über Bescheinigungen besonderer Merkmale von Agrarerzeugnissen und Lebensmitteln 15
*Verordnung (EG) Nr. 297/2004 der Kommission vom 19. Februar 2004 zur Ergänzung des Anhangs der Verordnung (EG) Nr. 2400/96 zur Eintragung bestimmter Bezeichnung in das Verzeichnis der geschützten Ursprungsbezeichnungen und der geografischen Angaben"Ensaimada de Mallorca" oder "Ensaimada mallorquina" 18
Verordnung (EG) Nr. 298/2004 der Kommission vom 19. Februar 2004 zur Festsetzung der Produktionserstattungen für Getreide und Reis 19
Verordnung (EG) Nr. 299/2004 der Kommission vom 19. Februar 2004 zur Festsetzung der Ausfuhrerstattungen für Olivenöl 20
Verordnung (EG) Nr. 300/2004 der Kommission vom 19. Februar 2004 zur Festsetzung der Erstattungssätze bei der Ausfuhr bestimmter Erzeugnisse des Zuckersektors in Form von nicht unter Anhang I des Vertrags fallenden Waren 22
Verordnung (EG) Nr. 301/2004 der Kommission vom 19. Februar 2004 zur Festsetzung der Höchsterstattung bei der Ausfuhr von Hafer im Rahmen der Ausschreibung gemäß der Verordnung (EG) Nr. 1814/2003 25
Verordnung (EG) Nr. 302/2004 der Kommission vom 19. Februar 2004 bezüglich der im Rahmen der Ausschreibung gemäß der Verordnung (EG) Nr. 238/2004 eingereichten Angebote für die Einfuhr von Sorghum 26
Verordnung (EG) Nr. 303/2004 der Kommission vom 19. Februar 2004 bezüglich der im Rahmen der Ausschreibung gemäß der Verordnung (EG) Nr. 2315/2003 eingereichten Angebote für die Einfuhr von Mais 27
*Richtlinie 2004/9/EG des Europäischen Parlaments und des Rates vom 11. Februar 2004 über die Inspektion und Überprüfung der Guten Laborpraxis (GLP) (kodifizierte Fassung) (1) 28
*Richtlinie 2004/10/EG des Europäischen Parlaments und des Rates vom 11. Februar 2004 zur Angleichung der Rechts- und Verwaltungsvorschriften für die Anwendung der Grundsätze der Guten Laborpraxis und zur Kontrolle ihrer Anwendung bei Versuchen mit chemischen Stoffen (kodifizierte Fassung) (1) 44

II Nicht veröffentlichungsbedürftige Rechtsakte
Rat
2004/157/EC
*Beschluss des Rates vom 19. Februar 2004 zur Verlängerung der Maßnahmen des Beschlusses 2002/148/EG zur Einstellung der Konsultationen mit Simbabwe nach Artikel 96 des AKP-EG-Partnerschaftsabkommens 60
Kommission
2004/158/EC
*Entscheidung der Kommission vom 16. Februar 2004 zur Änderung der Entscheidung 92/216/EWG hinsichtlich der Veröffentlichung des Verzeichnisses der Koordinierungsstellen (Bekannt gegeben unter Aktenzeichen K(2004) 390) (1) 62
2004/159/EC
*Entscheidung der Kommission vom 16. Februar 2004 zur zweiten Änderung der Entscheidung 2002/975/EG über ein Impfprogramm in Ergänzung der Maßnahmen zur Bekämpfung von Infektionen mit schwach pathogenen Geflügelpestviren in Italien und über spezifische Verbringungsbeschränkungen (Bekannt gegeben unter Aktenzeichen K(2004) 393) (1) 63
2004/160/EC
*Entscheidung der Kommission vom 16. Februar 2004 zur Änderung der Entscheidung 2003/71/EG hinsichtlich ihrer Geltungsdauer (Bekannt gegeben unter Aktenzeichen K(2004) 394) (1) 65
In Anwendung von Titel V des Vertrages über die Europäische Union erlassene Rechtsakte
2004/000/EC
*Gemeinsamer Standpunkt 2004/161/GASP vom 19. Februar 2004 zur Verlängerung der restriktiven Maßnahmen gegen Simbabwe 66

Berichtigungen
*Berichtigung der Verordnung (EG) Nr. 276/2004 der Kommission vom 17. Februar 2004 über den Verkauf von Rindfleisch aus Beständen bestimmter Interventionsstellen im Rahmen regelmäßiger Ausschreibungen (ABl. L 47 vom 18.2.2004) 73
(1) Text von Bedeutung für den EWR
DE
Bei Rechtsakten, deren Titel in magerer Schrift gedruckt sind, handelt es sich um Rechtsakte der laufenden Verwaltung im Bereich der Agrarpolitik, die normalerweise nur eine begrenzte Geltungsdauer haben.
Rechtsakte, deren Titel in fetter Schrift gedruckt sind und denen ein Sternchen vorangestellt ist, sind sonstige Rechtsakte.

Top