Accept Refuse

EUR-Lex Access to European Union law

This document is an excerpt from the EUR-Lex website

Document L:2002:167:TOC

Amtsblatt der Europäischen Gemeinschaften, L 167, 26. Juni 2002


Display all documents published in this Official Journal
Amtsblatt
der Europäischen Gemeinschaften
ISSN 0376-9453

L 167
45. Jahrgang
26. Juni 2002
Ausgabe in deutscher SpracheRechtsvorschriften

InhaltIn Anwendung von Titel VI des Vertrages über die Europäische Union erlassene Rechtsakte
*Beschluss des Rates vom 13. Juni 2002 zur Einrichtung eines Europäischen Netzes von Anlaufstellen betreffend Personen, die für Völkermord, Verbrechen gegen die Menschlichkeit und Kriegsverbrechen verantwortlich sind 1
I Veröffentlichungsbedürftige Rechtsakte
Verordnung (EG) Nr. 1103/2002 der Kommission vom 25. Juni 2002 zur Festlegung pauschaler Einfuhrwerte für die Bestimmung der im Sektor Obst und Gemüse geltenden Einfuhrpreise 3
Verordnung (EG) Nr. 1104/2002 der Kommission vom 25. Juni 2002 zur Änderung der Verordnung (EG) Nr. 395/2002 und zur Erhöhung der Dauerausschreibung für den Wiederverkauf auf dem Binnenmarkt von Reis aus Beständen der italienischen Interventionsstelle auf rund 60000 Tonnen 5
*Verordnung (EG) Nr. 1105/2002 der Kommission vom 25. Juni 2002 zur Änderung der Verordnung (EWG) Nr. 1617/93 in Bezug auf Tarifkonsultationen im Personenverkehr sowie die Zuweisung von Zeitnischen auf Flughäfen 6
*Verordnung (EG) Nr. 1106/2002 der Kommission vom 25. Juni 2002 zur Einstellung der Fischerei auf Gemeine Seezunge durch Schiffe unter der Flagge Belgiens 8
In Anwendung von Titel V des Vertrages über die Europäische Union erlassene Rechtsakte
*Gemeinsamer Standpunkt des Rates vom 25. Juni 2002 zu Angola und zur Aufhebung des Gemeinsamen Standpunkts 2000/391/GASP 9
*Gemeinsame Aktion des Rates vom 25. Juni 2002 zur Änderung und Verlängerung der gemeinsamen Aktion 2001/875/GASP betreffend die Ernennung des Sonderbeauftragten der Europäischen Union in Afghanistan 12
*Gemeinsame Aktion des Rates vom 25. Juni 2002 zur Verlängerung des Mandats für den Sonderbeauftragten der Europäischen Union in der Ehemaligen Jugoslawischen Republik Mazedonien 13
DE
Bei Rechtsakten, deren Titel in magerer Schrift gedruckt sind, handelt es sich um Rechtsakte der laufenden Verwaltung im Bereich der Agrarpolitik, die normalerweise nur eine begrenzte Geltungsdauer haben.
Rechtsakte, deren Titel in fetter Schrift gedruckt sind und denen ein Sternchen vorangestellt ist, sind sonstige Rechtsakte.

Top