Accept Refuse

EUR-Lex Access to European Union law

Back to EUR-Lex homepage

This document is an excerpt from the EUR-Lex website

Document L:2002:155:TOC

Amtsblatt der Europäischen Gemeinschaften, L 155, 14. Juni 2002


Display all documents published in this Official Journal
Amtsblatt
der Europäischen Gemeinschaften
ISSN 0376-9453

L 155
45. Jahrgang
14. Juni 2002
Ausgabe in deutscher SpracheRechtsvorschriften

InhaltI Veröffentlichungsbedürftige Rechtsakte
*Verordnung (EG) Nr. 1011/2002 des Rates vom 10. Juni 2002 zur Einführung eines endgültigen Antidumpingzolls auf die Einfuhren von Aktivkohle in Pulverform mit Ursprung in der Volksrepublik China 1
*Verordnung (EG) Nr. 1012/2002 des Rates vom 10. Juni 2002 zur Änderung der Verordnung (EG) Nr. 2334/97 zur Einführung eines endgültigen Antidumpingzolls auf bestimmte Einfuhren von Flachpaletten aus Holz mit Ursprung in der Republik Polen und zur endgültigen Vereinnahmung des vorläufigen Zolls 11
Verordnung (EG) Nr. 1013/2002 der Kommission vom 13. Juni 2002 zur Festlegung pauschaler Einfuhrwerte für die Bestimmung der im Sektor Obst und Gemüse geltenden Einfuhrpreise 16
Verordnung (EG) Nr. 1014/2002 der Kommission vom 13. Juni 2002 zur Festsetzung der repräsentativen Preise und der zusätzlichen Einfuhrzölle für Melasse im Zuckersektor 18
Verordnung (EG) Nr. 1015/2002 der Kommission vom 13. Juni 2002 zur Änderung der Ausfuhrerstattungen für Weißzucker und Rohzucker in unverändertem Zustand 20
Verordnung (EG) Nr. 1016/2002 der Kommission vom 13. Juni 2002 zur Festsetzung des Höchstbetrags der Ausfuhrerstattung für Weißzucker für die im Rahmen der Dauerausschreibung gemäß der Verordnung (EG) Nr. 1430/2001 durchgeführte 42. Teilausschreibung 22
*Verordnung (EG) Nr. 1017/2002 der Kommission vom 13. Juni 2002 zur Einreihung von bestimmten Waren in die Kombinierte Nomenklatur 23
*Verordnung (EG) Nr. 1018/2002 der Kommission vom 13. Juni 2002 zur Ergänzung des Anhangs der Verordnung (EG) Nr. 2400/96 zur Eintragung bestimmter Bezeichnungen in das Verzeichnis der geschützten Ursprungsbezeichnungen und der geschützten geografischen Angaben für Agrarerzeugnisse und Lebensmittel gemäß der Verordnung (EWG) Nr. 2081/92 des Rates zum Schutz von geografischen Angaben und Ursprungsbezeichnungen für Agrarerzeugnisse und Lebensmittel (Fagiolo di Sorana) 25
*Verordnung (EG) Nr. 1019/2002 der Kommission vom 13. Juni 2002 mit Vermarktungsvorschriften für Olivenöl 27
*Verordnung (EG) Nr. 1020/2002 der Kommission vom 13. Juni 2002 zur Änderung der Verordnung (EWG) Nr. 2958/93 mit gemeinsamen Durchführungsbestimmungen zur Verordnung (EWG) Nr. 2019/93 des Rates hinsichtlich der Sonderregelung für die Versorgung mit bestimmten landwirtschaftlichen Erzeugnissen 32
Verordnung (EG) Nr. 1021/2002 der Kommission vom 13. Juni 2002 bezüglich der im Rahmen der Ausschreibung gemäß der Verordnung (EG) Nr. 901/2002 eingereichten Angebote für die Ausfuhr von Gerste 35
Verordnung (EG) Nr. 1022/2002 der Kommission vom 13. Juni 2002 zur Festsetzung der Höchsterstattung bei der Ausfuhr von Hafer im Rahmen der Ausschreibung gemäß der Verordnung (EG) Nr. 1789/2001 36
Verordnung (EG) Nr. 1023/2002 der Kommission vom 13. Juni 2002 zur Festsetzung der Höchsterstattung bei der Ausfuhr von Weichweizen im Rahmen der Ausschreibung gemäß der Verordnung (EG) Nr. 899/2002 37
Verordnung (EG) Nr. 1024/2002 der Kommission vom 13. Juni 2002 zur Festsetzung der Höchstkürzung des Zolls bei der Einfuhr von Mais im Rahmen der Ausschreibung gemäß Verordnung (EG) Nr. 537/2002 38
Verordnung (EG) Nr. 1025/2002 der Kommission vom 13. Juni 2002 zur Festsetzung der Ausfuhrerstattungen für Milch und Milcherzeugnisse 39
Verordnung (EG) Nr. 1026/2002 der Kommission vom 13. Juni 2002 zur Änderung der Erstattungssätze bei der Ausfuhr von bestimmten Milcherzeugnissen in Form von nicht unter Anhang I des Vertrags fallenden Waren 46
Verordnung (EG) Nr. 1027/2002 der Kommission vom 13. Juni 2002 zur Festsetzung der geltenden Erstattungssätze bei der Ausfuhr bestimmter Getreide- und Reiserzeugnisse in Form von nicht unter Anhang I des Vertrags fallenden Waren 48
Verordnung (EG) Nr. 1028/2002 der Kommission vom 13. Juni 2002 zur Festsetzung der bei der Erstattung für Getreide anzuwendenden Berichtigung 52
Verordnung (EG) Nr. 1029/2002 der Kommission vom 13. Juni 2002 zur Festsetzung der Ausfuhrerstattungen für Getreide- und Reisverarbeitungserzeugnisse 54

II Nicht veröffentlichungsbedürftige Rechtsakte
Kommission
2002/454/EC
*Entscheidung der Kommission vom 12. Juni 2002 über einen zeitlich begrenzten Versuch im Rahmen der Richtlinie 66/401/EWG des Rates über den Verkehr mit Futterpflanzensaatgut im Hinblick auf die Erhöhung des Höchstgewichts einer Partie (Bekannt gegeben unter Aktenzeichen K(2002) 2078) (1) 57
2002/455/EC
*Entscheidung der Kommission vom 13. Juni 2002 zur Änderung der Entscheidung 2001/881/EG hinsichtlich des Verzeichnisses der für die Veterinärkontrollen von aus Drittländern eingeführten Tieren und tierischen Erzeugnissen zugelassenen Grenzkontrollstellen (Bekannt gegeben unter Aktenzeichen K(2002) 2113) (1) 59
2002/456/EC
*Entscheidung der Kommission vom 13. Juni 2002 zur Änderung der Entscheidung 92/452/EWG betreffend die Listen der für die Ausfuhr von Rinderembryonen in die Gemeinschaft zugelassenen Embryo-Entnahmeeinheiten und Embryo-Erzeugungseinheiten in Drittländern hinsichtlich Ungarns (Bekannt gegeben unter Aktenzeichen K(2002) 2117) (1) 60
In Anwendung von Titel V des Vertrages über die Europäische Union erlassene Rechtsakte
*Gemeinsamer Standpunkt des Rates vom 13. Juni 2002 zur Änderung und zur Verlängerung der Geltungsdauer des Gemeinsamen Standpunkts 2001/357/GASP über restriktive Maßnahmen gegen Liberia 62

Berichtigungen
Berichtigung der Verordnung (EG) Nr. 563/2002 der Kommission vom 2. April 2002 zur Änderung der Verordnung (EG) Nr. 466/2001 zur Festsetzung der Höchstgehalte für bestimmte Kontaminanten in Lebensmitteln (ABl. L 86 vom 3.4.2002) 63
Berichtigung der Verordnung (EG) Nr. 637/2002 der Kommission vom 12. April 2002 über die Neuaufteilung der 2001 nicht genutzten Kontingentsmengen für bestimmte Waren mit Ursprung in der Volksrepublik China (ABl. L 96 vom 13.4.2002) 63
(1) Text von Bedeutung für den EWR
DE
Bei Rechtsakten, deren Titel in magerer Schrift gedruckt sind, handelt es sich um Rechtsakte der laufenden Verwaltung im Bereich der Agrarpolitik, die normalerweise nur eine begrenzte Geltungsdauer haben.
Rechtsakte, deren Titel in fetter Schrift gedruckt sind und denen ein Sternchen vorangestellt ist, sind sonstige Rechtsakte.

Top