Accept Refuse

EUR-Lex Access to European Union law

Back to EUR-Lex homepage

This document is an excerpt from the EUR-Lex website

Document L:2002:061:TOC

Amtsblatt der Europäischen Gemeinschaften, L 61, 02. März 2002


Display all documents published in this Official Journal
Amtsblatt
der Europäischen Gemeinschaften
ISSN 0376-9453

L 61
45. Jahrgang
2. März 2002
Ausgabe in deutscher SpracheRechtsvorschriften

InhaltI Veröffentlichungsbedürftige Rechtsakte
Verordnung (EG) Nr. 394/2002 der Kommission vom 1. März 2002 zur Festlegung pauschaler Einfuhrwerte für die Bestimmung der im Sektor Obst und Gemüse geltenden Einfuhrpreise 1
Verordnung (EG) Nr. 395/2002 der Kommission vom 1. März 2002 über die Eröffnung einer Dauerausschreibung für den Wiederverkauf auf dem Binnenmarkt von rund 20000 Tonnen Reis aus Beständen der italienischen Interventionsstelle 3
*Verordnung (EG) Nr. 396/2002 der Kommission vom 1. März 2002 mit Durchführungsbestimmungen zu den Sondermaßnahmen zugunsten der Kanarischen Inseln in den Sektoren Obst und Gemüse, Pflanzen und Blumen 4
Verordnung (EG) Nr. 397/2002 der Kommission vom 1. März 2002 zur Festsetzung des Höchstbetrags der Beihilfe für Butterfett für die 264. Sonderausschreibung im Rahmen der Dauerausschreibung gemäß der Verordnung (EWG) Nr. 429/90 11
Verordnung (EG) Nr. 398/2002 der Kommission vom 1. März 2002 zur Festsetzung des Höchstankaufspreises für Butter bei der im Rahmen der Dauerausschreibung nach der Verordnung (EG) Nr. 2771/1999 durchgeführten 45. Einzelausschreibung 12
Verordnung (EG) Nr. 399/2002 der Kommission vom 1. März 2002 zur Festsetzung der Mindestverkaufspreise für Butter und der Beihilfehöchstbeträge für Rahm, Butter und Butterfett für die 92. Einzelausschreibung im Rahmen der Dauerausschreibung gemäß der Verordnung (EG) Nr. 2571/97 13
Verordnung (EG) Nr. 400/2002 der Kommission vom 1. März 2002 bezüglich der im Rahmen der Ausschreibung gemäß der Verordnung (EG) Nr. 2007/2001 eingereichten Angebote für die Ausfuhr von geschliffenem Rundkornreis nach gewissen Drittländern 15
Verordnung (EG) Nr. 401/2002 der Kommission vom 1. März 2002 bezüglich der im Rahmen der Ausschreibung gemäß der Verordnung (EG) Nr. 2008/2001 eingereichten Angebote für die Ausfuhr von geschliffenem mittelkörnigem Rundkornreis und geschliffenem Langkornreis A nach gewissen Drittländern in Europa 16
Verordnung (EG) Nr. 402/2002 der Kommission vom 1. März 2002 zur Festsetzung der Höchsterstattung bei der Ausfuhr von geschliffenem mittelkörnigem Reis und geschliffenem Langkornreis A im Zusammenhang mit der Ausschreibung gemäß der Verordnung (EG) Nr. 2009/2001 nach bestimmten Drittländern 17
Verordnung (EG) Nr. 403/2002 der Kommission vom 1. März 2002 zur Festsetzung der Höchsterstattung bei der Ausfuhr von geschliffenem langkörnigem Reis im Zusammenhang mit der Ausschreibung gemäß der Verordnung (EG) Nr. 2010/2001 18
Verordnung (EG) Nr. 404/2002 der Kommission vom 1. März 2002 bezüglich der im Rahmen der Ausschreibung gemäß der Verordnung (EG) Nr. 2011/2001 eingereichten Angebote für die Lieferung von geschältem Langkornreis nach der Insel Réunion 19
Verordnung (EG) Nr. 405/2002 der Kommission vom 1. März 2002 zur Festsetzung der Ausfuhrerstattungen im Rindfleischsektor 20
Verordnung (EG) Nr. 406/2002 der Kommission vom 1. März 2002 über den Beschluss, den zur 284. Teilausschreibung im Rahmen der allgemeinen Interventionsmaßnahmen gemäß der Verordnung (EWG) Nr. 1627/89 eingereichten Angeboten nicht stattzugeben 26

II Nicht veröffentlichungsbedürftige Rechtsakte
Rat
2002/179/EC
*Beschluss des Rates vom 17. Dezember 2001 über den Abschluss eines Rahmenabkommens zwischen der Europäischen Gemeinschaft und der Republik Türkei über die allgemeinen Grundsätze der Teilnahme der Republik Türkei an den Programmen der Gemeinschaft 27
Rahmenabkommen zwischen der Europäischen Gemeinschaft und der Republik Türkei über die allgemeinen Grundsätze der Teilnahme der Republik Türkei an den Programmen der Gemeinschaft 29
Kommission
2002/180/EC
*Entscheidung der Kommission vom 5. Dezember 2001 betreffend ein Verfahren der Anwendung von Artikel 82 EG-Vertrag (Sache COMP/37.859 — De Post — La Poste) (Bekannt gegeben unter Aktenzeichen K(2001) 3644 CORR.) (1) 32
2002/181/EC
*Entscheidung der Kommission vom 28. Februar 2002 zur Genehmigung des von Luxemburg vorgelegten Plans zur Tilgung der klassischen Schweinepest in der Schwarzwildpopulation in bestimmten Teilen des Landes (Bekannt gegeben unter Aktenzeichen K(2002) 627) (1) 54
2002/182/EC
*Entscheidung der Kommission vom 28. Februar 2002 zur Genehmigung des von Österreich vorgelegten geänderten Plans zur Tilgung der klassischen Schweinepest in der Schwarzwildpopulation im Bundesland Niederösterreich (Bekannt gegeben unter Aktenzeichen K(2002) 639) (1) 55
2002/183/EC
*Entscheidung der Kommission vom 28. Februar 2002 zur Änderung der Entscheidungen 95/233/EG und 96/482/EG über die Einfuhr von lebendem Geflügel aus Drittländern im Hinblick auf Bulgarien und zur Aufhebung der Entscheidung 96/483/EG (Bekannt gegeben unter Aktenzeichen K(2002) 641) (1) 56
2002/184/EC
*Entscheidung der Kommission vom 28. Februar 2002 zur Änderung der Entscheidung 97/222/EG hinsichtlich der Einfuhr von Fleischerzeugnissen aus Lettland und Polen (Bekannt gegeben unter Aktenzeichen K(2002) 645) (1) 61
(1) Text von Bedeutung für den EWR
DE
Bei Rechtsakten, deren Titel in magerer Schrift gedruckt sind, handelt es sich um Rechtsakte der laufenden Verwaltung im Bereich der Agrarpolitik, die normalerweise nur eine begrenzte Geltungsdauer haben.
Rechtsakte, deren Titel in fetter Schrift gedruckt sind und denen ein Sternchen vorangestellt ist, sind sonstige Rechtsakte.

Top