Accept Refuse

EUR-Lex Access to European Union law

Back to EUR-Lex homepage

This document is an excerpt from the EUR-Lex website

Document L:2001:149:TOC

Amtsblatt der Europäischen Gemeinschaften, L 149, 02. Juni 2001


Display all documents published in this Official Journal
Amtsblatt
der Europäischen Gemeinschaften
ISSN 0376-9453

L 149
44. Jahrgang
2. Juni 2001
Ausgabe in deutscher SpracheRechtsvorschriften

InhaltIn Anwendung von Titel VI des Vertrages über die Europäische Union erlassene Rechtsakte
*Rahmenbeschluss des Rates vom 28. Mai 2001 zur Bekämpfung von Betrug und Fälschung im Zusammenhang mit unbaren Zahlungsmitteln 1
I Veröffentlichungsbedürftige Rechtsakte
*Verordnung (EG) Nr. 1078/2001 des Rates vom 31. Mai 2001 zur Änderung der Verordnung (EG) Nr. 2160/96 zur Einführung eines endgültigen Antidumpingzolls auf die Einfuhren texturierter Polyester-Filamentgarne mit Ursprung unter anderem in Thailand 5
Verordnung (EG) Nr. 1079/2001 der Kommission vom 1. Juni 2001 zur Festlegung pauschaler Einfuhrwerte für die Bestimmung der im Sektor Obst und Gemüse geltenden Einfuhrpreise 9
*Verordnung (EG) Nr. 1080/2001 der Kommission vom 1. Juni 2001 zur Eröffnung und Verwaltung eines Zollkontingents für gefrorenes Rindfleisch des KN-Codes 0202 und Erzeugnisse des KN-Codes 02062991 (1. Juli 2001 bis 30. Juni 2002) 11
*Verordnung (EG) Nr. 1081/2001 der Kommission vom 1. Juni 2001 zur Änderung der Verordnungen (EG) Nr. 1476/95, (EWG) Nr. 1963/79 und (EG) Nr. 2768/98 sowie zur Aufhebung der Verordnung (EWG) Nr. 205/73 über die Mitteilungen der Mitgliedstaaten an die Kommission im Fettsektor 17
*Verordnung (EG) Nr. 1082/2001 der Kommission vom 1. Juni 2001 zur Änderung der Verordnung (EG) Nr. 562/2000 mit Durchführungsvorschriften zur Verordnung (EG) Nr. 1254/1999 des Rates hinsichtlich der Regelungen der öffentlichen Interventionsankäufe für Rindfleisch sowie zur Berichtigung der Verordnung (EG) Nr. 590/2001 zur Abweichung von bzw. zur Änderung der Verordnung (EG) Nr. 562/2000 19
Verordnung (EG) Nr. 1083/2001 der Kommission vom 1. Juni 2001 zur Festsetzung der Höchsterstattung bei der Ausfuhr von geschliffenem rundkörnigem Reis im Zusammenhang mit der Ausschreibung gemäß der Verordnung (EG) Nr. 2281/2000 21
Verordnung (EG) Nr. 1084/2001 der Kommission vom 1. Juni 2001 zur Festsetzung der Höchsterstattung bei der Ausfuhr von geschliffenem mittelkörnigem Reis und geschliffenem Langkornreis A im Zusammenhang mit der Ausschreibung gemäß der Verordnung (EG) Nr. 2282/2000 22
Verordnung (EG) Nr. 1085/2001 der Kommission vom 1. Juni 2001 zur Festsetzung der Höchsterstattung bei der Ausfuhr von geschliffenem mittelkörnigem Reis und geschliffenem Langkornreis A im Zusammenhang mit der Ausschreibung gemäß der Verordnung (EG) Nr. 2283/2000 23
Verordnung (EG) Nr. 1086/2001 der Kommission vom 1. Juni 2001 zur Festsetzung der Höchsterstattung bei der Ausfuhr von geschliffenem langkörnigem Reis im Zusammenhang mit der Ausschreibung gemäß der Verordnung (EG) Nr. 2284/2000 24
Verordnung (EG) Nr. 1087/2001 der Kommission vom 1. Juni 2001 zur Festsetzung der Höchstsubvention bei der Lieferung von geschältem Langkornreis nach der Insel Réunion im Rahmen der Ausschreibung gemäß der Verordnung (EG) Nr. 2285/2000 25
Verordnung (EG) Nr. 1088/2001 der Kommission vom 1. Juni 2001 zur Festsetzung der Höchstpreise für den Ankauf von Rindfleisch im Rahmen der 4. Teilausschreibung gemäß der Verordnung (EG) Nr. 690/2001 26
Verordnung (EG) Nr. 1089/2001 der Kommission vom 1. Juni 2001 zur Festsetzung der Ausfuhrerstattungen im Rindfleischsektor 27
Verordnung (EG) Nr. 1090/2001 der Kommission vom 1. Juni 2001 zur Festsetzung der Höchstpreise und -mengen für den Ankauf von Rindfleisch zur Intervention im Rahmen der 268. Teilausschreibung der allgemeinen Interventionsmaßnahmen gemäß der Verordnung (EWG) Nr. 1627/89 33
*Richtlinie 2001/40/EG des Rates vom 28. Mai 2001 über die gegenseitige Anerkennung von Entscheidungen über die Rückführung von Drittstaatsangehörigen 34

II Nicht veröffentlichungsbedürftige Rechtsakte
Kommission
2001/414/EC
*Entscheidung der Kommission vom 18. Mai 2001 über die von Deutschland gemäß der Verordnung (EG) Nr. 1493/1999 des Rates vorgelegte Aufstellung über das Weinbaupotential (Bekannt gegeben unter Aktenzeichen K(2001) 1432) 37
2001/415/EC
*Entscheidung der Kommission vom 1. Juni 2001 zur zweiten Änderung der Entscheidung 2001/356/EG mit Maßnahmen zum Schutz gegen die Maul- und Klauenseuche im Vereinigten Königreich (Bekannt gegeben unter Aktenzeichen K(2001) 1556) (1) 38
2001/416/EC
*Entscheidung der Kommission vom 1. Juni 2001 zur vierten Änderung der Entscheidung 2001/327/EG mit Beschränkungen hinsichtlich der Verbringung von Tieren der für die Maul- und Klauenseuche empfänglichen Arten (Bekannt gegeben unter Aktenzeichen K(2001) 1557) (1) 40
(1) Text von Bedeutung für den EWR
DE
Bei Rechtsakten, deren Titel in magerer Schrift gedruckt sind, handelt es sich um Rechtsakte der laufenden Verwaltung im Bereich der Agrarpolitik, die normalerweise nur eine begrenzte Geltungsdauer haben.
Rechtsakte, deren Titel in fetter Schrift gedruckt sind und denen ein Sternchen vorangestellt ist, sind sonstige Rechtsakte.

Top