Accept Refuse

EUR-Lex Access to European Union law

This document is an excerpt from the EUR-Lex website

Document L:2000:109:TOC

Amtsblatt der Europäischen Gemeinschaften, L 109, 06. Mai 2000


Display all documents published in this Official Journal
Amtsblatt
der Europäischen Gemeinschaften
ISSN 0376-9453

L 109
43. Jahrgang
6. Mai 2000
Ausgabe in deutscher SpracheRechtsvorschriften

InhaltI Veröffentlichungsbedürftige Rechtsakte
Verordnung (EG) Nr. 949/2000 der Kommission vom 5. Mai 2000 zur Festlegung pauschaler Einfuhrwerte für die Bestimmung der im Sektor Obst und Gemüse geltenden Einfuhrpreise 1
Verordnung (EG) Nr. 950/2000 der Kommission vom 5. Mai 2000 zur Festsetzung des besonderen Wechselkurses, mit dem im April 2000 die Vergütung der Zuckerlagerkosten umzurechnen ist 3
*Verordnung (EG) Nr. 951/2000 der Kommission vom 5. Mai 2000 mit Sätzen von Ausgleichszinsen, die im zweiten Halbjahr 2000 bei Entstehung einer Zollschuld für Veredelungserzeugnisse oder unveränderte Waren (aktiver Veredelungsverkehr und vorübergehende Verwendung) anzuwenden sind 5
Verordnung (EG) Nr. 952/2000 der Kommission vom 5. Mai 2000 über die Eröffnung einer Dauerausschreibung für den Wiederverkauf von 50000 Tonnen Weichweizen aus Beständen der belgischen Interventionsstelle auf dem Binnenmarkt 6
Verordnung (EG) Nr. 953/2000 der Kommission vom 5. Mai 2000 zur Änderung der Verordnung (EG) Nr. 2079/1999 und zur Erhöhung der Dauerausschreibung zur Ausfuhr von im Besitz der deutschen Interventionsstelle befindlichem Roggen auf 2150216 Tonnen 7
Verordnung (EG) Nr. 954/2000 der Kommission vom 5. Mai 2000 zur Festsetzung eines Verringerungskoeffizienten bei der Erteilung von Erstattungsbescheinigungen für nicht unter Anhang I des Vertrags fallende Waren gemäß Artikel 6B der Verordnung (EG) Nr. 1222/94 9
Verordnung (EG) Nr. 955/2000 der Kommission vom 5. Mai 2000 über die Erteilung von Einfuhrlizenzen für Knoblauch mit Ursprung in China 10
Verordnung (EG) Nr. 956/2000 der Kommission vom 5. Mai 2000 zur Festsetzung der Höchsterstattung bei der Ausfuhr von geschliffenem langkörnigem Reis im Zusammenhang mit der Ausschreibung gemäß der Verordnung (EG) Nr. 2176/1999 11
Verordnung (EG) Nr. 957/2000 der Kommission vom 5. Mai 2000 zur Festsetzung der Höchstsubvention bei der Lieferung von geschältem Langkornreis nach der Insel Réunion im Rahmen der Ausschreibung gemäß der Verordnung (EG) Nr. 2177/1999 12
Verordnung (EG) Nr. 958/2000 der Kommission vom 5. Mai 2000 zur Festsetzung der Höchsterstattung bei der Ausfuhr von geschliffenem mittelkörnigem Reis und geschliffenem Langkornreis A im Zusammenhang mit der Ausschreibung gemäß der Verordnung (EG) Nr. 2178/1999 13
Verordnung (EG) Nr. 959/2000 der Kommission vom 5. Mai 2000 zur Festsetzung der Höchsterstattung bei der Ausfuhr von geschliffenem mittelkörnigem Reis und geschliffenem Langkornreis A im Zusammenhang mit der Ausschreibung gemäß der Verordnung (EG) Nr. 2179/1999 14
Verordnung (EG) Nr. 960/2000 der Kommission vom 5. Mai 2000 zur Festsetzung der Höchsterstattung bei der Ausfuhr von geschliffenem rundkörnigem Reis im Zusammenhang mit der Ausschreibung gemäß der Verordnung (EG) Nr. 2180/1999 15
*Verordnung (EG) Nr. 961/2000 der Kommission vom 5. Mai 2000 zur Einreihung von bestimmten Waren in die Kombinierte Nomenklatur 16
Verordnung (EG) Nr. 962/2000 der Kommission vom 5. Mai 2000 zur Änderung der Verordnung (EG) Nr. 925/2000 zur vorläufigen Aussetzung der Erteilung von Lizenzen für die Ausfuhr von Milcherzeugnissen und zur Bestimmung des Umfangs, in dem nicht erledigten Ausfuhrlizenzanträgen stattgegeben wird 23
Verordnung (EG) Nr. 963/2000 der Kommission vom 5. Mai 2000 zur Änderung der bei der Erstattung für Getreide anzuwendenden Berichtigung 24
Verordnung (EG) Nr. 964/2000 der Kommission vom 5. Mai 2000 zur Änderung der im Sektor Getreide geltenden Zölle 26
*Richtlinie 2000/13/EG des Europäischen Parlaments und des Rates vom 20. März 2000 zur Angleichung der Rechtsvorschriften der Mitgliedstaaten über die Etikettierung und Aufmachung von Lebensmitteln sowie die Werbung hierfür 29

Berichtigungen
Berichtigung der Verordnung (EG) Nr. 849/2000 der Kommission vom 27. April 2000 über die Neuverteilung der 1999 nicht genutzten Kontingentsmengen für bestimmte Waren mit Ursprung in der Volksrepublik China (ABl. L 103 vom 28.4.2000) 43
Berichtigung der Verordnung (EG) Nr. 871/2000 der Kommission zur Änderung der Verordnung (EWG) Nr. 391/92 zur Festsetzung der Beihilfen für die Lieferung von Getreide mit Ursprung in der Gemeinschaft an die französischen überseeischen Departements (ABl. L 104 vom 29.4.2000) 43
DE
Bei Rechtsakten, deren Titel in magerer Schrift gedruckt sind, handelt es sich um Rechtsakte der laufenden Verwaltung im Bereich der Agrarpolitik, die normalerweise nur eine begrenzte Geltungsdauer haben.
Rechtsakte, deren Titel in fetter Schrift gedruckt sind und denen ein Sternchen vorangestellt ist, sind sonstige Rechtsakte.

Top