Accept Refuse

EUR-Lex Access to European Union law

Back to EUR-Lex homepage

This document is an excerpt from the EUR-Lex website

Document L:1999:192:TOC

Amtsblatt der Europäischen Gemeinschaften, L 192, 24. Juli 1999


Display all documents published in this Official Journal
Amtsblatt
der Europäischen Gemeinschaften
ISSN 0376-9453

L 192
42. Jahrgang
24. Juli 1999
Ausgabe in deutscher SpracheRechtsvorschriften

InhaltI Veröffentlichungsbedürftige Rechtsakte
Verordnung (EG) Nr. 1614/1999 der Kommission vom 23. Juli 1999 zur Festlegung pauschaler Einfuhrwerte für die Bestimmung der im Sektor Obst und Gemüse geltenden Einfuhrpreise 1
Verordnung (EG) Nr. 1615/1999 der Kommission vom 23. Juli 1999 zur Aussetzung der Vorausfestsetzung der Erstattungen für die landwirtschaftlichen Erzeugnisse, die in Form von nicht unter Anhang I des Vertrages fallenden Waren ausgeführt werden 3
*Verordnung (EG) Nr. 1616/1999 der Kommission vom 23. Juli 1999 über den Verkauf von Rindfleisch aus Beständen einiger Interventionsstellen zur Versorgung der Kanarischen Inseln im Rahmen des Verfahrens der Verordnung (EWG) Nr. 2539/84 und zur Aufhebung der Verordnung (EG) Nr. 950/1999 4
*Verordnung (EG) Nr. 1617/1999 der Kommission vom 23. Juli 1999 mit Durchführungsbestimmungen zu der Verordnung (EG) Nr. 2494/95 des Rates im Hinblick auf Mindeststandards für die Behandlung von Versicherungen im harmonisierten Verbraucherpreisindex und zur Änderung der Verordnung (EG) Nr. 2214/96Text von Bedeutung für den EWR (1) 9
*Verordnung (EG) Nr. 1618/1999 der Kommission vom 23. Juli 1999 über die Kriterien für die Bewertung der Qualität der strukturellen UnternehmensstatistikText von Bedeutung für den EWR (1) 11
*Verordnung (EG) Nr. 1619/1999 der Kommission vom 23. Juli 1999 zur Änderung bestimmter Fangquoten für 1999 gemäß der Verordnung (EG) Nr. 847/96 des Rates zur Festlegung zusätzlicher Bestimmungen für die jahresübergreifende Verwaltung der TAC und Quoten 14
*Verordnung (EG) Nr. 1620/1999 der Kommission vom 23. Juli 1999 zur Änderung der Verordnung (EG) Nr. 2790/94 mit gemeinsamen Durchführungsbestimmungen für die Verordnung (EWG) Nr. 1601/92 des Rates zur Einführung von Sondermaßnahmen für bestimmte landwirtschaftliche Erzeugnisse zugunsten der Kanarischen Inseln 19
*Verordnung (EG) Nr. 1621/1999 der Kommission vom 22. Juli 1999 mit Durchführungsvorschriften zur Festsetzung der Beihilfe für die Erzeugung von Weintrauben bestimmter Sorten zur Gewinnung getrockneter Weintrauben gemäß Verordnung (EG) Nr. 2201/96 des Rates 21
*Verordnung (EG) Nr. 1622/1999 der Kommission vom 23. Juli 1999 mit Durchführungsbestimmungen zu der Verordnung (EG) Nr. 2201/96 des Rates zur Einlagerungsregelung für unverarbeitete getrocknete Weintrauben und getrocknete Feigen 33
*Verordnung (EG) Nr. 1623/1999 der Kommission vom 23. Juli 1999 zur Festsetzung der im vierten Quartal 1999 im Rahmen der Zollkontingente und der traditionellen AKP-Menge in die Gemeinschaft einzuführenden Bananenmengen 37
*Verordnung (EG) Nr. 1624/1999 der Kommission vom 23. Juli 1999 zur Änderung der Verordnung (EWG) Nr. 1201/89 zur Durchführung der Beihilferegelung für Baumwolle 39
Verordnung (EG) Nr. 1625/1999 der Kommission vom 23. Juli 1999 zur Festlegung des Umfangs, in dem den im Juli 1999 gestellten Anträgen auf Erteilung von Lizenzen für die Einfuhr von Milcherzeugnissen im Rahmen der durch die Verordnung (EG) Nr. 1374/98 eröffneten Zollkontingente stattgegeben werden kann 41
Verordnung (EG) Nr. 1626/1999 der Kommission vom 23. Juli 1999 über den Umfang, in dem den Anträgen auf Einfuhrlizenzen für bestimmte Milch und Milcherzeugnisse stattgegeben werden kann, die im Juli 1999 im Rahmen der Regelungen gemäß den Europa-Abkommen zwischen der Gemeinschaft und der Republik Ungarn, der Republik Polen, der Tschechischen Republik, der Slowakischen Republik, Bulgarien und Rumänien und der Regelung gemäß dem Freihandelsabkommen zwischen der Gemeinschaft und den Baltischen Staaten eingereicht wurden 43
Verordnung (EG) Nr. 1627/1999 der Kommission vom 23. Juli 1999 zur Änderung der im Zuckersektor für bestimmte Erzeugnisse geltenden repräsentativen Preise und zusätzlichen Einfuhrzölle 45

II Nicht veröffentlichungsbedürftige Rechtsakte
Rat
1999/492/EC
*Beschluß des Rates vom 21. Juni 1999 über den Abschluß eines Abkommens in Form eines Briefwechsels zwischen der Europäischen Gemeinschaft einerseits und der Republik Island andererseits betreffend das Protokoll Nr. 2 zum Abkommen zwischen der Europäischen Wirtschaftsgemeinschaft und der Republik Island 47
Abkommen in Form eines Briefwechsels zwischen der Europäischen Gemeinschaft einerseits und der Republik Island andererseits betreffend das Protokoll Nr. 2 zum Abkommen zwischen der Europäischen Wirtschaftsgemeinschaft und der Republik Island 48
1999/493/EC, ECSC, EURATOM
*Beschluß des Rates vom 9. Juli 1999 über die Zusammensetzung der Kommission 53
1999/494/EC, ECSC, EURATOM
*Beschluß des Rates vom 9. Juli 1999 über eine Befassung des Gerichtshofes mit dem Fall von Herrn Bangemann 55
Kommission
1999/495/EC
*Entscheidung der Kommission vom 1. Juli 1999 zur Änderung der Entscheidung 94/577/EG über die Veterinärbedingungen und Veterinärbescheinigungen für die Einfuhr von Rindersperma aus DrittländernText von Bedeutung für den EWR (Bekanntgegeben unter Aktenzeichen K(1999) 1775) (1) 56
1999/496/EC
*Entscheidung der Kommission vom 6. Juli 1999 mit dem Verzeichnis der in Deutschland hinsichtlich der infektiösen hämatopoetischen Nekrose und der viralen hämorrhagischen Septikämie zugelassenen GebieteText von Bedeutung für den EWR (Bekanntgegeben unter Aktenzeichen K(1999) 1975) (1) 57
1999/497/EC
*Entscheidung der Kommission vom 7. Juli 1999 über eine gemeinsame technische Vorschrift für bimodale DECT-/GSM-EndeinrichtungenText von Bedeutung für den EWR (Bekanntgegeben unter Aktenzeichen K(1999) 2026) (1) 58
1999/498/EC
*Entscheidung der Kommission vom 7. Juli 1999 für eine gemeinsame technische Vorschrift für DECT-Einrichtungen mit Zugang zum diensteintegrierenden digitalen Netz (ISDN) (2. Fassung)Text von Bedeutung für den EWR (Bekanntgegeben unter Aktenzeichen K(1999) 2027) (1) 60
(1) Text von Bedeutung für den EWR
DE
Bei Rechtsakten, deren Titel in magerer Schrift gedruckt sind, handelt es sich um Rechtsakte der laufenden Verwaltung im Bereich der Agrarpolitik, die normalerweise nur eine begrenzte Geltungsdauer haben.
Rechtsakte, deren Titel in fetter Schrift gedruckt sind und denen ein Sternchen vorangestellt ist, sind sonstige Rechtsakte.

Top