Accept Refuse

EUR-Lex Access to European Union law

This document is an excerpt from the EUR-Lex website

Document L:1998:191:TOC

Amtsblatt der Europäischen Gemeinschaften, L 191, 07. Juli 1998


Display all documents published in this Official Journal
Amtsblatt
der Europäischen Gemeinschaften
ISSN 0376-9453

L 191
41. Jahrgang
7. Juli 1998
Ausgabe in deutscher SpracheRechtsvorschriften

InhaltIn Anwendung von Titel VI des Vertrages über die Europäischen Union erlassene Rechtsakte
*Gemeinsame Maßnahme vom 29. Juni 1998 - vom Rat aufgrund von Artikel K.3 des Vertrags über die Europäische Union angenommen - über die Anwendung bewährter Methoden bei der Rechtshilfe in Strafsachen 1
*Gemeinsame Maßnahme vom 29. Juni 1998 - vom Rat aufgrund von Artikel K.3 des Vertrags über die Europäische Union angenommen - zur Einrichtung eines Europäischen Justitiellen Netzes 4
*Gemeinsame Maßnahme vom 29. Juni 1998 - vom Rat aufgrund des Artikels K.3 des Vertrags über die Europäische Union angenommen - zur Schaffung eines Mechanismus zur gemeinsamen Bewertung der Übernahme, Anwendung und effizienten Umsetzung des Besitzstands der Europäischen Union in den Bereichen Justiz und Inneres durch die Beitrittsländer 8
I Veröffentlichungsbedürftige Rechtsakte
*Verordnung (EG) Nr. 1434/98 des Rates vom 29. Juni 1998 über die zulässige Anlandung von Hering zu industriellen Zwecken ohne Bestimmung für den unmittelbaren menschlichen Verzehr 10
*Verordnung (EG) Nr. 1435/98 des Rates vom 29. Juni 1998 zum Verbot der Einfuhr Roten Thuns (Thunnus thynnus) mit Ursprung in Belize, Honduras und Panama 13
*Verordnung (EG) Nr. 1436/98 der Kommission vom 3. Juli 1998 zur Zulassung bestimmter Zusatzstoffe in der Tierernährung (1) 15
Verordnung (EG) Nr. 1437/98 der Kommission vom 6. Juli 1998 zur Festlegung pauschaler Einfuhrwerte für die Bestimmung der im Sektor Obst und Gemüse geltenden Einfuhrpreise 35
Verordnung (EG) Nr. 1438/98 der Kommission vom 6. Juli 1998 über den Umfang, in dem den Anträgen auf Einfuhrrechte für Rindfleisch im Rahmen der Verordnung (EG) Nr. 1142/98 stattgegeben werden kann 37
Verordnung (EG) Nr. 1439/98 der Kommission vom 6. Juli 1998 über das Ausmaß, in dem den im Juni 1998 eingereichten Anträgen auf Einfuhrrechte für zum Mästen bestimmte männliche Jungrinder stattgegeben werden kann 38
*Verordnung (EG) Nr. 1440/98 der Kommission vom 3. Juli 1998 zur Einstellung des Fangs von blauem Wittling durch Schiffe unter der Flagge eines Mitgliedstaats 39
*Verordnung (EG) Nr. 1441/98 der Kommission vom 3. Juli 1998 zur Änderung der Verordnung (EG) Nr. 1234/98 zur Einstellung des Fangs von blauem Wittling durch Schiffe unter der Flagge eines Mitgliedstaats, mit Ausnahme Spaniens und Portugals 40
*Verordnung (EG) Nr. 1442/98 der Kommission vom 6. Juli 1998 zur Festsetzung des Höchstbetrags der finanziellen Beteiligung der Gemeinschaft gemäß der Verordnung (EG) Nr. 723/97 41
*Verordnung (EG) Nr. 1443/98 der Kommission vom 6. Juli 1998 zur Schätzung des Bedarfs für die Versorgung der Kanarischen Inseln mit Erzeugnissen des Reissektors 43
*Verordnung (EG) Nr. 1444/98 der Kommission vom 6. Juli 1998 zur Festsetzung der Mindestverkaufspreise für Rindfleisch für den Verkauf im Rahmen der Ausschreibung nach der Verordnung (EG) Nr. 1270/98 45
*Verordnung (EG) Nr. 1445/98 der Kommission vom 6. Juli 1998 zur Eröffnung einer Ausschreibung über die Kürzung des Zolls bei der Einfuhr von Mais aus Drittländern nach Spanien 47
Verordnung (EG) Nr. 1446/98 der Kommission vom 6. Juli 1998 zur Erteilung von Ausfuhrlizenzen nach dem Verfahren A2 im Sektor Obst und Gemüse 48
*Richtlinie 98/47/EG der Kommission vom 25. Juni 1998 zur Aufnahme des Wirkstoffs Azoxystrobin in Anhang I der Richtlinie 91/414/EWG des Rates über das Inverkehrbringen von Pflanzenschutzmitteln (1) 50

II Nicht veröffentlichungsbedürftige Rechtsakte
Rat
98/430/EC
*Finanzregelung vom 16. Juni 1998 für die Zusammenarbeit bei der Entwicklungsfinanzierung im Rahmen des Vierten AKP-EG-Abkommens 53
(1) Text von Bedeutung für den EWR
DE
Bei Rechtsakten, deren Titel in magerer Schrift gedruckt sind, handelt es sich um Rechtsakte der laufenden Verwaltung im Bereich der Agrarpolitik, die normalerweise nur eine begrenzte Geltungsdauer haben.
Rechtsakte, deren Titel in fetter Schrift gedruckt sind und denen ein Sternchen vorangestellt ist, sind sonstige Rechtsakte.

Top