Accept Refuse

EUR-Lex Access to European Union law

Back to EUR-Lex homepage

This document is an excerpt from the EUR-Lex website

Document L:1994:300:TOC

Amtsblatt der Europäischen Gemeinschaften, L 300, 23. November 1994


Display all documents published in this Official Journal

Amtsblatt
der Europäischen Gemeinschaften

ISSN 0376-9453

L 300
37. Jahrgang
23. November 1994



Ausgabe in deutscher Sprache

 

Rechtsvorschriften

  

Inhalt

 

Veröffentlichungsbedürftige Rechtsakte

 
 

*

VERORDNUNG (EG) Nr. 2830/94 DER KOMMISSION vom 22. November 1994 zur Änderung der Verordnung (EWG) Nr. 3061/84 mit Durchführungsbestimmungen zur Beihilferegelung für die Erzeugung von Olivenöl

1

 

*

Verordnung (EG) Nr. 2831/94 der Kommission vom 22. November 1994 zur zweiten Änderung der Verordnung (EG) Nr. 1708/94 hinsichtlich der Abweichung von mehreren Fristen für die Bestimmung der für 1995 zuzuteilenden Referenzmengen und ihre Mitteilung

2

  

Verordnung (EG) Nr. 2832/94 der Kommission vom 22. November 1994 zur vorübergehenden Aussetzung der Vorausfestsetzung der Ausfuhrerstattungen für Rindfleisch

3

  

Verordnung (EG) Nr. 2833/94 der Kommission vom 22. November 1994 zur Festsetzung der auf Getreide, Mehle, Grobgrieß und Feingrieß von Weizen oder Roggen anwendbaren Einfuhrabschöpfungen

4

  

Verordnung (EG) Nr. 2834/94 der Kommission vom 22. November 1994 zur Festsetzung der Prämien, die den Einfuhrabschöpfungen für Getreide, Mehl und Malz hinzugefügt werden

6

  

Verordnung (EG) Nr. 2835/94 der Kommission vom 22. November 1994 zur Festsetzung der Einfuhrabschöpfungen für Weiß- und Rohzucker

8

  

Verordnung (EG) Nr. 2836/94 der Kommission vom 22. November 1994 zur Änderung des Grundbetrags der Einfuhrabschöpfung für Sirupe und bestimmte andere Erzeugnisse des Zuckersektors

10

  

Verordnung (EG) Nr. 2837/94 der Kommission vom 22. November 1994 zur Änderung der Ausfuhrerstattungen für Weißzucker und Rohzucker in unverändertem Zustand

12

 

*

Richtlinie 94/54/EG der Kommission vom 18. November 1994 über Angaben, die zusätzlich zu den in der Richtlinie 79/112/EWG des Rates aufgeführten Angaben auf dem Etikett bestimmter Lebensmittel vorgeschrieben sind

14




DE



Bei Rechtsakten, deren Titel in magerer Schrift gedruckt sind, handelt es sich um Rechtsakte der laufenden Verwaltung im Bereich der Agrarpolitik, die normalerweise nur eine begrenzte Geltungsdauer haben.
Rechtsakte, deren Titel in fetter Schrift gedruckt sind und denen ein Sternchen vorangestellt ist, sind sonstige Rechtsakte.


Top