Accept Refuse

EUR-Lex Access to European Union law

This document is an excerpt from the EUR-Lex website

Document L:1989:298:TOC

Amtsblatt der Europäischen Gemeinschaften, L 298, 17. Oktober 1989


Display all documents published in this Official Journal

Amtsblatt
der Europäischen Gemeinschaften

ISSN 0376-9453

L 298
32. Jahrgang
17. Oktober 1989



Ausgabe in deutscher Sprache

 

Rechtsvorschriften

  

Inhalt

 

Veröffentlichungsbedürftige Rechtsakte

 
  

Verordnung (EWG) Nr. 3099/89 der Kommission vom 16. Oktober 1989 zur Festsetzung der auf Getreide, Mehle, Grobgrieß und Feingrieß von Weizen oder Roggen anwendbaren Einfuhrabschöpfungen

1

  

Verordnung (EWG) Nr. 3100/89 der Kommission vom 16. Oktober 1989 zur Festsetzung der Prämien, die den Einfuhrabschöpfungen für Getreide, Mehl und Malz hinzugefügt werden

3

  

Verordnung (EWG) Nr. 3101/89 der Kommission vom 16. Oktober 1989 zur Festsetzung des Höchstkaufpreises und der im Rahmen der neunten Teilausschreibung des Ankaufs von Rindfleisch zur Intervention gemäß der Verordnung (EWG) Nr. 1627/89 ankaufbaren Mengen

5

 

*

VERORDNUNG (EWG) Nr. 3102/89 DER KOMMISSION vom 16. Oktober 1989 zur Festsetzung der Referenzpreise für Artischocken für das Wirtschaftsjahr 1989/90 #

6

 

*

VERORDNUNG (EWG) Nr. 3103/89 DER KOMMISSION vom 16. Oktober 1989 zur Festsetzung der Referenzpreise für Kopfsalat für das Wirtschaftsjahr 1989/90 #

8

 

*

VERORDNUNG (EWG) Nr. 3104/89 DER KOMMISSION vom 16. Oktober 1989 zur Festsetzung des Referenzpreises für Süßorangen für das Wirtschaftsjahr 1989/90 #

10

 

*

VERORDNUNG (EWG) Nr. 3105/89 DER KOMMISSION vom 16. Oktober 1989 zur Festsetzung der Referenzpreise für Clementinen für das Wirtschaftsjahr 1989/90 #

11

 

*

VERORDNUNG (EWG) Nr. 3106/89 DER KOMMISSION vom 16. Oktober 1989 zur Festsetzung der Referenzpreise für Endivie Eskariol für das Wirtschaftsjahr 1989/90 #

13

 

*

VERORDNUNG (EWG) Nr. 3107/89 DER KOMMISSION vom 16. Oktober 1989 zur Änderung der spanischen Fassung der Verordnung (EWG) Nr. 548/86 über Durchführungsvorschriften für die Beitrittsausgleichsbeträge #

15

 

*

VERORDNUNG (EWG) Nr. 3108/89 DER KOMMISSION vom 16. Oktober 1989 zur Änderung der Verordnung (EWG) Nr. 4208/88 zur Festsetzung der Einfuhrkontingente für Erzeugnisse, die den Vorschriften über die Anwendung mengenmäßiger Beschränkungen für Fischereierzeugnisse in Spanien und Portugal unterliegen, für das Wirtschaftsjahr 1989 #

16

 

*

VERORDNUNG (EWG) Nr. 3109/89 DER KOMMISSION vom 16. Oktober 1989 zur Änderung der Verordnung (EWG) Nr. 4209/88 zur Festsetzung der voraussichtlichen Gesamteinfuhren der dem ergänzenden Handelsmechanismus unterliegenden Fischereierzeugnisse für das Wirtschaftsjahr 1989 #

17

  

Verordnung (EWG) Nr. 3110/89 der Kommission vom 16. Oktober 1989 zur Änderung der Einfuhrabschöpfungen für Getreide- und Reisverarbeitungserzeugnisse

18

  

Verordnung (EWG) Nr. 3111/89 der Kommission vom 16. Oktober 1989 zur Einführung einer Ausgleichsabgabe auf die Einfuhr von Äpfeln mit Ursprung in Neuseeland

21

 
  

II Nicht veröffentlichungsbedürftige Rechtsakte

 
  

Rat

  

89/552/EWG:

 
 

*

Richtlinie 89/552/EWG des Rates vom 3. Oktober 1989 zur Koordinierung bestimmter Rechts- und Verwaltungsvorschriften der Mitgliedstaaten über die Ausübung der Fernsehtätigkeit

23

 
  

Berichtigungen

 
 

*

Berichtigung der Richtlinie 89/438/EWG des Rates vom 21. Juni 1989 zur Änderung der Richtlinie 74/561/EWG über den Zugang zum Beruf des Güterkraftverkehrsunternehmers im innerstaatlichen und grenzüberschreitenden Verkehr, der Richtlinie 74/562/EWG über den Zugang zum Beruf des Personenkraftverkehrsunternehmers im innerstaatlichen und grenzüberschreitenden Verkehr und der Richtlinie 77/796/EWG über die gegenseitige Anerkennung der Diplome, Prüfungszeugnisse und sonstigen Befähigungsnachweise für die Beförderung von Gütern und die Beförderung von Personen im Straßenverkehr und über Maßnahmen zur Förderung der tatsächlichen Inanspruchnahme der Niederlassungsfreiheit der betreffenden Verkehrsunternehmer (ABl. Nr. L 212 vom 22. 7.1989)

31




DE



Bei Rechtsakten, deren Titel in magerer Schrift gedruckt sind, handelt es sich um Rechtsakte der laufenden Verwaltung im Bereich der Agrarpolitik, die normalerweise nur eine begrenzte Geltungsdauer haben.
Rechtsakte, deren Titel in fetter Schrift gedruckt sind und denen ein Sternchen vorangestellt ist, sind sonstige Rechtsakte.


Top