Accept Refuse

EUR-Lex Access to European Union law

Back to EUR-Lex homepage

This document is an excerpt from the EUR-Lex website

Document L:1989:220:TOC

Amtsblatt der Europäischen Gemeinschaften, L 220, 29. Juli 1989


Display all documents published in this Official Journal

Amtsblatt
der Europäischen Gemeinschaften

ISSN 0376-9453

L 220
32. Jahrgang
29. Juli 1989



Ausgabe in deutscher Sprache

 

Rechtsvorschriften

  

Inhalt

 

Veröffentlichungsbedürftige Rechtsakte

 
 

*

Verordnung (EWG) Nr. 2299/89 des Rates vom 24. Juli 1989 über einen Verhaltenskodex im Zusammenhang mit computergesteuerten Buchungssystemen

1

 

*

VERORDNUNG (EWG) Nr. 2300/89 DER KOMMISSION vom 28. Juli 1989 zur Änderung der Verordnung (EWG) Nr. 3152/85 über die Durchführungsbestimmungen zur Verordnung (EWG) Nr. 1676/85 des Rates über den Wert der Rechnungseinheit und die im Rahmen der gemeinsamen Agrarpolitik anzuwendenden Umrechnungskurse #

8

 

*

VERORDNUNG (EWG) Nr. 2301/89 DER KOMMISSION vom 28. Juli 1989 zur Änderung der Verordnung (EWG) Nr. 3153/85 über die Berechnung der Währungsausgleichsbeträge #

9

  

Verordnung (EWG) Nr. 2302/89 der Kommission vom 28. Juli 1989 zur Änderung der Verordnung (EWG) Nr. 1876/89 zur Festsetzung der Währungsausgleichsbeträge und bestimmter zu ihrer Anwendung erforderlicher Koeffizienten und Sätze

10

  

Verordnung (EWG) Nr. 2303/89 der Kommission vom 28. Juli 1989 zur Festsetzung der auf Getreide, Mehle, Grobgrieß und Feingrieß von Weizen oder Roggen anwendbaren Einfuhrabschöpfungen

12

  

Verordnung (EWG) Nr. 2304/89 der Kommission vom 28. Juli 1989 zur Festsetzung der Prämien, die den Einfuhrabschöpfungen für Getreide, Mehl und Malz hinzugefügt werden

14

  

Verordnung (EWG) Nr. 2305/89 der Kommission vom 28. Juli 1989 zur Festsetzung der bei der Erstattung für Getreide anzuwendenden Berichtigung

16

  

Verordnung (EWG) Nr. 2306/89 der Kommission vom 28. Juli 1989 zur Festsetzung der Ausfuhrerstattungen für Malz

19

  

Verordnung (EWG) Nr. 2307/89 der Kommission vom 28. Juli 1989 zur Festsetzung der bei der Erstattung für Malz anzuwendenden Berichtigung

21

  

Verordnung (EWG) Nr. 2308/89 der Kommission vom 28. Juli 1989 zur Festsetzung der Ausfuhrerstattungen für Reis und Bruchreis

23

  

Verordnung (EWG) Nr. 2309/89 der Kommission vom 28. Juli 1989 zur Festsetzung der bei der Erstattung für Reis und Bruchreis anzuwendenden Berichtigung

27

  

Verordnung (EWG) Nr. 2310/89 der Kommission vom 28. Juli 1989 über die Erteilung am 31. Juli 1989 von Einfuhrlizenzen für Erzeugnisse des Schaf- und Ziegenfleischsektors mit Ursprung in bestimmten Drittländern

30

  

Verordnung (EWG) Nr. 2311/89 der Kommission vom 28. Juli 1989 über den Umfang, in dem den im Monat Juli 1989 eingereichten Anträgen auf Einfuhrlizenzen für zur Verarbeitung bestimmtes gefrorenes Rindfleisch stattgegeben werden kann

31

  

Verordnung (EWG) Nr. 2312/89 der Kommission vom 28. Juli 1989 über das Ausmaß, in dem den im Juli 1989 eingereichten Anträgen auf Einfuhrlizenzen für zum Mästen bestimmte männliche Jungrinder stattgegeben werden kann

32

  

VERORDNUNG (EWG) Nr. 2313/89 DER KOMMISSION vom 28. Juli 1989 zur Einstellung einer Ausschreibung betreffend die Lieferung von raffiniertem Rapsöl im Rahmen der Nahrungsmittelhilfe #

33

  

Verordnung (EWG) Nr. 2314/89 der Kommission vom 28. Juli 1989 zur Festsetzung der Ausfuhrerstattungen für Getreidemischfuttermittel

34

  

Verordnung (EWG) Nr. 2315/89 der Kommission vom 28. Juli 1989 zur Festsetzung der Ausfuhrerstattungen für Getreide- und Reisverarbeitungserzeugnisse

42

 

*

VERORDNUNG (EWG) Nr. 2316/89 DER KOMMISSION vom 28. Juli 1989 zur Festsetzung des Mindesteinfuhrpreises für getrocknete Weintrauben im Wirtschaftsjahr 1989/90 und der im Fall der Nichteinhaltung dieses Preises zu erhebenden Ausgleichsabgabe #

45

 

*

VERORDNUNG (EWG) Nr. 2317/89 DER KOMMISSION vom 28. Juli 1989 zur Abweichung von der Verordnung (EWG) Nr. 1432/88 mit Durchführungsbestimmungen für die Mitverantwortungsabgabe auf Getreide #

48

 

*

Verordnung (EWG) Nr. 2318/89 der Kommission vom 28. Juli 1989 zur Änderung der Verordnung (EWG) Nr. 1764/86 über Mindestqualitätsanforderungen an Verarbeitungserzeugnisse aus Tomaten, die für eine Produktionsbeihilfe in Betracht kommen

49

 

*

Verordnung (EWG) Nr. 2319/89 der Kommission vom 28. Juli 1989 über Qualitätsmindestanforderungen für produktionsbeihilfefähige Williamsund Rocha-Birnen in Sirup und/oder in natürlichem Fruchtsaft

51

 

*

Verordnung (EWG) Nr. 2320/89 der Kommission vom 28. Juli 1989 über Qualitätsmindestanforderungen für produktionsbeihilfefähige Pfirsiche in Sirup und/oder in natürlichem Fruchtsaft

54

 

*

VERORDNUNG (EWG) Nr. 2321/89 DER KOMMISSION vom 28. Juli 1989 zur Änderung der Verordnung (EWG) Nr. 1599/84 mit Durchführungsbestimmungen zur Produktionsbeihilferegelung für Verarbeitungserzeugnisse aus Obst und Gemüse #

57

 

*

Verordnung (EWG) Nr. 2322/89 der Kommission vom 28. Juli 1989 zur Änderung der Verordnung (EWG) Nr. 1709/84 zur Festsetzung des den Erzeugern zu zahlenden Mindestpreises sowie der Produktionsbeihilfe für bestimmte beihilfefähige Verarbeitungserzeugnisse aus Obst und Gemüse

58

 

*

VERORDNUNG (EWG) Nr. 2323/89 DER KOMMISSION vom 28. Juli 1989 zur Änderung der Verordnung (EWG) Nr. 1957/89 zur Festsetzung des den Tomatenerzeugern zu zahlenden Mindestpreises sowie der Produktionsbeihilfe für Verarbeitungserzeugnisse aus Tomaten im Wirtschaftsjahr 1989/90 #

59

  

Verordnung (EWG) Nr. 2324/89 der Kommission vom 28. Juli 1989 zur Festsetzung der im August 1989 geltenden Erstattungen für die im Rahmen gemeinschaftlicher und einzelstaatlicher Nahrungsmittelhilfemaßnahmen gelieferten Getreide- und Reiserzeugnisse

61

  

Verordnung (EWG) Nr. 2325/89 der Kommission vom 28. Juli 1989 zur Festsetzung der Einfuhrabschöpfungen für Weiß- und Rohzucker

63

  

Verordnung (EWG) Nr. 2326/89 der Kommission vom 28. Juli 1989 zur Änderung der Ausfuhrerstattungen für Weißzucker und Rohzucker in unverändertem Zustand

65

 

*

VERORDNUNG (EWG) Nr. 2327/89 DER KOMMISSION vom 28. Juli 1989 über Durchführungsbestimmungen zu der in der Verordnung (EWG) Nr. 4076/88 des Rates für gefrorenes Rindfleisch des KN-Code 0202 sowie für Waren des KN-Code 0206 29 91 vorgesehenen Einfuhrregelung #

67

  

Verordnung (EWG) Nr. 2328/89 der Kommission vom 28. Juli 1989 zur Aufhebung der Ausgleichsabgabe auf die Einfuhr von frischen Zitronen mit Ursprung in Uruguay

70

  

Verordnung (EWG) Nr. 2329/89 der Kommission vom 28. Juli 1989 zur Änderung der Einfuhrabschöpfungen für Getreide- und Reisverarbeitungserzeugnisse

71

  

Verordnung (EWG) Nr. 2330/89 der Kommission vom 28. Juli 1989 zur Änderung des Grundbetrags der Einfuhrabschöpfung für Sirupe und bestimmte andere Erzeugnisse des Zuckersektors

73

 

*

VERORDNUNG (EWG) Nr. 2331/89 DES RATES vom 26. Juli 1989 zur Änderung der Verordnung (EWG) Nr. 3667/83 über die weitere Einfuhr neuseeländischer Butter in das Vereinigte Königreich zu Sonderbedingungen #

75

 
  

II Nicht veröffentlichungsbedürftige Rechtsakte

 
  

Konferenz der Vertreter der Regierungen der Mitgliedstaaten

  

89/452/EWG, Euratom, EGKS:

 
 

*

BESCHLUSS DER VERTRETER DER REGIERUNGEN DER MITGLIEDSTAATEN DER EUROPÄISCHEN GEMEINSCHAFTEN vom 18. Juli 1989 zur Ernennung der Mitglieder des Gerichts erster Instanz der Europäischen Gemeinschaften #

76

  

89/453/EWG, Euratom, EGKS:

 
 

*

BESCHLUSS DER VERTRETER DER REGIERUNGEN DER MITGLIEDSTAATEN DER EUROPÄISCHEN GEMEINSCHAFTEN vom 18. Juli 1989 zur Ernennung des Präsidenten des Gerichts erster Instanz der Europäischen Gemeinschaften #

77

  

Rat

  

89/454/EWG, Euratom:

 
 

*

BESCHLUSS DES RATES vom 24. Juli 1989 über die Ernennung eines Mitglieds des Wirtschafts- und Sozialausschusses #

78

 
  

Berichtigungen

 
 

*

Berichtigung der Verordnung (EWG) Nr. 1672/89 des Rates vom 29. Mai 1989 zur Änderung der Verordnung (EWG) Nr. 2658/87 über die zolltarifliche und statistische Nomenklatur sowie den Gemeinsamen Zolltarif (ABl. Nr. L 169 vom 19.6.1989)

79




DE



Bei Rechtsakten, deren Titel in magerer Schrift gedruckt sind, handelt es sich um Rechtsakte der laufenden Verwaltung im Bereich der Agrarpolitik, die normalerweise nur eine begrenzte Geltungsdauer haben.
Rechtsakte, deren Titel in fetter Schrift gedruckt sind und denen ein Sternchen vorangestellt ist, sind sonstige Rechtsakte.


Top