Accept Refuse

EUR-Lex Access to European Union law

Back to EUR-Lex homepage

This document is an excerpt from the EUR-Lex website

Document L:1979:042:TOC

Amtsblatt der Europäischen Gemeinschaften, L 42, 17. Februar 1979


Display all documents published in this Official Journal

Amtsblatt
der Europäischen Gemeinschaften

ISSN 0376-9453

L 42
22. Jahrgang
17. Februar 1979



Ausgabe in deutscher Sprache

 

Rechtsvorschriften

  

Inhalt

 

Veröffentlichungsbedürftige Rechtsakte

 
  

Verordnung (EWG) Nr. 301/79 der Kommission vom 16. Februar 1979 zur Festsetzung der auf Getreide, Mehl, Grobgrieß und Feingrieß von Weizen oder Roggen anwendbaren Einfuhrabschöpfungen

1

  

Verordnung (EWG) Nr. 302/79 der Kommission vom 16. Februar 1979 zur Festsetzung der Prämien, die den Einfuhrabschöpfungen für Getreide, Mehl und Malz hinzugefügt werden

3

 

*

Entscheidung Nr. 303/79/EGKS der Kommission vom 15. Februar 1979 zur weiteren Änderung der Entscheidung Nr. 527/78/EGKS betreffend ein Preisangleichungsverbot für Stahlangebote aus bestimmten dritten Ländern

5

 

*

Verordnung (EWG) Nr. 304/79 der Kommission vom 15. Februar 1979 über den Verkauf von entbeintem Interventionsrindfleisch zu pauschal im voraus festgesetzten Preisen

7

 

*

Verordnung (EWG) Nr. 305/79 der Kommission vom 15. Februar 1979 über den Verkauf von Rindfleischkonserven aus Beständen der deutschen Interventionsstelle zu im voraus festgesetztem Pauschpreis und zur Aufhebung der Verordnung (EWG) Nr. 1557/78

11

  

Verordnung (EWG) Nr. 306/79 der Kommission vom 16. Februar 1979 über die Durchführung einer Ausschreibung zur Bereitstellung von Weichweizenmehl als Hilfeleistung für die Liga der Rote-Kreuz-Gesellschaften

14

  

Verordnung (EWG) Nr. 307/79 der Kommission vom 16. Februar 1979 über die Durchführung einer Ausschreibung zur Bereitstellung von geschliffenem Reis als Hilfeleistung für das Hilfswerk der Vereinten Nationen für die palästinensischen Flüchtlinge im Nahen Osten, nachstehend UNRWA genannt

17

 

*

Verordnung (EWG) Nr. 308/79 der Kommission vom 16. Februar 1979 zur Änderung der Verordnung (EWG) Nr. 3136/78 über Durchführungsbestimmungen für die Festsetzung der Einfuhrabschöpfung bei Olivenöl durch Ausschreibung

20

 

*

Verordnung (EWG) Nr. 309/79 der Kommission vom 16. Februar 1979 zur Änderung der Verordnung (EWG) Nr. 316/68 betreffend die Kennzeichnung von frischen Schnittblumen

21

  

Verordnung (EWG) Nr. 310/79 der Kommission vom 16. Februar 1979 zur Festsetzung der Einfuhrabschöpfungen für Weiß- und Rohzucker

22

 
  

Berichtigungen

 
 

*

BERICHTIGUNG FÜR :# Verordnung (EWG) Nr. 3161/78 des Rates vom 29. Dezember 1978 über die Einführung eines allgemeinen Präferenzsystems für bestimmte Erzeugnisse der Kapitel 1 bis 24 des Gemeinsamen Zolltarifs zugunsten von Entwicklungsländern

23




DE



Bei Rechtsakten, deren Titel in magerer Schrift gedruckt sind, handelt es sich um Rechtsakte der laufenden Verwaltung im Bereich der Agrarpolitik, die normalerweise nur eine begrenzte Geltungsdauer haben.
Rechtsakte, deren Titel in fetter Schrift gedruckt sind und denen ein Sternchen vorangestellt ist, sind sonstige Rechtsakte.


Top