Accept Refuse

EUR-Lex Access to European Union law

Back to EUR-Lex homepage

This document is an excerpt from the EUR-Lex website

Document C:2016:211:TOC

Amtsblatt der Europäischen Union, C 211, 13. Juni 2016


Display all documents published in this Official Journal
 

ISSN 1977-088X

Amtsblatt

der Europäischen Union

C 211

European flag  

Ausgabe in deutscher Sprache

Mitteilungen und Bekanntmachungen

59. Jahrgang
13. Juni 2016


Informationsnummer

Inhalt

Seite

 

IV   Informationen

 

INFORMATIONEN DER ORGANE, EINRICHTUNGEN UND SONSTIGEN STELLEN DER EUROPÄISCHEN UNION

 

Gerichtshof der Europäischen Union

2016/C 211/1

Letzte Veröffentlichungen des Gerichtshofs der Europäischen Union im Amtsblatt der Europäischen Union

1


 

V   Bekanntmachungen

 

GERICHTSVERFAHREN

 

Gerichtshof

2016/C 211/2

Rechtssache C-200/13 P: Urteil des Gerichtshofs (Fünfte Kammer) vom 21. April 2016 — Rat der Europäischen Union/Bank Saderat Iran, Europäische Kommission (Rechtsmittel — Gemeinsame Außen- und Sicherheitspolitik — Bekämpfung der nuklearen Proliferation — Restriktive Maßnahmen gegen die Islamische Republik Iran — Einfrieren von Geldern einer iranischen Bank — Begründungspflicht — Verfahren für den Erlass eines Rechtsakts — Offensichtlicher Beurteilungsfehler)

2

2016/C 211/3

Rechtssache C-366/13: Urteil des Gerichtshofs (Erste Kammer) vom 20. April 2016 (Vorabentscheidungsersuchen der Corte suprema di cassazione — Italien) — Profit Investment SIM SpA, in Liquidation/Stefano Ossi u. a. (Vorlage zur Vorabentscheidung — Verordnung [EG] Nr. 44/2001 — Raum der Freiheit, der Sicherheit und des Rechts — Begriff „widersprechende Entscheidungen“ — Gegen mehrere Beklagte, die in verschiedenen Mitgliedstaaten ansässig sind, gerichtete Klagen, die nicht denselben Gegenstand haben — Voraussetzungen für eine Vereinbarung über die Zuständigkeit — Gerichtsstandsklausel — Begriff „Vertrag oder Ansprüche aus einem Vertrag“ — Prüfung des Fehlens einer wirksamen vertraglichen Beziehung)

3

2016/C 211/4

Rechtssache C-689/13: Urteil des Gerichtshofs (Große Kammer) vom 5. April 2016 (Vorabentscheidungsersuchen des Consiglio di Giustizia amministrativa per la Regione siciliana — Italien) — Puligienica Facility Esco Spa (PFE)/Airgest SpA (Vorlage zur Vorabentscheidung — Öffentliche Dienstleistungsaufträge — Richtlinie 89/665/EWG — Art. 1 Abs. 1 und 3 — Nachprüfungsverfahren — Klage eines Bieters, dessen Angebot nicht angenommen wurde, auf Nichtigerklärung der Entscheidung über die Vergabe eines öffentlichen Auftrags — Anschlussrechtsbehelf des Zuschlagsempfängers — Von der nationalen Rechtsprechung entwickelte Regel, nach der zunächst der Anschlussrechtsbehelf zu prüfen ist und bei dessen Begründetheit die Klage ohne Prüfung ihrer Begründetheit für unzulässig zu erklären ist — Vereinbarkeit mit dem Unionsrecht — Art. 267 AEUV — Grundsatz des Vorrangs des Unionsrechts — Durch eine Entscheidung des Plenums des obersten Verwaltungsgerichts eines Mitgliedstaats aufgestellter Rechtsgrundsatz — Nationale Regelung, nach der diese Entscheidung für die Kammern dieses Gerichts verbindlich ist — Pflicht der mit einer unionsrechtlichen Frage befassten Kammer, diese Frage, falls sie mit der Entscheidung des Plenums nicht einverstanden ist, an dieses zu verweisen — Befugnis oder Pflicht der Kammer, den Gerichtshof um Vorabentscheidung zu ersuchen)

4

2016/C 211/5

Rechtssache C-131/14: Urteil des Gerichtshofs (Zweite Kammer) vom 14. April 2016 (Vorabentscheidungsersuchen der Corte suprema di cassazione — Italien) — Malvino Cervati, Società Malvi Sas di Cervati Malvino/Agenzia delle Dogane, Agenzia delle Dogane — Ufficio delle Dogane di Livorno (Vorlage zur Vorabentscheidung — Landwirtschaft — Gemeinsame Marktorganisation — Verordnung [EG] Nr. 565/2002 — Art. 3 Abs. 3 — Zollkontingent — Knoblauch mit Ursprung in Argentinien — Einfuhrlizenzen — Keine Übertragbarkeit der Rechte aus Einfuhrlizenzen — Umgehung — Rechtsmissbrauch — Voraussetzungen — Verordnung [EG, Euratom] Nr. 2988/95 — Art. 4 Abs. 3)

5

2016/C 211/6

Verbundene Rechtssachen C-186/14 P und C-193/14 P: Urteil des Gerichtshofs (Zweite Kammer) vom 7. April 2016 — ArcelorMittal Tubular Products Ostrava a.s. u. a./Hubei Xinyegang Steel Co. Ltd, Rat der Europäischen Union, Europäische Kommission und Rat der Europäischen Union/Italienische Republik u. a. (Rechtsmittel — Dumping — Verordnung (EG) Nr. 384/96 — Art. 3 Abs. 5, 7 und 9 — Art. 6 Abs. 1 — Verordnung [EG] Nr. 926/2009 — Einfuhren bestimmter nahtloser Rohre aus Eisen oder Stahl aus China — Endgültiger Antidumpingzoll — Feststellung einer drohenden Schädigung — Berücksichtigung von Daten aus der Zeit nach dem Untersuchungszeitraum)

6

2016/C 211/7

Rechtssache C-294/14: Urteil des Gerichtshofs (Vierte Kammer) vom 7. April 2016 (Vorabentscheidungsersuchen des Finanzgerichts Hamburg — Deutschland) — ADM Hamburg AG/Hauptzollamt Hamburg-Stadt (Vorlage zur Vorabentscheidung — Zollunion und Gemeinsamer Zolltarif — Zollkodex der Gemeinschaften — Zollpräferenzen — Verordnung [EWG] Nr. 2454/93 — Art. 74 Abs. 1 — Erzeugnisse mit Ursprung in einem begünstigten Land — Verkehr — Sendungen bestehend aus einer Mischung von Rohpalmkernöl mit Ursprung in verschiedenen Ländern, denen dieselbe Präferenzbehandlung zugutekommt)

7

2016/C 211/8

Rechtssache C-315/14: Urteil des Gerichtshofs (Vierte Kammer) vom 7. April 2016 (Vorabentscheidungsersuchen des Bundesgerichtshofs — Deutschland) — Marchon Germany GmbH/Yvonne Karaszkiewicz (Vorlage zur Vorabentscheidung — Selbständige Handelsvertreter — Richtlinie 86/653/EWG — Art. 17 Abs. 2 — Ausgleichszahlung für Kunden — Voraussetzungen für die Gewährung — Werbung neuer Kunden — Begriff „neue Kunden“ — Kunden des Unternehmers, die erstmals Waren beziehen, deren Vertrieb dem Handelsvertreter anvertraut wurde)

8

2016/C 211/9

Rechtssache C-324/14: Urteil des Gerichtshofs (Erste Kammer) vom 7. April 2016 (Vorabentscheidungsersuchen der Krajowa Izba Odwoławcza — Polen) — Partner Apelski Dariusz/Zarząd Oczyszczania Miasta (Vorlage zur Vorabentscheidung — Öffentliche Aufträge — Richtlinie 2004/18/EG — Technische und/oder berufliche Leistungsfähigkeit der Wirtschaftsteilnehmer — Art. 48 Abs. 3 — Möglichkeit, sich auf die Kapazitäten anderer Unternehmen zu stützen — Voraussetzungen und Modalitäten — Charakter der zwischen dem Bieter und den anderen Unternehmen bestehenden Verbindungen — Änderung des Angebots — Ungültigerklärung und Wiederholung einer elektronischen Auktion — Richtlinie 2014/24/EU)

8

2016/C 211/10

Rechtssache C-377/14: Urteil des Gerichtshofs (Dritte Kammer) vom 21. April 2016 (Vorabentscheidungsersuchen des Krajský soud v Praze — Tschechische Republik) — Ernst Georg Radlinger, Helena Radlingerová/Finway a.s. (Vorlage zur Vorabentscheidung — Richtlinie 93/13/EWG — Art. 7 — Nationale Vorschriften zur Regelung des Insolvenzverfahrens — Schulden aus einem Verbraucherkreditvertrag — Wirksamer gerichtlicher Rechtsbehelf — Nr. 1 Buchst. e des Anhangs — Unverhältnismäßigkeit des Entschädigungsbetrags — Richtlinie 2008/48/EG — Art. 3 Buchst. l — Gesamtkreditbetrag — Nr. I des Anhangs I — Höhe des Kreditauszahlungsbetrags — Berechnung des effektiven Jahreszinses — Art. 10 Abs. 2 — Informationspflicht — Prüfung von Amts wegen — Sanktion)

10

2016/C 211/11

Verbundene Rechtssachen C-381/14 und C-385/14: Urteil des Gerichtshofs (Erste Kammer) vom 14. April 2016 (Vorabentscheidungsersuchen des Juzgado de lo Mercantil no 9 de Barcelona — Spanien) — Jorge Sales Sinués/Caixabank SA (C-381/14) und Youssouf Drame Ba/Catalunya Caixa SA (Catalunya Banc SA) (C-385/14) (Vorlage zur Vorabentscheidung — Richtlinie 93/13/EWG — Verträge zwischen Gewerbetreibenden und Verbrauchern — Hypothekenverträge — Mindestzinssatzklausel — Prüfung der Klausel im Hinblick auf ihre Ungültigerklärung — Verbandsverfahren — Unterlassungsklage — Aussetzung des Individualverfahrens mit demselben Gegenstand)

11

2016/C 211/12

Rechtssache C-397/14: Urteil des Gerichtshofs (Zweite Kammer) vom 14. April 2016 (Vorabentscheidungsersuchen des Sąd Najwyższy — Polen) — Polkomtel sp. z o.o./Prezes Urzędu Komunikacji Elektronicznej (Vorlage zur Vorabentscheidung — Elektronische Kommunikationsnetze und -dienste — Richtlinie 2002/22/EG — Art. 28 — Geografisch nicht gebundene Nummern — Zugang der Endnutzer mit Wohnsitz im Mitgliedstaat des Betreibers zu Diensten, die geografisch nicht gebundene Nummern verwenden — Richtlinie 2002/19/EG — Art. 5, 8 und 13 — Befugnisse und Zuständigkeiten der nationalen Regulierungsbehörden in Bezug auf Zugang und Zusammenschaltung — Auferlegung, Änderung oder Aufhebung von Verpflichtungen — Auferlegung von Verpflichtungen gegenüber Unternehmen, die den Zugang zu den Endnutzern kontrollieren — Preiskontrolle — Unternehmen, die keine beträchtliche Marktmacht haben — Richtlinie 2002/21/EG — Beilegung von Streitigkeiten zwischen Unternehmen — Entscheidung der nationalen Regulierungsbehörde, mit der die Bedingungen für die Zusammenarbeit und die Grundsätze für die Abrechnung der Dienste zwischen Unternehmen bestimmt werden)

11

2016/C 211/13

Rechtssache C-441/14: Urteil des Gerichtshofs (Große Kammer) vom 19. April 2016 (Vorabentscheidungsersuchen des Højesteret — Dänemark) — Dansk Industri (DI), handelnd für die Ajos A/S/Nachlass des Karsten Eigil Rasmussen (Vorlage zur Vorabentscheidung — Sozialpolitik — Charta der Grundrechte der Europäischen Union — Richtlinie 2000/78/EG — Verbot der Diskriminierung wegen des Alters — Nationale Regelung, die gegen eine Richtlinie verstößt — Möglichkeit des Einzelnen, den Staat wegen Verstoßes gegen das Unionsrecht haftbar zu machen — Rechtsstreit zwischen Privatpersonen — Abwägung verschiedener Rechte und Grundsätze — Grundsätze der Rechtssicherheit und des Vertrauensschutzes — Rolle des nationalen Gerichts)

12

2016/C 211/14

Rechtssache C-460/14: Urteil des Gerichtshofs (Zehnte Kammer) vom 7. April 2016 (Vorabentscheidungsersuchen des Hoge Raad der Nederlanden — Niederlande) — Johannes Evert Antonius Massar/DAS Nederlandse Rechtsbijstand Verzekeringsmaatschappij NV (Vorlage zur Vorabentscheidung — Rechtsschutzversicherung — Richtlinie 87/344/EWG — Art. 4 Abs. 1 — Freie Wahl des Rechtsanwalts durch den Versicherungsnehmer — Gerichts- oder Verwaltungsverfahren — Begriff — Von einer Verwaltungsstelle einem Arbeitgeber erteilte Genehmigung zur Auflösung eines Arbeitsvertrags)

13

2016/C 211/15

Rechtssache C-483/14: Urteil des Gerichtshofs (Dritte Kammer) vom 7. April 2016 (Vorabentscheidungsersuchen des Obersten Gerichtshofs — Österreich) — KA Finanz AG/Sparkassen Versicherung AG Vienna Insurance Group (Vorlage zur Vorabentscheidung — Übereinkommen von Rom — Anwendbares Recht — Grenzüberschreitende Verschmelzung — Richtlinie 78/855/EWG — Richtlinie 2005/56/EG — Verschmelzung durch Aufnahme — Gläubigerschutz — Übergang des gesamten Aktiv- und Passivvermögens der übertragenden Gesellschaft auf die übernehmende Gesellschaft)

14

2016/C 211/16

Rechtssache C-522/14: Urteil des Gerichtshofs (Dritte Kammer) vom 14. April 2016 (Vorabentscheidungsersuchen des Bundesfinanzhofs — Deutschland) — Sparkasse Allgäu/Finanzamt Kempten (Vorlage zur Vorabentscheidung — Niederlassungsfreiheit — Art. 49 AEUV — Regelung eines Mitgliedstaats, mit der Kreditinstitute verpflichtet werden, der Steuerverwaltung für die Zwecke der Erhebung der Erbschaftsteuer Informationen über das Vermögen verstorbener Kunden mitzuteilen — Anwendung dieser Regelung auf Zweigstellen in einem anderen Mitgliedstaat, in dem das Bankgeheimnis eine solche Mitteilung grundsätzlich verbietet)

14

2016/C 211/17

Rechtssache C-546/14: Urteil des Gerichtshofs (Zweite Kammer) vom 7. April 2016 (Vorabentscheidungsersuchen des Tribunale di Udine — Italien) — Degano Trasporti Sas di Ferrucio Degano & C. in Liquidation (Vorlage zur Vorabentscheidung — Steuerwesen — Mehrwertsteuer — Art. 4 Abs. 3 EUV — Richtlinie 2006/112/EG — Zahlungsunfähigkeit — Vergleichsverfahren — Teilzahlung der Mehrwertsteuerforderungen)

15

2016/C 211/18

Rechtssache C-556/14 P: Urteil des Gerichtshofs (Fünfte Kammer) vom 7. April 2016 — Holcim (Romania) SA/Europäische Kommission (Rechtsmittel — Umwelt — System für den Handel mit Treibhausgasemissionszertifikaten in der Europäischen Union — Richtlinie 2003/87/EG — Art. 19 und 20 — Verordnung [EG] Nr. 2216/2004 — Art. 10 — Registrierungssystem für Transaktionen, die Emissionszertifikate betreffen — Verschuldenshaftung — Weigerung der Kommission, Informationen zu gestohlenen Emissionszertifikaten bekannt zu geben und jegliche Transaktion im Zusammenhang mit diesen Emissionszertifikaten zu verbieten — Verschuldensunabhängige Haftung)

16

2016/C 211/19

Rechtssache C-558/14: Urteil des Gerichtshofs (Vierte Kammer) vom 21. April 2016 (Vorabentscheidungsersuchen des Tribunal Superior de Justicia del País Vasco — Spanien) — Mimoun Khachab/Subdelegación de Gobierno en Álava (Vorlage zur Vorabentscheidung — Richtlinie 2003/86/EG — Art. 7 Abs. 1 Buchst. c — Familienzusammenführung — Voraussetzungen für die Ausübung des Rechts auf Familienzusammenführung — Feste, regelmäßige und ausreichende Einkünfte — Nationale Regelung, die eine Prognose über die Wahrscheinlichkeit erlaubt, dass dem Zusammenführenden seine Einkünfte weiterhin zur Verfügung stehen werden — Zulässigkeit)

16

2016/C 211/20

Rechtssache C-561/14: Urteil des Gerichtshofs (Große Kammer) vom 12. April 2016 (Vorabentscheidungsersuchen des Østre Landsret — Dänemark) — Caner Genc/Integrationsministeriet (Vorlage zur Vorabentscheidung — Assoziierungsabkommen EWG–Türkei — Beschluss Nr. 1/80 — Art. 13 — Stillhalteklausel — Familienzusammenführung — Nationale Regelung, die neue und strengere Voraussetzungen für die Familienzusammenführung im Fall nicht erwerbstätiger Familienangehöriger von erwerbstätigen türkischen Staatsangehörigen vorsieht, die sich im fraglichen Mitgliedstaat aufhalten und dort aufenthaltsberechtigt sind — Voraussetzung einer hinreichenden Verbindung, um eine erfolgreiche Integration zu ermöglichen)

17

2016/C 211/21

Rechtssache C-572/14: Urteil des Gerichtshofs (Erste Kammer) vom 21. April 2016 (Vorabentscheidungsersuchen des Obersten Gerichtshofs — Österreich) — Austro-Mechana Gesellschaft zur Wahrnehmung mechanisch-musikalischer Urheberrechte GmbH/Amazon EU Sàrl, Amazon Services Europe Sàrl, Amazon.de GmbH, Amazon Logistik GmbH, Amazon Media Sàrl (Vorlage zur Vorabentscheidung — Verordnung [EG] Nr. 44/2001 — Gerichtliche Zuständigkeit in Zivil- und Handelssachen — Art. 5 Nr. 3 — Begriff der unerlaubten Handlung oder einer Handlung, die einer unerlaubten Handlung gleichgestellt ist — Richtlinie 2001/29/EG — Harmonisierung bestimmter Aspekte des Urheberrechts und der verwandten Schutzrechte in der Informationsgesellschaft — Art. 5 Abs. 2 Buchst. b — Vervielfältigungsrecht — Ausnahmen und Beschränkungen — Vervielfältigung zum privaten Gebrauch — Gerechter Ausgleich — Nichtzahlung — Mögliche Einbeziehung in den Anwendungsbereich von Art. 5 Nr. 3 der Verordnung [EG] Nr. 44/2001)

18

2016/C 211/22

Rechtssache C-5/15: Urteil des Gerichtshofs (Zehnte Kammer) vom 7. April 2016 (Vorabentscheidungsersuchen des Gerechtshof Amsterdam — Niederlande) — Gökhan Büyüktipi/Achmea Schadeverzekeringen NV, Stichting Achmea Rechtsbijstand (Vorlage zur Vorabentscheidung — Rechtsschutzversicherung — Richtlinie 87/344/EWG — Art. 4 Abs. 1 — Freie Wahl des Rechtsanwalts durch den Versicherungsnehmer — Gerichts- oder Verwaltungsverfahren — Begriff — Widerspruch gegen die Versagung der Bewilligung einer Behandlung)

18

2016/C 211/23

Rechtssache C-100/15 P: Urteil des Gerichtshofs (Sechste Kammer) vom 14. April 2016 — Netherlands Maritime Technology Association/Europäische Kommission, Königreich Spanien (Rechtsmittel — Staatliche Beihilfen — System der vorzeitigen Abschreibung bestimmter Vermögensgegenstände, die durch Finanzierungsleasing erworben wurden — Beschluss, mit dem das Nichtvorliegen einer staatlichen Beihilfe festgestellt wird — Keine Einleitung des förmlichen Prüfverfahrens — Unzulänglichkeit und Unvollständigkeit der Prüfung — Begründungspflicht — Selektivität)

19

2016/C 211/24

Rechtssache C-193/15 P: Urteil des Gerichtshofs (Dritte Kammer) vom 7. April 2016 — Tarif Akhras/Rat der Europäischen Union, Europäische Kommission (Rechtsmittel — Gemeinsame Außen- und Sicherheitspolitik [GASP] — Restriktive Maßnahmen gegen die Arabische Republik Syrien — Maßnahmen gegen Personen und Organisationen, die von dem Regime profitieren oder dieses unterstützen — Nachweis der Begründetheit der Aufnahme in die Listen — Indizienbündel — Verfälschung von Beweisen)

20

2016/C 211/25

Rechtssache C-266/15 P: Urteil des Gerichtshofs (Zweite Kammer) vom 7. April 2016 — Central Bank of Iran/Rat der Europäischen Union (Rechtsmittel — Restriktive Maßnahmen gegen die Islamische Republik Iran — Liste der Personen und Organisationen, für die das Einfrieren von Geldern und wirtschaftlichen Ressourcen gilt — Kriterium der materiellen, logistischen oder finanziellen Unterstützung der iranischen Regierung — Finanzdienstleistungen einer Zentralbank)

20

2016/C 211/26

Rechtssache C-284/15: Urteil des Gerichtshofs (Sechste Kammer) vom 7. Mai 2016 (Vorabentscheidungsersuchen der Cour du travail de Bruxelles — Belgien) — Office national de l'emploi (ONEm)/M, M/Office national de l'emploi (ONEm), Caisse auxiliaire de paiement des allocations de chômage (CAPAC) (Vorlage zur Vorabentscheidung — Art. 45 AEUV und 48 AEUV — Charta der Grundrechte der Europäischen Union — Art. 15 Abs. 2 — Verordnung [EWG] Nr. 1408/71 — Art. 67 Abs. 3 — Soziale Sicherheit — Arbeitslosengeld zur Ergänzung des Einkommens aus einer Teilzeitbeschäftigung — Gewährung dieser Leistung — Zurücklegung von Beschäftigungszeiten — Zusammenrechnung der Versicherungs- oder Beschäftigungszeiten — Berücksichtigung von nach den Rechtsvorschriften eines anderen Mitgliedstaats zurückgelegten Versicherungs- oder Beschäftigungszeiten)

21

2016/C 211/27

Verbundene Rechtssachen C-404/15 und C-659/15 PPU: Urteil des Gerichtshofs (Große Kammer) vom 5. April 2016 (Vorabentscheidungsersuchen des Hanseatischen Oberlandesgerichts in Bremen — Deutschland) — Verfahren betreffend die Vollstreckung Europäischer Haftbefehle gegen Pál Aranyosi (C-404/15), Robert Căldăraru (C-659/15 PPU) (Vorlage zur Vorabentscheidung — Polizeiliche und justizielle Zusammenarbeit in Strafsachen — Rahmenbeschluss 2002/584/JI — Europäischer Haftbefehl — Gründe für die Ablehnung der Vollstreckung — Charta der Grundrechte der Europäischen Union — Art. 4 — Verbot unmenschlicher oder erniedrigender Behandlung — Haftbedingungen im Ausstellungsmitgliedstaat)

21

2016/C 211/28

Rechtssache C-84/16 P: Rechtsmittel, eingelegt am 12. Februar 2016 von der Continental Reifen Deutschland GmbH gegen das Urteil des Gerichts (Siebte Kammer) vom 8. Dezember 2015 in der Rechtssache T-525/14, Compagnie générale des établissements Michelin/Amt der Europäischen Union für geistiges Eigentum

22

2016/C 211/29

Rechtssache C-106/16: Vorabentscheidungsersuchen des Sąd Najwyższy (Polen), eingereicht am 22. Februar 2016 — Polbud — Wykonawstwo sp. z o.o. in Liquidation

23

2016/C 211/30

Rechtssache C-113/16: Vorabentscheidungsersuchen des Szombathelyi Közigazgatási és Munkaügyi Bíróság (Ungarn), eingereicht am 26. Februar 2016 — Günter Horváth/Vas Megyei Kormányhivatal

24

2016/C 211/31

Rechtssache C-114/16: Vorabentscheidungsersuchen der Kúria (Ungarn), eingereicht am 26. Februar 2016 — Damien Zöldség, Gyümölcs Kereskedelmi és Tanácsadó Kft./Nemzeti Adó- és Vámhivatal Fellebbviteli Igazgatóság

25

2016/C 211/32

Rechtssache C-129/16: Vorabentscheidungsersuchen des Szolnoki Közigazgatási és Munkaügyi Bíróság (Ungarn), eingereicht am 1. März 2016 — Túrkevei Tejtermelő Kft./Országos Környezetvédelmi és Természetvédelmi Főfelügyelőség

25

2016/C 211/33

Rechtssache C-131/16: Vorabentscheidungsersuchen der Krajowa Izba Odwoławcza (Polen), eingereicht am 1. März 2016 — Archus sp. z o.o., Gama Jacek Lipik/Polskie Górnictwo Naftowe i Gazownictwo S.A.

26

2016/C 211/34

Rechtssache C-135/16: Vorabentscheidungsersuchen des Verwaltungsgerichts Frankfurt am Main (Deutschland) eingereicht am 7. März 2016 — Georgsmarienhütte GmbH u. a. gegen Bundesrepublik Deutschland

27

2016/C 211/35

Rechtssache C-144/16: Vorabentscheidungsersuchen des Tribunal Judicial da Comarca de Setúbal (Portugal), eingereicht am 14. März 2016 — Município de Palmela/ASAE — Divisão de Gestão de Contraordenações

27

2016/C 211/36

Rechtssache C-147/16: Vorabentscheidungsersuchen des Vredegerecht te Antwerpen (Belgien), eingereicht am 14. März 2016 — Karel de Grote — Hogeschool Katholieke Hogeschool Antwerpen VZW/Susan Romy Jozef Kuijpers

28

2016/C 211/37

Rechtssache C-156/16: Vorabentscheidungsersuchen des Finanzgerichts München (Deutschland) eingereicht am 17. März 2016 — Tigers GmbH gegen Hauptzollamt Landshut

29

2016/C 211/38

Rechtssache C-158/16: Vorabentscheidungsersuchen des Juzgado Contencioso-Administrativo no 1 de Oviedo (Spanien), eingereicht am 16. März 2016 — Margarita Isabel Vega González/Consejería de Hacienda y Sector Público de la Administración del Principado de Asturias

30

2016/C 211/39

Rechtssache C-163/16: Vorabentscheidungsersuchen der Rechtbank Den Haag (Niederlande), eingereicht am 21. März 2016 — Christian Louboutin, Christian Louboutin SAS/Van Haren Schoenen BV

30

2016/C 211/40

Rechtssache C-172/16: Vorabentscheidungsersuchen des Amtsgerichts Düsseldorf (Deutschland) eingereicht am 25. März 2016 — Ljiljana Kammerer, Frank Kammerer gegen Swiss International Air Lines AG

31

2016/C 211/41

Rechtssache C-173/16: Vorabentscheidungsersuchen des Court of Appeal (Irland), eingereicht am 29. März 2016 — M. H./M. H.

31

2016/C 211/42

Rechtssache C-183/16 P: Rechtsmittel, eingelegt am 31. März 2016 von Tilly-Sabco gegen das Urteil des Gerichts (Fünfte Kammer) vom 14. Januar 2016 in der Rechtssache T-397/13, Tilly-Sabco/Kommission

32

2016/C 211/43

Rechtssache C-184/16: Vorabentscheidungsersuchen des Dioikitiko Protodikeio Thessalonikis (Griechenland), eingereicht am 1. April 2016 — Ovidiu-Mihaita Petrea/Ypourgos Esoterikon kai Dioikitikis Anasygkrotisis

33

2016/C 211/44

Rechtssache C-189/16: Vorabentscheidungsersuchen des Högsta förvaltningsdomstolen (Schweden), eingereicht am 4. April 2016 — Boguslawa Zaniewicz-Dybeck/Pensionsmyndigheten

34

2016/C 211/45

Rechtssache C-194/16: Vorabentscheidungsersuchen des Riigikohus (Estland), eingereicht am 7. April 2016 — Bolagsupplysningen OÜ, Ingrid Ilsjan/Svensk Handel AB

35

2016/C 211/46

Rechtssache C-199/16: Vorabentscheidungsersuchen des Conseil d’État (Belgien), eingereicht am 11. April 2016 — État belge/Max-Manuel Nianga

36

2016/C 211/47

Rechtssache C-200/16: Vorabentscheidungsersuchen des Supremo Tribunal de Justiça (Portugal), eingereicht am 12. April 2016 — Securitas — Serviços e Tecnologia de Segurança SA/ICTS Portugal — Consultadoria de Aviação Comercial SA u. a.

36

2016/C 211/48

Rechtssache C-203/16 P: Rechtsmittel des Herrn Dirk Andres (Insolvenzverwalter über das Vermögen der Heitkamp BauHolding GmbH), vormals Heitkamp BauHolding GmbH gegen das Urteil des Gerichts (Neunte Kammer) vom 4. Februar 2016 in der Rechtssache T-287/11, Heitkamp BauHolding GmbH gegen Europäische Kommission, eingelegt am 12. April 2016

37

2016/C 211/49

Rechtssache C-208/16 P: Rechtsmittel der Bundesrepublik Deutschland gegen das Urteil des Gerichts (Neunte Kammer) vom 4. Februar 2016 in der Rechtssache T-287/11, Heitkamp BauHolding GmbH gegen Europäische Kommission, eingelegt am 14. April 2016

38

2016/C 211/50

Rechtssache C-228/16 P: Rechtsmittel, eingelegt am 22. April 2016 von der Dimosia Epicheirisi Ilektrismou AE (DEI) gegen den Beschluss des Gerichts (Vierte Kammer) vom 9. Februar 2016 in der Rechtssache T-639/14, Dimosia Epicheirisi Ilektrismou AE (DEI)/Europäische Kommission

39

 

Gericht

2016/C 211/51

Rechtssache T-221/08: Urteil des Gerichts vom 26. April 2016 — Strack/Kommission (Zugang zu Dokumenten — Verordnung [EG] Nr. 1049/2001 — Zu einer Untersuchungsakte des OLAF gehörende Dokumente — Nichtigkeitsklage — Stillschweigende und ausdrückliche Verweigerungen des Zugangs — Ausnahme zum Schutz der Privatsphäre und der Integrität des Einzelnen — Ausnahme zum Schutz der geschäftlichen Interessen eines Dritten — Ausnahme zum Schutz des Entscheidungsprozesses — Begründungspflicht — Außervertragliche Haftung)

41

2016/C 211/52

Rechtssache T-556/11: Urteil des Gerichts vom 27. April 2016 — European Dynamics Luxembourg u. a./EUIPO (Öffentliche Dienstleistungsaufträge — Ausschreibungsverfahren — Softwareentwicklung und -pflege — Ablehnung des Angebots eines Bieters — Einstufung eines Bieters in einem Kaskadenverfahren — Ausschlussgründe — Interessenskonflikt — Gleichbehandlung — Sorgfaltspflicht — Zuschlagskriterien — Offensichtlicher Beurteilungsfehler — Begründungspflicht — Außervertragliche Haftung — Verlust einer Chance)

42

2016/C 211/53

Rechtssache T-316/13: Urteil des Gerichts vom 27. April 2016 — Pappalardo u. a./Kommission (Außervertragliche Haftung — Fischerei — Erhaltung der Fischereiressourcen — Wiederauffüllung der Bestände von Rotem Thun — Sofortmaßnahmen des Fangverbots für Ringwadenfänger — Hinreichend qualifizierter Verstoß gegen eine Rechtsnorm, die dem Einzelnen Rechte verleiht)

43

2016/C 211/54

Rechtssache T-154/14: Urteil des Gerichts vom 27. April 2016 — ANKO/Kommission (Schiedsklausel — Finanzhilfevereinbarungen im Rahmen des Siebten Rahmenprogramms für Forschung, technologische Entwicklung und Demonstration [2007-2013] — Projekte Perform und Oasis — Förderfähige Kosten — Rückerstattung der gezahlten Beträge — Widerklage — Verzugszinsen)

44

2016/C 211/55

Rechtssache T-155/14: Urteil des Gerichts vom 27. April 2016 — ANKO/Kommission (Schiedsklausel — Finanzhilfevereinbarungen im Rahmen des Sechsten Rahmenprogramms für Forschung, technologische Entwicklung und Demonstration [2002-2006] — Projekte Persona und Terregov — Förderfähige Kosten — Rückerstattung der gezahlten Beträge — Widerklage — Verzugszinsen)

44

2016/C 211/56

Rechtssache T-267/14: Urteil des Gerichts vom 28. April 2016 — Zehnder Group International/EUIPO — Stiebel Eltron (comfotherm) (Unionsmarke — Nichtigkeitsverfahren — Unionswortmarke comfotherm — Ältere nationale Wortmarke KOMFOTHERM — Relatives Eintragungshindernis — Art. 8 Abs. 1 Buchst. b der Verordnung [EG] Nr. 207/2009 — Verwechslungsgefahr — Ähnlichkeit der Waren — Maßgebliche Verkehrskreise — Wechselwirkung der Kriterien)

45

2016/C 211/57

Rechtssache T-463/14: Urteil des Gerichts vom 27. April 2016 — Österreichische Post/Kommission (Richtlinie 2004/17/EG — Zuschlagserteilung durch Auftraggeber im Bereich der Wasser-, Energie- und Verkehrsversorgung sowie der Postdienste — Durchführungsbeschluss zur Ausnahme bestimmter Dienste des Postsektors in Österreich von der Anwendung der Richtlinie 2004/17 — Art. 30 der Richtlinie 2004/17 — Begründungspflicht — Offensichtlicher Beurteilungsfehler)

46

2016/C 211/58

Rechtssache T-777/14: Urteil des Gerichts vom 28. April 2016 — Fon Wireless/EUIPO (Neofon) (Unionsmarke — Widerspruchsverfahren — Anmeldung der Unionswortmarke Neofon — Ältere nationale Wortmarke FON — Relatives Eintragungshindernis — Verwechslungsgefahr — Art. 8 Abs. 1 Buchst. b der Verordnung [EG] Nr. 207/2009)

47

2016/C 211/59

Rechtssache T-803/14: Urteil des Gerichts vom 28. April 2016 — Gervais Danone/EUIPO — Mahou (B’lue) (Unionsmarke — Widerspruchsverfahren — Anmeldung der Unionsbildmarke B’lue — Ältere Unionswortmarke BLU DE SAN MIGUEL — Relatives Eintragungshindernis — Verwechslungsgefahr — Art. 8 Abs. 1 Buchst. b der Verordnung [EG] Nr. 207/2009)

47

2016/C 211/60

Rechtssache T-21/15: Urteil des Gerichts vom 26. April 2016 — Franmax/EUIPO — Ehrmann (Dino) (Unionsmarke — Widerspruchsverfahren — Anmeldung der Unionsbildmarke Dino — Ältere Unionsbildmarke, die einen Dinosaurier darstellt — Relatives Eintragungshindernis — Art. 8 Abs. 1 Buchst. b der Verordnung [EG] Nr. 207/2009)

48

2016/C 211/61

Rechtssache T-52/15: Urteil des Gerichts vom 28. April 2016 — Sharif University of Technology/Rat (Gemeinsame Außen- und Sicherheitspolitik — Restriktive Maßnahmen gegen Iran zur Verhinderung der nuklearen Proliferation — Einfrieren von Geldern — Unterstützung der iranischen Regierung — Technologische Forschungs- und Entwicklungstätigkeiten in militärischen oder militärisch relevanten Bereichen — Verteidigungsrechte — Recht auf effektiven gerichtlichen Rechtsschutz — Rechts- und Beurteilungsfehler — Eigentumsrecht — Verhältnismäßigkeit — Missbrauch von Befugnissen — Antrag auf Schadensersatz)

49

2016/C 211/62

Rechtssache T-54/15: Urteil des Gerichts vom 28. April 2016 — Jääkiekon SM-liiga/EUIPO (Liiga) (Unionsmarke — Anmeldung der Unionsbildmarke Liiga — Absolute Eintragungshindernisse — Beschreibender Charakter — Fehlende Unterscheidungskraft — Art. 7 Abs. 1 Buchst. b und c und Abs. 2 der Verordnung [EG] Nr. 207/2009)

49

2016/C 211/63

Rechtssache T-89/15: Urteil des Gerichts vom 27. April 2016 — Niagara Bottling/EUIPO (NIAGARA) (Unionsmarke — Internationale Registrierung mit Benennung der Europäischen Union — Wortmarke NIAGARA — Absolute Eintragungshindernisse — Art. 7 Abs. 1 Buchst. b und c der Verordnung [EG] Nr. 207/2009)

50

2016/C 211/64

Rechtssache T-144/15: Urteil des Gerichts vom 28. April 2016 — L’Oréal/EUIPO — Theralab (VICHY LABORATOIRES V IDÉALIA) (Unionsmarke — Widerspruchsverfahren — Anmeldung der Unionsbildmarke VICHY LABORATOIRES V IDÉALIA — Ältere Unionswortmarke IDEALINA — Relatives Eintragungshindernis — Verwechslungsgefahr — Art. 8 Abs. 1 Buchst. b der Verordnung [EG] Nr. 207/2009)

51

2016/C 211/65

Rechtssache T-539/13: Beschluss des Gerichts vom 21. April 2016 — Inclusion Alliance for Europe/Kommission (Nichtigkeitsklage — Siebtes Rahmenprogramm für Forschung, technologische Entwicklung und Demonstration [2007-2013] — Projekte MARE, Senior und ECRN — Wiedereinziehung eines Teils des geleisteten Zuschusses — Vollstreckbare Entscheidung — Natur der Klagegründe — Teils offensichtlich unzulässige und teils offensichtlich jeder rechtlichen Grundlage entbehrende Klage)

51

2016/C 211/66

Rechtssache T-83/16: Klage, eingereicht am 18. Februar 2016 — Banca Monte dei Paschi di Siena und Banca Widiba/EUIPO — ING-DIBa (WIDIBA)

52

2016/C 211/67

Rechtssache T-84/16: Klage, eingereicht am 18. Februar 2016 — Banca Monte dei Paschi di Siena und Banca Widiba/EUIPO — ING-DIBa (widiba)

53

2016/C 211/68

Rechtssache T-115/16: Klage, eingereicht am 18. März 2016 — Sandvik Intellectual Property/EUIPO — Unipapel (ADVEON)

54

2016/C 211/69

Rechtssache T-142/16: Klage, eingereicht am 4. April 2016 — Dröge u.a./Kommission

55

2016/C 211/70

Rechtssache T-149/16: Klage, eingereicht am 11. April 2016 — Spliethoff’s Bevrachtingskantoor/Kommission

56

2016/C 211/71

Rechtssache T-150/16: Klage, eingereicht am 6. April 2016 — Ecolab USA/EUIPO (ECOLAB)

57

2016/C 211/72

Rechtssache T-152/16: Klage, eingereicht am 11. April 2016 — Megasol Energie/Kommission

58

2016/C 211/73

Rechtssache T-155/16: Klage, eingereicht am 6. April 2016 — CFA Institute/EUIPO — Bloss u. a. (CERTIFIED FINANCIAL ENGINEER CFE)

59

2016/C 211/74

Rechtssache T-156/16: Klage, eingereicht am 7. April 2016 — CFA Institute/EUIPO — Ernst und Häcker (CERTIFIED FINANCIAL MODELER CFM)

60

2016/C 211/75

Rechtssache T-159/16: Klage, eingereicht am 15. April 2016 — Metronia/EUIPO — Zitro IP (TRIPLE O NADA)

61

2016/C 211/76

Rechtssache T-172/16: Klage, eingereicht am 15. April 2016 — Centro Clinico e Diagnostico G.B. Morgagni/Kommission

61

2016/C 211/77

Rechtssache T-174/16: Klage, eingereicht am 18. April 2016 — Wessel-Werk/EUIPO — Wolf PVG (Saugdüsen für Staubsauger)

62

2016/C 211/78

Rechtssache T-175/16: Klage, eingereicht am 18. April 2016 — Wessel-Werk/EUIPO — Wolf PVG (Saugdüsen für Staubsauger)

63

2016/C 211/79

Rechtssache T-177/16: Klage, eingereicht am 22. April 2016 — Mema/CPVO (Braeburn 78 (11078))

64

2016/C 211/80

Rechtssache T-178/16: Klage, eingereicht am 22. April 2016 — Policolor/EUIPO — CWS-Lackfabrik Conrad W. Schmidt (Policolor)

65

 

Gericht für den öffentlichen Dienst

2016/C 211/81

Rechtssache F-141/15: Klage, eingereicht am 23. März 2016 — ZZ/Kommission

66

2016/C 211/82

Rechtssache F-101/12: Beschluss des Gerichts für den öffentlichen Dienst vom 26. April 2016 — Claus/Kommission

66


DE

 

Top