EUR-Lex Access to European Union law

Back to EUR-Lex homepage

This document is an excerpt from the EUR-Lex website

Document L:2001:118:TOC

Amtsblatt der Europäischen Gemeinschaften, L 118, 27. April 2001


Display all documents published in this Official Journal
Amtsblatt
der Europäischen Gemeinschaften
ISSN 0376-9453

L 118
44. Jahrgang
27. April 2001
Ausgabe in deutscher SpracheRechtsvorschriften

InhaltI Veröffentlichungsbedürftige Rechtsakte
Verordnung (EG) Nr. 804/2001 der Kommission vom 26. April 2001 zur Festlegung pauschaler Einfuhrwerte für die Bestimmung der im Sektor Obst und Gemüse geltenden Einfuhrpreise 1
Verordnung (EG) Nr. 805/2001 der Kommission vom 26. April 2001 zur Änderung der Verordnung (EG) Nr. 2869/2000 und zur Erhöhung der Dauerausschreibung für den Wiederverkauf auf dem Binnenmarkt von Weichweizen der Ernte 1999 aus Beständen der französischen Interventionsstelle auf 1000000 Tonnen 3
*Verordnung (EG) Nr. 806/2001 der Kommission vom 26. April 2001 zur Änderung der Verordnung (EG) Nr. 174/1999 hinsichtlich der Verwaltung des nach der Dominikanischen Republik auszuführenden Milchpulverkontingents 4
*Verordnung (EG) Nr. 807/2001 der Kommission vom 25. April 2001 zur Änderung der Anhänge I, II und III der Verordnung (EWG) Nr. 2377/90 des Rates zur Schaffung eines Gemeinschaftsverfahrens für die Festsetzung von Höchstmengen für Tierarzneimittelrückstände in Nahrungsmitteln tierischen Ursprungs (1) 6
*Verordnung (EG) Nr. 808/2001 der Kommission vom 26. April 2001 zur Gewährung der Ausgleichsentschädigung an Erzeugerorganisationen für Thunfischlieferungen an die Verarbeitungsindustrie vom 1. April bis 30. Juni 2000 12
*Verordnung (EG) Nr. 809/2001 der Kommission vom 26. April 2001 zur Festsetzung von Durchschnittswerten je Einheit für die Ermittlung des Zollwerts bestimmter verderblicher Waren 16
Verordnung (EG) Nr. 810/2001 der Kommission vom 26. April 2001 zur Festsetzung der in den Sektoren Geflügelfleisch und Eier sowie für Eieralbumin geltenden repräsentativen Einfuhrpreise sowie zur Änderung der Verordnung (EG) Nr. 1484/95 22
Verordnung (EG) Nr. 811/2001 der Kommission vom 26. April 2001 zur Festsetzung der geltenden Erstattungssätze bei der Ausfuhr bestimmter Getreide- und Reiserzeugnisse in Form von nicht unter Anhang I des Vertrags fallenden Waren 24
Verordnung (EG) Nr. 812/2001 der Kommission vom 26. April 2001 zur Festsetzung der Ausfuhrerstattungen für Getreide- und Reisverarbeitungserzeugnisse 28
Verordnung (EG) Nr. 813/2001 der Kommission vom 26. April 2001 zur Festsetzung der Ausfuhrerstattungen für Getreidemischfuttermittel 31
Verordnung (EG) Nr. 814/2001 der Kommission vom 26. April 2001 zur Festsetzung der Produktionserstattungen für Getreide und Reis 33
Verordnung (EG) Nr. 815/2001 der Kommission vom 26. April 2001 zur Festsetzung der Höchsterstattung bei der Ausfuhr von Weichweizen im Rahmen der Ausschreibung gemäß der Verordnung (EG) Nr. 1701/2000 34
Verordnung (EG) Nr. 816/2001 der Kommission vom 26. April 2001 bezüglich der im Rahmen der Ausschreibung gemäß der Verordnung (EG) Nr. 2014/2000 eingereichten Angebote für die Ausfuhr von Weichweizen 35
Verordnung (EG) Nr. 817/2001 der Kommission vom 26. April 2001 zur Festsetzung der Höchsterstattung bei der Ausfuhr von Gerste im Rahmen der Ausschreibung gemäß der Verordnung (EG) Nr. 2317/2000 36
Verordnung (EG) Nr. 818/2001 der Kommission vom 26. April 2001 zur Festsetzung der Höchsterstattung bei der Ausfuhr von Roggen im Rahmen der Ausschreibung gemäß der Verordnung (EG) Nr. 1740/2000 37
Verordnung (EG) Nr. 819/2001 der Kommission vom 26. April 2001 zur Festsetzung der Höchsterstattung bei der Ausfuhr von Hafer im Rahmen der Ausschreibung gemäß der Verordnung (EG) Nr. 2097/2000 38
Verordnung (EG) Nr. 820/2001 der Kommission vom 26. April 2001 zur Festsetzung der Höchstkürzung des Zolls bei der Einfuhr von Mais im Rahmen der Ausschreibung gemäß Verordnung (EG) Nr. 555/2001 39
Verordnung (EG) Nr. 821/2001 der Kommission vom 26. April 2001 zur Festsetzung der Höchstkürzung des Zolls bei der Einfuhr von Mais im Rahmen der Ausschreibung gemäß Verordnung (EG) Nr. 730/2001 40

II Nicht veröffentlichungsbedürftige Rechtsakte
Europäisches Parlament und Rat
2001/331/EC
*Empfehlung des Europäischen Parlaments und des Rates vom 4. April 2001 zur Festlegung von Mindestkriterien für Umweltinspektionen in den Mitgliedstaaten 41
Rat
2001/332/EC
*Beschluss des Rates vom 26. Februar 2001 über den Abschluss des Kooperationsabkommens zwischen der Europäischen Gemeinschaft und der Volksrepublik Bangladesch über Partnerschaft und Entwicklung 47
Kooperationsabkommen zwischen der Europäischen Gemeinschaft und der Volksrepublik Bangladesch über Partnerschaft und Entwicklung 48
Unterrichtung über das Inkrafttreten des Kooperations-Abkommens zwischen der Europäischen Gemeinschaft und der Volksrepublik Bangladesch über Partnerschaft und Entwicklung 56
Kommission
2001/333/EC
*Entscheidung der Kommission vom 13. Februar 2001 über die Zuteilung von Mengen geregelter Stoffe, die 2001 in der Gemeinschaft für wesentliche Verwendungszwecke gemäß der Verordnung (EG) Nr. 2037/2000 des Europäischen Parlaments und des Rates über Stoffe, die zum Abbau der Ozonschicht führen, zugelassen sind (Bekannt gegeben unter Aktenzeichen K(2000) 4153) (1) 57
(1) Text von Bedeutung für den EWR
DE
Bei Rechtsakten, deren Titel in magerer Schrift gedruckt sind, handelt es sich um Rechtsakte der laufenden Verwaltung im Bereich der Agrarpolitik, die normalerweise nur eine begrenzte Geltungsdauer haben.
Rechtsakte, deren Titel in fetter Schrift gedruckt sind und denen ein Sternchen vorangestellt ist, sind sonstige Rechtsakte.

Top