Accept Refuse

EUR-Lex Access to European Union law

This document is an excerpt from the EUR-Lex website

Document C2018/161/03

Beschluss des Gerichts vom 21. März 2018 über die Gerichtsferien

OJ C 161, 7.5.2018, p. 4–4 (BG, ES, CS, DA, DE, ET, EL, EN, FR, HR, IT, LV, LT, HU, MT, NL, PL, PT, RO, SK, SL, FI, SV)

7.5.2018   

DE

Amtsblatt der Europäischen Union

C 161/4


BESCHLUSS DES GERICHTS

vom 21. März 2018

über die Gerichtsferien

(2018/C 161/03)

DAS GERICHT —

aufgrund des Artikels 41 Absatz 2 der Verfahrensordnung —

ERLÄSST FOLGENDEN BESCHLUSS:

Artikel 1

Für das am 1. September 2018 beginnende Gerichtsjahr werden die Daten der Gerichtsferien im Sinne des Artikels 41 Absätze 2 und 6 der Verfahrensordnung wie folgt festgesetzt:

Weihnachten 2018: Montag, 17. Dezember 2018, bis Sonntag, 6. Januar 2019;

Ostern 2019: Montag, 15. April 2019, bis Sonntag, 28. April 2019;

Sommer 2019: Montag, 16. Juli 2019, bis Samstag, 31. August 2019.

Artikel 2

Dieser Beschluss tritt am Tag seiner Veröffentlichung im Amtsblatt der Europäischen Union in Kraft.

Geschehen zu Luxemburg, den 21. März 2018.

Der Kanzler

E. COULON

Der Präsident

M. JAEGER


Top