Accept Refuse

EUR-Lex Access to European Union law

Back to EUR-Lex homepage

This document is an excerpt from the EUR-Lex website

Document 62014TA0583

Rechtssache T-583/14: Urteil des Gerichts vom 8. Dezember 2015 — Giand/HABM — Flamagas (FLAMINAIRE) (Gemeinschaftsmarke — Widerspruchsverfahren — Anmeldung der Gemeinschaftswortmarke FLAMINAIRE — Ältere nationale und ältere internationale Wortmarken FLAMINAIRE — Relatives Eintragungshindernis — Verwechslungsgefahr — Art. 8 Abs. 1 Buchst. b der Verordnung [EG] Nr. 207/2009 — Ernsthafte Benutzung der älteren Marke — Art. 42 Abs. 2 und 3 der Verordnung [EG] Nr. 207/2009 — Ne bis in idem)

OJ C 27, 25.1.2016, p. 50–50 (BG, ES, CS, DA, DE, ET, EL, EN, FR, HR, IT, LV, LT, HU, MT, NL, PL, PT, RO, SK, SL, FI, SV)

25.1.2016   

DE

Amtsblatt der Europäischen Union

C 27/50


Urteil des Gerichts vom 8. Dezember 2015 — Giand/HABM — Flamagas (FLAMINAIRE)

(Rechtssache T-583/14) (1)

((Gemeinschaftsmarke - Widerspruchsverfahren - Anmeldung der Gemeinschaftswortmarke FLAMINAIRE - Ältere nationale und ältere internationale Wortmarken FLAMINAIRE - Relatives Eintragungshindernis - Verwechslungsgefahr - Art. 8 Abs. 1 Buchst. b der Verordnung [EG] Nr. 207/2009 - Ernsthafte Benutzung der älteren Marke - Art. 42 Abs. 2 und 3 der Verordnung [EG] Nr. 207/2009 - Ne bis in idem))

(2016/C 027/62)

Verfahrenssprache: Italienisch

Parteien

Klägerin: Giand Srl (Rimini, Italien) (Prozessbevollmächtigte: Rechtsanwältin F. Caricato)

Beklagter: Harmonisierungsamt für den Binnenmarkt (Marken, Muster und Modelle) (Prozessbevollmächtigter: P. Bullock)

Andere Beteiligte im Verfahren vor der Beschwerdekammer des HABM und Streithelferin vor dem Gericht: Flamagas, SA (Barcelona, Spanien) (Prozessbevollmächtigter: Rechtsanwalt G. Hinarejos Mulliez)

Gegenstand

Klage auf Aufhebung der Entscheidung der Vierten Beschwerdekammer des HABM vom 11. Juni 2014 (Sache R 2117/2011-4) zu einem Widerspruchsverfahren zwischen der Flamagas, SA und der Giand Srl

Tenor

1.

Die Klage wird abgewiesen.

2.

Die Giand Srl trägt die Kosten, einschließlich der für die Durchführung des Verfahrens vor der Beschwerdekammer des Harmonisierungsamts für den Binnenmarkt (Marken, Muster und Modelle) (HABM) notwendigen Kosten, die der Flamagas, SA entstanden sind.


(1)  ABl. C 351 vom 6.10.2014.


Top