EUR-Lex Access to European Union law

Back to EUR-Lex homepage

This document is an excerpt from the EUR-Lex website

Document 52018XC0622(01)

Zusammenfassung der Beschlüsse der Europäischen Kommission über Zulassungen für das Inverkehrbringen zur Verwendung und/oder für eine Verwendung von Stoffen, die in Anhang XIV der Verordnung (EG) Nr. 1907/2006 des Europäischen Parlaments und des Rates zur Registrierung, Bewertung, Zulassung und Beschränkung chemischer Stoffe (REACH) aufgeführt sind (Veröffentlicht gemäß Artikel 64 Absatz 9 der Verordnung (EG) Nr. 1907/2006) (Text von Bedeutung für den EWR.)

C/2018/3734

OJ C 218, 22.6.2018, p. 6–9 (BG, ES, CS, DA, DE, ET, EL, EN, FR, HR, IT, LV, LT, HU, MT, NL, PL, PT, RO, SK, SL, FI, SV)

22.6.2018   

DE

Amtsblatt der Europäischen Union

C 218/6


Zusammenfassung der Beschlüsse der Europäischen Kommission über Zulassungen für das Inverkehrbringen zur Verwendung und/oder für eine Verwendung von Stoffen, die in Anhang XIV der Verordnung (EG) Nr. 1907/2006 des Europäischen Parlaments und des Rates zur Registrierung, Bewertung, Zulassung und Beschränkung chemischer Stoffe (REACH) aufgeführt sind

(Veröffentlicht gemäß Artikel 64 Absatz 9 der Verordnung (EG) Nr. 1907/2006 (1) )

(Text von Bedeutung für den EWR)

(2018/C 218/06)

Beschlüsse zur Erteilung einer Zulassung

Nummer des Beschlusses (2)

Datum des Beschlusses

Bezeichnung des Stoffs

Inhaber der Zulassung

Zulassungsnummer

Zugelassene Verwendung

Datum des Auslaufens des Überprüfungszeitraums

Begründung des Beschlusses

C(2018)3734

15. Juni 2018

Chromtrioxid

EG-Nr. 215-607-8, CAS-Nr. 1333-82-0

Souriau SAS, RD323, 72470, Champagné, Frankreich

REACH/18/6/0

Industrielle Verwendung eines Gemisches, das die hexavalenten Chromverbindungen (Chromtrioxid, Kaliumdichromat oder Natriumdichromat) enthält, zum Umbau von cadmiumbeschichteten runden und rechteckigen Steckverbindern, um ein höheres Leistungsniveau als die Anforderungen internationaler Normen zu erreichen, sowie für extreme Umgebungsbedingungen und Hochsicherheitsanwendungen (z. B. im militärischen Bereich, in der Luft- und Raumfahrt, im Bergbau, in der Offshore- und Nuklearindustrie oder zur Anwendung in Sicherheitseinrichtungen für Straßen- und Schienenfahrzeuge sowie Schiffe).

21. September 2029

Gemäß Artikel 60 Absatz 4 der Verordnung (EG) Nr. 1907/2006 überwiegt der sozioökonomische Nutzen der Verwendung des Stoffs die Risiken für die menschliche Gesundheit und die Umwelt und es sind für den Antragsteller keine geeigneten Alternativstoffe oder -technologien vor dem Ablauftermin verfügbar.

Amylphenol Limited, Thanet Way, CT5 3JF, Whitstable, Kent, Vereinigtes Königreich

REACH/18/6/2

Amphenol Socapex, 948, Promenade de l’Arve, 74311, THYEZ, Frankreich

REACH/18/6/3

ITT Cannon, Cannonstraße 1, 71384, Weinstadt-Beutelsbach, Deutschland

REACH/18/6/4

Connecteurs Electriques Deutsch, 17 rue Lavoisier — BP 117, 27091, Evreux, Frankreich

REACH/18/6/5

Tyco Electronics UK Ltd, Faraday Road, SN3 5HH, Swindon, Vereinigtes Königreich

REACH/18/6/7

Connecteurs Electriques Deutsch, 17 rue Lavoisier — BP 117, 27091, Evreux, Frankreich

REACH/18/6/6

Tyco Electronics UK Ltd, Faraday Road, SN3 5HH, Swindon, Vereinigtes Königreich

REACH/18/6/8

 

 

Kaliumdichromat

EG-Nr. 231-906-6, CAS-Nr. 7778-50-9

Souriau SAS, RD323, 72470, Champagné, Frankreich

REACH/18/6/1

Industrielle Verwendung eines Gemisches, das die hexavalenten Chromverbindungen (Chromtrioxid, Kaliumdichromat oder Natriumdichromat) enthält, bei der Konversionsbeschichtung und Passivierung von runden und rechteckigen Steckverbindern, um den Anforderungen internationaler Normen und den besonderen Anforderungen von Industriezweigen, die extremen Umgebungsbedingungen unterliegen, zu genügen.

21. September 2024

 

Tyco Electronics UK Ltd, Faraday Road, SN3 5HH, Swindon, Vereinigtes Königreich

REACH/18/6/9

Souriau SAS, RD323, 72470, Champagné, Frankreich

REACH/18/6/10

 

 

Natriumdichromat

EG-Nr. 234-190-3, CAS-Nrn. 10588-01-9, 7789-12-0

Amylphenol Limited, Thanet Way, CT5 3JF, Whitstable, Kent, Vereinigtes Königreich

REACH/18/6/12

 

 

 

 

 

Chromtrioxid

EG-Nr. 215-607-8, CAS-Nr. 1333-82-0

Amphenol Socapex, 948, Promenade de l’Arve, 74311, THYEZ, Frankreich

REACH/18/6/14

 

 

 

ITT Cannon, Cannonstraße 1, 71384, Weinstadt-Beutelsbach, Deutschland

REACH/18/6/16

Tyco Electronics UK Ltd, Faraday Road, SN3 5HH, Swindon, Vereinigtes Königreich

REACH/18/6/18

Souriau SAS, RD323, 72470, Champagné, Frankreich

REACH/18/6/11

Amylphenol Limited, Thanet Way, CT5 3JF, Whitstable, Kent, Vereinigtes Königreich

REACH/18/6/13

 

 

Natriumdichromat

EG-Nr. 234-190-3, CAS-Nrn. 10588-01-9, 7789-12-0

Amphenol Socapex, 948, Promenade de l’Arve, 74311, THYEZ, Frankreich

REACH/18/6/15

Industrielle Verwendung eines Chromtrioxid enthaltenden Gemisches zum Ätzen von Verbund-Steckverbindern, die von Industriezweigen eingesetzt werden, die extremen Umgebungsbedingungen unterliegen, in erster Linie um dafür zu sorgen, dass der klebrige Rückstand den Anforderungen internationaler Normen genügt.

21. September 2021

 

 

 

Kaliumdichromat

EG-Nr. 231-906-6, CAS-Nr. 7778-50-9

Connecteurs Electriques Deutsch, 17 rue Lavoisier — BP 117, 27091, Evreux, Frankreich

REACH/18/6/17

 

 

 

 

 

Chromtrioxid

EG-Nr. 215-607-8, CAS-Nr. 1333-82-0

Souriau SAS, RD323, 72470, Champagné, Frankreich

REACH/18/6/19

 

 

 


(1)  ABl. L 396 vom 30.12.2006, S. 1.

(2)  Der Beschluss kann auf der Website der Europäischen Kommission unter folgender Adresse abgerufen werden: http://ec.europa.eu/growth/sectors/chemicals/reach/about_de


Top