Accept Refuse

EUR-Lex Access to European Union law

This document is an excerpt from the EUR-Lex website

Document 31996R1263

Verordnung (EG) Nr. 1263/96 der Kommission vom 1. Juli 1996 zur Ergänzung des Anhangs der Verordnung (EG) Nr. 1107/96 über die Eintragung der geographischen Angaben und Ursprungsbezeichnungen gemäß dem in Artikel 17 der Verordnung (EWG) Nr. 2081/92 vorgesehenen Verfahren

OJ L 163, 2.7.1996, p. 19–21 (ES, DA, DE, EL, EN, FR, IT, NL, PT, FI, SV)
Special edition in Czech: Chapter 03 Volume 019 P. 234 - 236
Special edition in Estonian: Chapter 03 Volume 019 P. 234 - 236
Special edition in Latvian: Chapter 03 Volume 019 P. 234 - 236
Special edition in Lithuanian: Chapter 03 Volume 019 P. 234 - 236
Special edition in Hungarian Chapter 03 Volume 019 P. 234 - 236
Special edition in Maltese: Chapter 03 Volume 019 P. 234 - 236
Special edition in Polish: Chapter 03 Volume 019 P. 234 - 236
Special edition in Slovak: Chapter 03 Volume 019 P. 234 - 236
Special edition in Slovene: Chapter 03 Volume 019 P. 234 - 236
Special edition in Bulgarian: Chapter 03 Volume 019 P. 84 - 86
Special edition in Romanian: Chapter 03 Volume 019 P. 84 - 86
Special edition in Croatian: Chapter 03 Volume 002 P. 39 - 41

In force

ELI: http://data.europa.eu/eli/reg/1996/1263/oj

31996R1263

Verordnung (EG) Nr. 1263/96 der Kommission vom 1. Juli 1996 zur Ergänzung des Anhangs der Verordnung (EG) Nr. 1107/96 über die Eintragung der geographischen Angaben und Ursprungsbezeichnungen gemäß dem in Artikel 17 der Verordnung (EWG) Nr. 2081/92 vorgesehenen Verfahren

Amtsblatt Nr. L 163 vom 02/07/1996 S. 0019 - 0021


VERORDNUNG (EG) Nr. 1263/96 DER KOMMISSION vom 1. Juli 1996 zur Ergänzung des Anhangs der Verordnung (EG) Nr. 1107/96 über die Eintragung der geographischen Angaben und Ursprungsbezeichnungen gemäß dem in Artikel 17 der Verordnung (EWG) Nr. 2081/92 vorgesehenen Verfahren

DIE KOMMISSION DER EUROPÄISCHEN GEMEINSCHAFTEN -

gestützt auf den Vertrag zur Gründung der Europäischen Gemeinschaft,

gestützt auf die Verordnung (EWG) Nr. 2081/92 des Rates vom 14. Juli 1992 zum Schutz von geographischen Angaben und Ursprungsbezeichnungen für Agrarerzeugnisse und Lebensmittel (1), insbesondere auf Artikel 17 Absatz 2,

in Erwägung nachstehender Gründe:

Für bestimmte Bezeichnungen, die von den Mitgliedstaaten gemäß Artikel 17 der Verordnung (EWG) Nr. 2081/92 mitgeteilt wurden, sind ergänzende Angaben angefordert worden, um zu gewährleisten, daß diese Bezeichnungen mit den Artikeln 2 und 4 der genannten Verordnung übereinstimmen. Die Prüfung dieser ergänzenden Angaben hat ergeben, daß die betreffenden Bezeichnungen den genannten Artikeln entsprechen. Daher ist es notwendig, sie nunmehr einzutragen und im Anhang der Verordnung (EG) Nr. 1107/96 der Kommission (2) hinzuzufügen.

Nach dem Beitritt der drei neuen Mitgliedstaaten beginnt die in Artikel 17 der Verordnung (EWG) Nr. 2081/92 vorgesehene Frist von sechs Monaten mit dem Tag ihres Beitritts. Bestimmte der von diesen Mitgliedstaaten mitgeteilten Bezeichnungen entsprechen den Artikeln 2 und 4 und sind deshalb einzutragen.

Die in dieser Verordnung vorgesehenen Maßnahmen entsprechen der Stellungnahme des Ausschusses für geographische Angaben und Ursprungsbezeichnungen -

HAT FOLGENDE VERORDNUNG ERLASSEN:

Artikel 1

Der Anhang der Verordnung (EG) Nr. 1107/96 wird durch die Bezeichnungen im Anhang der vorliegenden Verordnung ergänzt.

Artikel 2

Diese Verordnung tritt am Tag ihrer Veröffentlichung im Amtsblatt der Europäischen Gemeinschaften in Kraft.

Diese Verordnung ist in allen ihren Teilen verbindlich und gilt unmittelbar in jedem Mitgliedstaat.

Brüssel, den 1. Juli 1996

Für die Kommission

Franz FISCHLER

Mitglied der Kommission

(1) ABl. Nr. L 208 vom 24. 7. 1992, S. 1.

(2) ABl. Nr. L 148 vom 21. 6. 1996, S. 1.

ANHANG

A. UNTER ANHANG II DES VERTRAGS FALLENDE ERZEUGNISSE, DIE FÜR DIE MENSCHLICHE ERNÄHRUNG BESTIMMT SIND

Fleisch und Schlachtnebenerzeugnisse, frisch

PORTUGAL

- Cabrito Transmontano (GUB)

- Carne Barrosã (GUB)

- Carne Maronesa (GUB)

- Carne Mirandesa (GUB)

Fleischerzeugnisse

ITALIA

- Bresaola della Valtellina (IGP)

- Culatello di Zibello (GUB)

- Valle d'Aosta Jambon de Bosses (GUB)

- Valle d'Aosta Lard d'Arnad (GUB)

- Prosciutto di Carpegna (GUB)

- Prosciutto Toscano (GUB)

- Coppa Piacentina (GUB)

- Pancetta Piacentina (GUB)

- Salame Piacentino (GUB)

Käse

BELGIQUE

- Fromage de Herve (GUB)

FRANCE

- Fourme d'Ambert ou Fourme de Montbrison (GUB)

ITALIA

- Bitto (GUB)

- Bra (GUB)

- Caciocavallo Silano (GUB) (1)

- Castelmagno (GUB)

- Fiore Sardo (GUB)

- Monte Veronese (GUB)

- Pecorino Sardo (GUB) (2)

- Pecorino Toscano (GUB) (3)

- Ragusano (GUB)

- Raschera (GUB)

- Robiola di Roccaverano (GUB)

- Toma Piemontese (GUB) (4)

- Valle d'Aosta Fromadzo (GUB)

- Valtellina Casera (GUB)

ÖSTERREICH

- Tiroler Graukäse (GUB)

PORTUGAL

- Queijo de cabra Transmontano (GUB)

Sonstige Erzeugnisse tierischen Ursprungs (Eier, Honig, verschiedene Milcherzeugnisse außer Butter)

ELLAS

- ÌÝëé ÅëÜôçò ÌáéíÜëïõ Âáíßëéá (Tannenhonig Menalou Vanilia) (GUB)

Fette

Olivenöl

ITALIA

- Aprutino Pescarese (GUB)

- Brisighella (GUB)

- Collina de Brindisi (GUB)

- Canino (GUB)

- Sabina (GUB)

ÖSTERREICH

- Steierisches Kürbiskernöl (GGA)

Obst, Gemüse und Getreide

ELLAS

- Öõóôßêé ÌåãÜñùí (Pistazien Megaron) (GUB)

- Öõóôßêé Áßãéíáò (Ägina Pistazien) (GUB)

- Óýêá Âñáâñþíáò Ìáñêïðïýëïõ Ìåóïãåßùí (Feigen Vavronas, Markopoulou, Mesogion) (GGA)

- ÐïñôïêÜëéá ÌÜëåìå ×áíßùí ÊñÞôçò (Orangen Maleme Chania Kreta) (GUB)

Tafeloliven

- ÊïíóåñâïëéÜ Áìößóóçò (Konservolia Amfissis) (GUB)

- ÊïíóåñâïëéÜ ¶ñôáò (Konservolia Artas) (GGA)

- ÊïíóåñâïëéÜ ÁôáëÜíôçò (Konservolia Atalantis) (GUB)

- ÊïíóåñâïëéÜ Ñïâßùí (Konservolia Rovion) (GUB)

- ÊïíóåñâïëéÜ Óôõëßäáò (Konservolia Stylidas) (GUB)

- Èñïýìðá ÈÜóïõ (Throumba Thassou) (GUB)

- Èñïýìðá ×ßïõ (Throumba Chiou) (GUB)

- Èñïýìðá ÁìðáäéÜò Ñåèýìíçò ÊñÞôçò (Throumba Ambadias Rethymnis Kreta) (GUB)

ITALIA

- Fagiolo di Lamon della Vallata Bellunese (GGA)

- Fagiolo di Sarconi (GGA)

- Farro della Garfagnana (GGA)

- Peperone di Senise (GGA)

- Pomodoro S. Marzano dell'Agro Sarnese-Nocerino (GUB)

- Marrone del Mugello (GGA)

- Marrone di Castel del Rio (GGA)

- Riso Nano Vialone Veronese (GGA)

- Radicchio Rosso di Treviso (GGA)

- Radicchio Variegato di Castelfranco (GGA)

ÖSTERREICH

- Marchfeldspargel (GGA)

Frische Fische, Weich- und Schalentiere sowie Erzeugnisse hieraus

ELLAS

- ÁõãïôÜñá÷ï Ìåóïëïããßïõ (Fischrogen aus Mesolongui) (GUB)

B. LEBENSMITTEL IM SINNE VON ANHANG I DER VERORDNUNG (EWG) Nr. 2081/92

Backwaren, Feinbackwaren, Süßwaren oder Kleingebäck

DEUTSCHLAND

- Nürnberger Lebkuchen (GGA)

- Lübecker Marzipan (GGA)

(1) Der Schutz des Namens "Caciocavallo" ist nicht beantragt.

(2) Der Schutz des Namens "Pecorino" ist nicht beantragt.

(3) Der Schutz des Namens "Toma" ist nicht beantragt.

Top