Accept Refuse

EUR-Lex Access to European Union law

Back to EUR-Lex homepage

This document is an excerpt from the EUR-Lex website

Document 31993R0209

Verordnung (EWG) Nr. 209/93 der Kommission vom 1. Februar 1993 zur Änderung und Berichtigung der Verordnung (EWG) Nr. 3717/91 über das Verzeichnis von Waren, auf die das Verfahren der Umwandlung von Waren unter zollamtlicher Überwachung vor ihrer Überführung in den zollrechtlich freien Verkehr anwendbar ist

OJ L 25, 2.2.1993, p. 18–19 (ES, DA, DE, EL, EN, FR, IT, NL, PT)

No longer in force, Date of end of validity: 01/01/1994

ELI: http://data.europa.eu/eli/reg/1993/209/oj

31993R0209

Verordnung (EWG) Nr. 209/93 der Kommission vom 1. Februar 1993 zur Änderung und Berichtigung der Verordnung (EWG) Nr. 3717/91 über das Verzeichnis von Waren, auf die das Verfahren der Umwandlung von Waren unter zollamtlicher Überwachung vor ihrer Überführung in den zollrechtlich freien Verkehr anwendbar ist

Amtsblatt Nr. L 025 vom 02/02/1993 S. 0018 - 0019


VERORDNUNG (EWG) Nr. 209/93 DER KOMMISSION vom 1. Februar 1993 zur Änderung und Berichtigung der Verordnung (EWG) Nr. 3717/91 über das Verzeichnis von Waren, auf die das Verfahren der Umwandlung von Waren unter zollamtlicher Überwachung vor ihrer Überführung in den zollrechtlich freien Verkehr anwendbar ist

DIE KOMMISSION DER EUROPÄISCHEN GEMEINSCHAFTEN -

gestützt auf den Vertrag zur Gründung der Europäischen Wirtschaftsgemeinschaft,

gestützt auf die Verordnung (EWG) Nr. 2763/83 des Rates vom 26. September 1983 über das Zollverfahren der Umwandlung von Waren unter zollamtlicher Überwachung vor ihrer Überführung in den zollrechtlich freien Verkehr (1), zuletzt geändert durch die Verordnung (EWG) Nr. 720/91 des Rates (2), insbesondere auf Artikel 15,

in Erwägung nachstehender Gründe:

Es hat sich als wirtschaftlich notwendig erwiesen, Punkt 12 in der Spalte II des durch die Verordnung (EWG) Nr. 3717/91 der Kommission (3) aufgestellten Verzeichnisses zu ergänzen.

Dieses Verzeichnis ist im übrigen hinsichtlich eines materiellen Fehlers in Punkt 13 Spalte I zu berichtigen.

Die in dieser Verordnung vorgesehenen Maßnahmen entsprechen der Stellungnahme des Ausschusses für Zollverfahren mit wirtschaftlicher Bedeutung -

HAT FOLGENDE VERORDNUNG ERLASSEN:

Artikel 1

Im Anhang zur Verordnung (EWG) Nr. 3717/91 erhalten die Punkte 12 und 13 folgende Fassung:

Laufende Nummer Spalte I Spalte II

Waren, für die die Umwandlung unter zollamtlicher Überwachung bewilligt wird Zulässige Umwandlung

"12 Rohe Öle der KN-Codes 2707 99 11 und 2707 99 19 Umwandlung in Waren der KN-Codes 2707 10 90, 2707 20 90, 2707 30 90, 2707 50 91, 2707 50 99, 2707 99 30, 2707 99 99, 2902 20 90, 2902 30 90, 2902 41 00, 2902 42 00, 2902 43 00 und 2902 44 90

13 Dichromtrioxid des KN-Codes 2819 90 00 Umwandung in Chrom des KN-Codes 8112 20 31"

Artikel 2

Diese Verordnung tritt am siebten Tag nach ihrer Veröffentlichung im Amtsblatt der Europäischen Gemeinschaften in Kraft.

Diese Verordnung ist in allen ihren Teilen verbindlich und gilt unmittelbar in jedem Mitgliedstaat.

Brüssel, den 1. Februar 1993

Für die Kommission

René STEICHEN

Mitglied der Kommission

(1) ABl. Nr. L 272 vom 5. 10. 1983, S. 1.

(2) ABl. Nr. L 78 vom 26. 3. 1991, S. 9.

(3) ABl. Nr. L 351 vom 20. 12. 1991, S. 23.

Top