Accept Refuse

EUR-Lex Access to European Union law

This document is an excerpt from the EUR-Lex website

Document 31992D0373

92/373/EWG: Entscheidung der Kommission vom 2. Juli 1992 zur Bestimmung eines Server-Zentrums "ANIMO"

OJ L 195, 14.7.1992, p. 31–31 (ES, DA, DE, EL, EN, FR, IT, NL, PT)
Special edition in Finnish: Chapter 03 Volume 043 P. 90 - 90
Special edition in Swedish: Chapter 03 Volume 043 P. 90 - 90
Special edition in Czech: Chapter 03 Volume 012 P. 356 - 356
Special edition in Estonian: Chapter 03 Volume 012 P. 356 - 356
Special edition in Latvian: Chapter 03 Volume 012 P. 356 - 356
Special edition in Lithuanian: Chapter 03 Volume 012 P. 356 - 356
Special edition in Hungarian Chapter 03 Volume 012 P. 356 - 356
Special edition in Maltese: Chapter 03 Volume 012 P. 356 - 356
Special edition in Polish: Chapter 03 Volume 012 P. 356 - 356
Special edition in Slovak: Chapter 03 Volume 012 P. 356 - 356
Special edition in Slovene: Chapter 03 Volume 012 P. 356 - 356
Special edition in Bulgarian: Chapter 03 Volume 011 P. 60 - 60
Special edition in Romanian: Chapter 03 Volume 011 P. 60 - 60
Special edition in Croatian: Chapter 03 Volume 029 P. 77 - 77

In force

ELI: http://data.europa.eu/eli/dec/1992/373/oj

31992D0373

92/373/EWG: Entscheidung der Kommission vom 2. Juli 1992 zur Bestimmung eines Server-Zentrums "ANIMO"

Amtsblatt Nr. L 195 vom 14/07/1992 S. 0031 - 0031
Finnische Sonderausgabe: Kapitel 3 Band 43 S. 0090
Schwedische Sonderausgabe: Kapitel 3 Band 43 S. 0090


ENTSCHEIDUNG DER KOMMISSION vom 2. Juli 1992 zur Bestimmung eines Server-Zentrums "ANIMO" (92/373/EWG)

DIE KOMMISSION DER EUROPÄISCHEN GEMEINSCHAFTEN -

gestützt auf den Vertrag zur Gründung der Europäischen Wirtschaftsgemeinschaft,

gestützt auf die Richtlinie 90/425/EWG des Rates vom 26. Juni 1990 zur Regelung der veterinärrechtlichen tierzuechterischen Konrollen im innergemeinschaftlichen Handel mit lebenden Tieren und Erzeugnissen im Hinblick auf den Binnenmarkt (1), zuletzt geändert durch die Richtlinie 91/628/EWG (2), insbesondere auf Artikel 20 Absatz 3,

in Erwägung nachstehender Gründe:

Die Kommission hat am 19. Juli 1991 die Entscheidung 91/398/EWG (3) über ein informatisiertes Netz zum Verbund der Veterinärbehörden (ANIMO) erlassen.

Zur Sicherstellung der Funktion des informatisierten Netzes "ANIMO" ist es notwendig, Vorschriften zu erlassen, denen das Server-Zentrum entsprechen muß, wozu die Kommission am 3. Dezember 1991 die Entscheidung 91/638/EWG über die Bestimmung eines Server-Zentrums für ein informatisiertes Netz "ANIMO" angenommen hat (4).

Das Server-Zentrum des Unternehmens EUROKOM entspricht allen technischen Vorschriften, die im Anhang der Entscheidung 91/638/EWG spezifiziert wurden und präsentierte alle notwendigen Garantien für ein zuverlässiges Funktionieren des "ANIMO"-Netzes vom 1. Juli 1992 an.

Wenn notwendig werden die Bedingungen der Zusammenarbeit zwischen dem Server-Zentrum, der Kommission und den Mitgliedstaaten entsprechend dem Verfahren nach Artikel 20 Absatz 3 der Richtlinie 90/425/EWG des Rates später ergänzt.

In Anbetracht der von dem erwählten Unternehmen vorgelegten Informationen, insbesondere im Zusammenhang mit den finanziellen und technischen Aspekten, wird die vorliegende Entscheidung, falls in dieser Hinsicht Schwierigkeiten in der praktischen Durchführung auftreten sollten, so bald als möglich überprüft.

Die in dieser Entscheidung Vorgesehenen Maßnahmen entsprechen der Stellungnahme des Ständigen Veterinärausschusses -

HAT FOLGENDE ENTSCHEIDUNG ERLASSEN:

Artikel 1

Das Server-Zentrum des Unternehmens EUROKOM, Avenü de la Joyeuse Entrée 1, B-1050 Brüssel, wird als das gemeinsame Server-Zentrum für das informatisierte Netz "ANIMO" bestimmt.

Artikel 2

Diese Entscheidung ist an alle Mitgliedstaaten gerichtet. Brüssel, den 2. Juli 1992 Für die Kommission

Ray MAC SHARRY

Mitglied der Kommission

(1) ABl. Nr. L 224 vom 18. 8. 1990, S. 29. (2) ABl. Nr. L 340 vom 11. 12. 1991, S. 17. (3) ABl. Nr. L 221 vom 9. 8. 1991, S. 30. (4) ABl. Nr. L 343 vom 13. 12. 1991, S. 48.

Top