12.11.2018   

DE

Amtsblatt der Europäischen Union

C 408/58


Klage, eingereicht am 21. September 2018 — Lupu/EUIPO — Et Djili Soy Dzhihangir Ibryam (Djili DS)

(Rechtssache T-558/18)

(2018/C 408/75)

Sprache der Klageschrift: Englisch

Parteien

Kläger: Victor Lupu (Bukarest, Rumänien) (Prozessbevollmächtigte: Rechtsanwältin P. A. Acsinte)

Beklagter: Amt der Europäischen Union für geistiges Eigentum (EUIPO)

Andere Beteiligte im Verfahren vor der Beschwerdekammer: Et Djili Soy Dzhihangir Ibryam (Dulovo, Bulgarien)

Angaben zum Verfahren vor dem EUIPO

Anmelderin der streitigen Marke: Andere Beteiligte im Verfahren vor der Beschwerdekammer

Streitige Marke: Anmeldung der Unionsbildmarke Djili DS — Anmeldung Nr. 8 404 551

Verfahren vor dem EUIPO: Widerspruchsverfahren

Angefochtene Entscheidung: Entscheidung der Fünften Beschwerdekammer des EUIPO vom 5. Juni 2018 in der Sache R 2391/2017-5

Anträge

Der Kläger beantragt,

die angefochtene Entscheidung aufzuheben;

dem Widerspruch gegen die Eintragung der angemeldeten Marke (Unionsmarkenanmeldung 8 404 551) stattzugeben und/oder die Eintragung zu löschen/für nichtig zu erklären.

Angeführter Klagegrund

Verletzung des Art. 1 des Ersten Zusatzprotokolls zur Europäischen Konvention für Menschenrechte und des Art. 6 der Europäischen Konvention für Menschenrechte;

Verletzung der Regel 20 Abs. 7 Buchst. a und c der Verordnung (EG) Nr. 2868/95 der Kommission vom 13. Dezember 1995 zur Durchführung der Verordnung (EG) Nr. 40/94 des Rates über die Gemeinschaftsmarke;

Verletzung von Art. 53 Abs. 2 Buchst. c und d der Verordnung (EG) Nr. 207/2009 in Bezug auf die Urheberrechte des Klägers für das Bild der Verpackung „Djili“ in roten Buchstaben auf einer blauen Verpackung mit der Figur eines Papageis und in Bezug auf die Rechte des Klägers zur Benutzung eines Handelsnamens für Waren im Sinne des Urteils des Europäischen Gerichtshofs in der Rechtssache C-17/06, Celine.