19.2.2018   

DE

Amtsblatt der Europäischen Union

C 63/14


Klage, eingereicht am 28. November 2017 — Moreira/EUIPO — Da Silva Santos Júnior (NEYMAR)

(Rechtssache T-795/17)

(2018/C 063/19)

Sprache der Klageschrift: Portugiesisch

Parteien

Kläger: Carlos Moreira (Prozessbevollmächtigter: Rechtsanwalt T. Soares Faria)

Beklagter: Amt der Europäischen Union für geistiges Eigentum (EUIPO)

Anderer Beteiligter im Verfahren vor der Beschwerdekammer: Neymar Da Silva Santos Júnior (Barcelona, Spanien)

Angaben zum Verfahren vor dem EUIPO

Inhaber der streitigen Marke: Kläger

Streitige Marke: Wortmarke „NEYMAR“ — Unionsmarke Nr. 11 432 044

Verfahren vor dem EUIPO: Nichtigkeitsverfahren

Angefochtene Entscheidung: Entscheidung der Zweiten Beschwerdekammer des EUIPO vom 6. September 2017 in der Sache R 80/2017-2

Anträge

Der Kläger beantragt,

die angefochtene Entscheidung aufzuheben und die Marke „NEYMAR“ Nr. 00000, Inhaber Carlos Moreira, für alle Waren und Dienstleistungen, für die sie eingetragen wurde, nach Art. 52 Abs. 1 Buchst. b und Art. 53 Abs. 2 Buchst. a der Verordnung Nr. 207/2009 für gültig zu erklären;

dem EUIPO die Kosten aufzuerlegen.

Angeführter Klagegrund

Verstoß gegen Art. 8 Abs. 2 der Verordnung Nr. 207/2009