Help Print this page 

Document L:2000:192:TOC

Title and reference
Amtsblatt der Europäischen Gemeinschaften, L 192, 28. Juli 2000

Display all documents published in this Official Journal
Text
Amtsblatt
der Europäischen Gemeinschaften
ISSN 0376-9453

L 192
43. Jahrgang
28. Juli 2000
Ausgabe in deutscher SpracheRechtsvorschriften

InhaltI Veröffentlichungsbedürftige Rechtsakte
*Verordnung (EG) Nr. 1655/2000 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 17. Juli 2000 über das Finanzierungsinstrument für die Umwelt (LIFE) 1
Erklärung der Kommission 10
Erklärung des Rates 10
Erklärung der Kommission 10
Verordnung (EG) Nr. 1656/2000 der Kommission vom 27. Juli 2000 zur Festlegung pauschaler Einfuhrwerte für die Bestimmung der im Sektor Obst und Gemüse geltenden Einfuhrpreise 11
Verordnung (EG) Nr. 1657/2000 der Kommission vom 27. Juli 2000 zur Erteilung der in den zehn ersten Arbeitstagen des Monats Juli 2000 gemäß der Verordnung (EG) Nr. 327/98 zur Einfuhr von Reis beantragten Lizenzen 13
*Verordnung (EG) Nr. 1658/2000 der Kommission vom 26. Juli 2000 zur Eröffnung zusätzlicher Kontingente für die Einfuhren von Textilwaren mit Ursprung in bestimmten Drittländern in die Gemeinschaft im Kontingentsjahr 2001, die im November 2000 an Handelsmessen in der Europäischen Gemeinschaft teilnehmen 15
*Verordnung (EG) Nr. 1659/2000 der Kommission vom 26. Juli 2000 zur Änderung der Verordnung (EG) Nr. 1445/95 mit Durchführungsvorschriften für Einfuhr- und Ausfuhrlizenzen für Rindfleisch 19
Verordnung (EG) Nr. 1660/2000 der Kommission vom 27. Juli 2000 zur Festsetzung der Ausfuhrerstattungen für Milch und Milcherzeugnisse 21
Verordnung (EG) Nr. 1661/2000 der Kommission vom 27. Juli 2000 zur Bestimmung des Umfangs, in dem den Anträgen auf Einfuhrrechte für Kühe und Färsen bestimmter Höhenrassen gemäß der Verordnung (EG) Nr. 1143/98 stattgegeben werden kann 29
Verordnung (EG) Nr. 1662/2000 der Kommission vom 27. Juli 2000 betreffend die Erteilung von Einfuhrlizenzen für gefrorenes Saumfleisch von Rindern 30
Verordnung (EG) Nr. 1663/2000 der Kommission vom 27. Juli 2000 zur Festsetzung der Ausfuhrerstattungen für Getreide- und Reisverarbeitungserzeugnisse 31
Verordnung (EG) Nr. 1664/2000 der Kommission vom 27. Juli 2000 zur Festsetzung der Ausfuhrerstattungen für Getreidemischfuttermittel 33
Verordnung (EG) Nr. 1665/2000 der Kommission vom 27. Juli 2000 zur Festsetzung der Produktionserstattungen für Getreide und Reis 35

II Nicht veröffentlichungsbedürftige Rechtsakte
Kommission
2000/479/EC
*Entscheidung der Kommission vom 17. Juli 2000 über den Aufbau eines Europäischen Schadstoffemissionsregisters (EPER) gemäß Artikel 15 der Richtlinie 96/61/EG des Rates über die integrierte Vermeidung und Verminderung der Umweltverschmutzung (IPPC) (Bekanntgegeben unter Aktenzeichen K(2000) 2004) (1) 36

Berichtigungen
Berichtigung der Verordnung (EG) Nr. 1950/97 des Rates vom 6. Oktober 1997 zur Einführung eines endgültigen Antidumpingzolls auf die Einfuhren von Säcken und Beuteln aus Polyethylen oder Polypropylen mit Ursprung in Indien, Indonesien und Thailand und zur endgültigen Vereinnahmung des vorläufigen Zolls (ABl. L 276 vom 9.10.1997) 44
Berichtigung der Verordnung (EG) Nr. 970/2000 der Kommission vom 8. Mai 2000 zur Änderung der Verordnung (EG) Nr. 1374/98 mit Durchführungsbestimmungen zur Einfuhrregelung für Milch und Milcherzeugnisse und zur Eröffnung der betreffenden Zollkontingente (ABl. L 112 vom 11.5.2000) 44
(1) Text von Bedeutung für den EWR
DE
Bei Rechtsakten, deren Titel in magerer Schrift gedruckt sind, handelt es sich um Rechtsakte der laufenden Verwaltung im Bereich der Agrarpolitik, die normalerweise nur eine begrenzte Geltungsdauer haben.
Rechtsakte, deren Titel in fetter Schrift gedruckt sind und denen ein Sternchen vorangestellt ist, sind sonstige Rechtsakte.

Top