Help Print this page 

Document C:2010:288:TOC

Title and reference
Amtsblatt der Europäischen Union, C 288, 23. Oktober 2010

Display all documents published in this Official Journal
Text
 

ISSN 1725-2407

doi:10.3000/17252407.C_2010.288.deu

Amtsblatt

der Europäischen Union

C 288

European flag  

Ausgabe in deutscher Sprache

Mitteilungen und Bekanntmachungen

53. Jahrgang
23. Oktober 2010


Informationsnummer

Inhalt

Seite

 

IV   Informationen

 

INFORMATIONEN DER ORGANE, EINRICHTUNGEN UND SONSTIGEN STELLEN DER EUROPÄISCHEN UNION

 

Gerichtshof der Europäischen Union

2010/C 288/01

Letzte Veröffentlichung des Gerichtshof der Europäischen Union im Amtsblatt der Europäischen UnionABl. C 274, 9.10.2010

1

 

Gericht

2010/C 288/02

Wahl des Präsidenten des Gerichts

2

2010/C 288/03

Wahl der Kammerpräsidenten

2

2010/C 288/04

Zuteilung der Richter an die Kammern

2

2010/C 288/05

Plenum

4

2010/C 288/06

Zusammensetzung der Großen Kammer

4

2010/C 288/07

Rechtsmittelkammer

4

2010/C 288/08

Kriterien für die Zuweisung der Rechtssachen an die Kammern

5

2010/C 288/09

Bestimmung des in Vertretung des Präsidenten für die Gewährung vorläufigen Rechtsschutzes zuständigen Richters

5


 

V   Bekanntmachungen

 

GERICHTSVERFAHREN

 

Gerichtshof

2010/C 288/10

Rechtssache C-409/06: Urteil des Gerichtshofs (Große Kammer) vom 8. September 2010 (Vorabentscheidungsersuchen des Verwaltungsgerichts Köln — Deutschland) — Winner Wetten GmbH/Bürgermeisterin der Stadt Bergheim (Art. 43 EG und 49 EG — Niederlassungsfreiheit — Freier Dienstleistungsverkehr — Auf der Ebene eines Bundeslands bestehendes staatliches Monopol auf die Veranstaltung von Sportwetten — Entscheidung des Bundesverfassungsgerichts, mit der die Unvereinbarkeit der ein solches Monopol betreffenden Regelung mit dem deutschen Grundgesetz festgestellt, die Regelung aber während einer Übergangszeit aufrechterhalten wird, um die Herstellung ihrer Vereinbarkeit mit dem Grundgesetz zu ermöglichen — Grundsatz des Vorrangs des Unionsrechts — Zulässigkeit und eventuelle Voraussetzungen einer derartigen Übergangszeit, wenn die betreffende nationale Regelung auch gegen die Art. 43 EG und 49 EG verstößt)

6

2010/C 288/11

Rechtssache C-290/07 P: Urteil des Gerichtshofs (Erste Kammer) vom 2. September 2010 — Europäische Kommission/Scott SA, Département du Loiret, Französische Republik (Rechtsmittel — Staatliche Beihilfen — Vorzugspreis für den Kauf eines erschlossenen Grundstücks — Ermittlung des Marktwerts — Förmliches Prüfverfahren — Verordnung (EG) Nr. 659/1999 — Verpflichtung zu sorgfältiger und unvoreingenommener Prüfung — Umfang des Ermessens der Kommission — Kostenmethode — Umfang der gerichtlichen Nachprüfung)

6

2010/C 288/12

Verbundene Rechtssachen C-316/07, C-358/07 bis C-360/07, C-409/07 und C-410/07: Urteil des Gerichtshofs (Große Kammer) vom 8. September 2010 (Vorabentscheidungsersuchen des Verwaltungsgerichts Gießen, Verwaltungsgerichts Stuttgart — Deutschland) — Markus Stoß (C-316/07), Avalon Service Online Dienste GmbH (C-409/07), Olaf Amadeus Wilhelm Happel (C-410/07), Kulpa Automatenservice Asperg GmbH (C-358/07), SOBO Sport & Entertainment GmbH (C-359/07), Andreas Kunert (C-360/07)/Wetteraukreis (C-316/07, C-409/07, C-410/07), Land Baden-Württemberg (C-358/07, C-359/07, C-360/07) (Art. 43 EG und 49 EG — Niederlassungsfreiheit — Freier Dienstleistungsverkehr — Auf der Ebene eines Bundeslands bestehendes staatliches Monopol auf die Veranstaltung von Sportwetten — Ziel der Vermeidung von Anreizen zu übermäßigen Ausgaben für das Spielen und der Bekämpfung der Spielsucht — Verhältnismäßigkeit — Restriktive Maßnahme, die tatsächlich darauf abzielen muss, die Gelegenheiten zum Spiel zu verringern und die Glücksspieltätigkeiten in kohärenter und systematischer Weise zu begrenzen — Werbung des Monopolinhabers, die zur Teilnahme an Lotterien ermuntert — Andere Glücksspiele, die von privaten Veranstaltern angeboten werden können — Ausweitung des Angebots an anderen Glücksspielen — In einem anderen Mitgliedstaat erteilte Lizenz — Keine Pflicht zur gegenseitigen Anerkennung)

7

2010/C 288/13

Rechtssache C-46/08: Urteil des Gerichtshofs (Große Kammer) vom 8. September 2010 (Vorabentscheidungsersuchen des Schleswig-Holsteinischen Verwaltungsgerichts — Deutschland) — Carmen Media Group Ltd/Land Schleswig-Holstein, Innenminister des Landes Schleswig-Holstein (Art. 49 EG — Freier Dienstleistungsverkehr — Inhaber einer in Gibraltar erteilten Lizenz, die die Annahme von Sportwetten ausschließlich im Ausland gestattet — Auf der Ebene eines Bundeslands bestehendes staatliches Monopol auf die Veranstaltung von Sportwetten — Ziel der Vermeidung von Anreizen zu übermäßigen Ausgaben für das Spielen und der Bekämpfung der Spielsucht — Verhältnismäßigkeit — Restriktive Maßnahme, die tatsächlich darauf abzielen muss, die Gelegenheiten zum Spiel zu verringern und die Glücksspieltätigkeiten in kohärenter und systematischer Weise zu begrenzen — Andere Glücksspiele, die von privaten Veranstaltern angeboten werden können — Erlaubnisverfahren — Ermessen der zuständigen Behörde — Verbot des Anbietens von Glücksspielen über das Internet — Übergangsmaßnahmen, die bestimmten Veranstaltern vorübergehend ein solches Angebot gestatten)

8

2010/C 288/14

Rechtssache C-64/08: Urteil des Gerichtshofs (Vierte Kammer) vom 9. September 2010 (Vorabentscheidungsersuchen des Landgerichts Linz — Österreich) — Strafverfahren gegen Ernst Engelmann (Freier Dienstleistungsverkehr — Niederlassungsfreiheit — Nationale Regelung zur Errichtung eines Konzessionssystems für den Betrieb von Glücksspielen in Spielbanken — Vergabe der Konzessionen nur an Aktiengesellschaften mit Sitz im Inland — Vergabe sämtlicher Konzessionen ohne Ausschreibung)

9

2010/C 288/15

Rechtssache C-399/08 P: Urteil des Gerichtshofs (Erste Kammer) vom 2. September 2010 — Europäische Kommission/Deutsche Post AG, Bundesverband Internationaler Express- und Kurierdienste e. V., UPS Europe SA, Bundesrepublik Deutschland (Rechtsmittel — Art. 87 EG — Von den Mitgliedstaaten gewährte Beihilfen — Maßnahmen der Bundesrepublik Deutschland zugunsten der Deutschen Post AG — Art. 86 EG — Dienstleistungen von allgemeinem wirtschaftlichem Interesse — Ausgleich der Mehrkosten einer nicht kostendeckenden Verkaufsstrategie im Haus zu Haus Paketdienst — Bestehen eines Vorteils — Prüfungsmethode der Kommission — Beweislast — Art. 230 EG — Umfang der gerichtlichen Nachprüfung durch das Gericht)

10

2010/C 288/16

Rechtssache C-453/08: Urteil des Gerichtshofs (Zweite Kammer) vom 2. September 2010 (Vorabentscheidungsersuchen des Symvoulio tis Epikrateias — Griechenland) — Panagiotis I. Karanikolas, Valsamis Daravanis, Georgios Kouvoukliotis, Panagiotis Dolos, Dimitrios Z. Parisis, Konstantinos Emmanouil, Ioannis Anasoglou, Pantelis A. Beis, Dimitrios Chatziandreou, Ioannis Zaragkoulias, Christos I. Tarampatzis, Triantafyllos K. Mavrogiannis, Sotirios Th. Liotakis, Vasileios Karampasis, Dimitrios Melissidis, Ioannis V. Kleovoulos, Dimitrios I. Patsakos, Theodoros Fourvarakis, Dimitrios K. Dimitrakopoulos, Synetairismos Paraktion Alieon Kavalas/Ypourgos Agrotikis Anaptyxis kai Trofimon, Nomarchiaki Aftodioikisi Dramas, Kavalas, Xanthis (Gemeinsame Fischereipolitik — Fischerei im Mittelmeer — Verordnung (EG) Nr. 1626/94 — Art. 1 Abs. 2 und 3 — Verbot der Verwendung bestimmter Arten von Fischernetzen — Ergänzende oder über die Mindestanforderungen dieser Verordnung hinausgehende Maßnahmen, die vor Inkrafttreten dieser Verordnung erlassen wurden — Gültigkeitsvoraussetzungen)

11

2010/C 288/17

Rechtssache C-66/09: Urteil des Gerichtshofs (Zweite Kammer) vom 2. September 2010 (Vorabentscheidungsersuchen des Lietuvos Aukščiausiasis Teismas — Republik Litauen) — Kirin Amgen, Inc./Lietuvos Respublikos valstybinis patentų biuras (Patentrecht — Arzneispezialitäten — Verordnung (EWG) Nr. 1768/92 — Art. 7, 19 und 19a Buchst. e — Ergänzendes Schutzzertifikat für Arzneimittel — Frist für die Einreichung der Anmeldung eines solchen Zertifikats)

11

2010/C 288/18

Rechtssache C-254/09 P: Urteil des Gerichtshofs (Erste Kammer) vom 2. September 2010 — Calvin Klein Tradmark Trust/Harmonisierungsamt für den Binnenmarkt (Marken, Muster und Modelle), Zafra Marroquineros SL (Rechtsmittel — Gemeinschaftsmarke — Wortmarke CK CREACIONES KENNYA — Widerspruch des Inhabers insbesondere der Gemeinschaftsbildmarke CK Calvin Klein und der nationalen Marken CK — Zurückweisung des Widerspruchs)

12

2010/C 288/19

Rechtssache C-265/09 P: Urteil des Gerichtshofs (Erste Kammer) vom 9. September 2010 — Harmonisierungsamt für den Binnenmarkt (Marken, Muster und Modelle)/BORCO-Marken-Import Matthiesen GmbH & Co. KG (Rechtsmittel — Gemeinschaftsmarke — Antrag auf Eintragung des Bildzeichens „α“ — Absolute Eintragungshindernisse — Unterscheidungskraft — Marke in Form eines einzelnen Buchstabens)

13

2010/C 288/20

Rechtssache C-440/07 P: Beschluss des Gerichtshofs vom 9. Juni 2010 — Europäische Kommission/Schneider Electric SA, Bundesrepublik Deutschland, Französische Republik (Rechtsmittel — Teilweise Aufhebung des angefochtenen Urteils — Rechtsstreit, der zur Entscheidung reif ist — Außervertragliche Haftung der Gemeinschaft — Beurteilung des Schadens)

13

2010/C 288/21

Verbundene Rechtssachen C-286/09 und C-287/09: Beschluss des Gerichtshofs (Siebte Kammer) vom 9. Juli 2010 (Vorabentscheidungsersuchen der Corte d’appello di Roma — Italien) — Luigi Ricci (C-286/09), Aduo Pisaneschi (C-287/09)/Istituto nazionale della previdenza sociale (INPS) (Art. 104 § 3 Abs. 1 der Verfahrensordnung — Beamte — Altersrente — Zusammenrechnung von Versicherungszeiten — Art. 11 des Anhangs VIII des Beamtenstatuts — Berücksichtigung der Beschäftigungszeiten bei den Europäischen Gemeinschaften — Art. 10 EG)

14

2010/C 288/22

Rechtssache C-298/09: Beschluss des Gerichtshofs (Sechste Kammer) vom 16. Juni 2010 (Vorabentscheidungsersuchen des Fővárosi Bíróság Gazdasági Kollégiuma — Republik Ungarn) — RANI Slovakia s.r.o./Hankook Tire Magyarország Kft (Art. 104 § 3 Abs. 1 der Verfahrensordnung — Beitritt zur Europäischen Union — Freier Dienstleistungsverkehr — Richtlinie 96/71/EG — Entsendung von Arbeitnehmern im Rahmen der Erbringung von Dienstleistungen — Leiharbeitsunternehmen — Erfordernis eines Sitzes im Hoheitsgebiet des Mitgliedstaats, in dem die Leistung erbracht wird)

14

2010/C 288/23

Rechtssache C-312/09: Beschluss des Gerichtshofs (Siebte Kammer) vom 17. Juni 2010 (Vorabentscheidungsersuchen des Anotato Dikastirio Kyprou — Republik Zypern) — Giorgos Michalias/Christina A. Ioannou-Michalia (Art. 104 § 3 Abs. 2 der Verfahrensordnung — Verordnung (EG) Nr. 1347/2000 — Art. 2, 42 und 46 — Gerichtliche Zusammenarbeit in Zivilsachen — Zuständigkeit für Ehesachen — Beitritt eines Staates zur Europäischen Union — Vor dem Beitritt eingeleitetes Scheidungsverfahren — Zeitlicher Anwendungsbereich der Verordnung (EG) Nr. 1347/2000)

15

2010/C 288/24

Rechtssache C-350/09 P: Beschluss des Gerichtshofs vom 12. Mai 2010 — Centre de promotion de l’emploi par la micro-entreprise (CPEM)/Europäische Kommission (Rechtsmittel — Europäischer Sozialfonds — Finanzieller Zuschuss — Streichung)

15

2010/C 288/25

Rechtssache C-358/09 P: Beschluss des Gerichtshofs vom 1. Juli 2010 — DSV Road NV/Europäische Kommission (Rechtsmittel — Zollkodex — Einfuhr von Disketten aus Thailand — Nacherhebung von Einfuhrabgaben — Antrag auf Erlass von Einfuhrabgaben)

16

2010/C 288/26

Rechtssache C-381/09: Beschluss des Gerichtshofs (Siebte Kammer) vom 7. Juli 2010 (Vorabentscheidungsersuchen der Corte suprema di cassazione — Italien) — Gennaro Curia/Ministero dell’Economia e delle Finanze, Agenzia delle Entrate (Art. 104 § 3 Abs. 1 der Verfahrensordnung — Sechste Mehrwertsteuerrichtlinie — Anwendungsbereich — Mehrwertsteuerbefreiungen — Art. 13 Teil B Buchst. d Nr. 1 — Gewährung, Vermittlung und Verwaltung von Krediten — Wucherdarlehen — Tätigkeit, die nach nationalem Recht rechtswidrig ist)

16

2010/C 288/27

Rechtssache C-448/09 P: Beschluss des Gerichtshofs (Fünfte Kammer) vom 30. Juni 2010 — Royal Appliance International GmbH/Harmonisierungsamt für den Binnenmarkt (Marken, Muster und Modelle), BSH Bosch und Siemens Hausgeräte GmbH (Rechtsmittel — Gemeinschaftsmarke — Verordnung (EG) Nr. 40/94 — Art. 8 Abs. 1 Buchst. b — Ältere Marke „sensixx“ — Wortzeichen „Centrixx“ — Relatives Eintragungshindernis — Verwechslungsgefahr — Antrag auf Erklärung des Verfalls einer älteren Marke — Bei den nationalen Gerichten anhängiger Rechtsstreit — Antrag auf Aussetzung des Verfahrens vor dem Gericht)

17

2010/C 288/28

Rechtssache C-498/09 P: Beschluss des Gerichtshofs vom 10. Juni 2010 — Thomson Sales Europe/Europäische Kommission (Rechtsmittel — Zollkodex — Erlass von Zöllen — Absehen von der Nacherhebung — Antidumpingzölle — Keine offensichtliche Fahrlässigkeit — Komplexität der Regelung — Berufserfahrung — Sorgfalt des Wirtschaftsteilnehmers — In Thailand hergestellte Farbfernsehgeräte — Anfechtbare Handlungen)

17

2010/C 288/29

Rechtssache C-352/10: Vorabentscheidungsersuchen des Audiencia Provincial de Oviedo (Spanien), eingereicht am 13. Juli 2010 — Ángel Lorenzo González Alonso/Nationale Nederlanden Vida Cia de Seguros y Reaseguros S.A.E

18

2010/C 288/30

Rechtssache C-360/10: Vorabentscheidungsersuchen der Rechtbank van eerste aanleg te Brussel (Belgien), eingereicht am 19. Juli 2010 — Belgische Vereniging van Auteurs, Componisten en Uitgevers (SABAM)/Netlog NV

18

2010/C 288/31

Rechtssache C-363/10: Vorabentscheidungsersuchen des Tribunal Judicial de Póvoa Lanhoso (Portugal), eingereicht am 21. Juli 2010 — Maria de Jesus Barbosa Rodrigues/Companhia de Seguros Zurich SA

19

2010/C 288/32

Rechtssache C-365/10: Klage, eingereicht am 22. Juli 2010 — Europäische Kommission/Republik Slowenien

19

2010/C 288/33

Rechtssache C-367/10 P: Rechtsmittel, eingelegt am 22. Juli 2010 von EMC Development AB gegen das Urteil des Gerichts (Fünfte Kammer) vom 12. Mai 2010 in der Rechtssache T-432/05, EMC Development AB/Europäische Kommission

20

2010/C 288/34

Rechtssache C-372/10: Vorabentscheidungsersuchen des Naczelny Sąd Administracyjny, Izba Finansowa, Wydział II (Republik Polen), eingereicht am 26. Juli 2010 — Pak-Holdco Sp zoo/Dyrektor Izby Skarbowej w Poznaniu

20

2010/C 288/35

Rechtssache C-386/10 P: Rechtsmittel, eingelegt am 30. Juli 2010 von Chalkor AE Epexergasias Metallon gegen das Urteil des Gerichts erster Instanz (Achte Kammer) vom 19. Mai 2010 in der Rechtssache T-21/05, Chalkor AE/Europäische Kommission

21

2010/C 288/36

Rechtssache C-392/10: Vorabentscheidungsersuchen des Finanzgerichts Hamburg (Deutschland) eingereicht am 4. August 2010 — Suiker Unie GmbH — Zuckerfabrik Anklam gegen Hauptzollamt Hamburg-Jonas

21

2010/C 288/37

Rechtssache C-402/10: Vorabentscheidungsersuchen des Conseil d’Etat (Frankreich), eingereicht am 6. August 2010 — Société Groupe Limagrain Holding/FranceAgriMer

22

2010/C 288/38

Rechtssache C-405/10: Vorabentscheidungsersuchen des Amtsgerichts Bruchsal (Deutschland) eingereicht am 10. August 2010 — Strafverfahren gegen Özlem Garenfeld

22

2010/C 288/39

Rechtssache C-410/10: Klage, eingereicht am 17. August 2010 — Europäische Kommission/Hellenische Republik

23

2010/C 288/40

Rechtssache C-413/10: Vorabentscheidungsersuchen des Tribunale Ordinario di Prato (Italien), eingereicht am 18. August 2010 — Strafverfahren gegen Michela Pulignani, Alfonso Picariello, Bianca Cilla, Andrea Moretti, Mauro Bianconi, Patrizio Gori, Emilio Duranti, Concetta Zungri

23

2010/C 288/41

Rechtssache C-417/10: Vorabentscheidungsersuchen des Corte Suprema di Cassazione (Italien), eingereicht am 23. August 2010 — Ministero dell’Economia e delle Finanze, Agenzia delle Entrate/3 M Italia SpA

23

2010/C 288/42

Rechtssache C-418/10 P: Rechtsmittel der Herhof-Verwaltungsgesellschaft mbH gegen das Urteil des Gerichts (Vierte Kammer) vom 7. Juli 2010 in der Rechtssache T-60/09, Herhof-Verwaltungsgesellschaft mbH gegen Harmonisierungsamt für den Binnenmarkt (Marken, Muster und Modelle), andere Beteiligte im Verfahren vor der Beschwerdekammer des HABM: Stabilator sp. z o.o., eingelegt am 23. August 2010

24

2010/C 288/43

Rechtssache C-420/10: Vorabentscheidungsersuchen des Landgerichts Hamburg (Deutschland) eingereicht am 23. August 2010 — Söll GmbH gegen Tetra GmbH

25

2010/C 288/44

Rechtssache C-427/10: Vorabentscheidungsersuchen der Corte Suprema di Cassazione (Italien) eingereicht am 31. August 2010 — Banca Antoniana Popolare Veneta spa nach Übernahme der Banca Nazionale dell’Agricultura spa/Ministero dell’Economia e delle Finanze, Agenzia delle Entrate

26

2010/C 288/45

Rechtssache C-461/09 P: Beschluss des Gerichtshofs (Siebte Kammer) vom 9. Juli 2010 — The Wellcome Foundation Ltd/Harmonisierungsamt für den Binnenmarkt (Marken, Muster und Modelle), Serono Genetics Institute SA (Rechtsmittel — Gemeinschaftsmarke — Wortmarke FAMOXIN — Nichtigkeitsantrag der Inhaberin der nationalen Wortmarke LANOXIN — Zurückweisung des Nichtigkeitsantrags)

26

2010/C 288/46

Rechtssache C-200/08: Beschluss des Präsidenten der Ersten Kammer des Gerichtshofs vom 1. Juli 2010 — Europäische Kommission/Französische Republik

27

2010/C 288/47

Rechtssache C-190/09: Beschluss des Präsidenten der Achten Kammer des Gerichtshofs vom 7. Juli 2010 — Europäische Kommission/Republik Zypern

27

2010/C 288/48

Rechtssache C-299/09: Beschluss des Präsidenten des Gerichtshofs vom 25. Mai 2010 (Vorabentscheidungsersuchen des Nejvyšší správní soud — Tschechische Republik) — DAR Duale Abfallwirtschaft und Verwertung Ruhrgebiet GmbH/Ministerstvo životního prostředí

27

2010/C 288/49

Rechtssache C-527/09: Beschluss des Präsidenten des Gerichtshofs vom 22. Juni 2010 — Europäische Kommission/Republik Estland

27

2010/C 288/50

Rechtssache C-80/10: Beschluss des Präsidenten des Gerichtshofs vom 19. Juli 2010 (Vorabentscheidungsersuchen des Tribunale di Palermo — Italien) — Assessorato del Lavoro e della Previdenza Sociale/Seasoft Spa

27

2010/C 288/51

Rechtssache C-100/10: Beschluss des Präsidenten des Gerichtshofs vom 12. Juli 2010 — Europäische Kommission/Großherzogtum Luxemburg

27

 

Gericht

2010/C 288/52

Rechtssache T-359/04: Urteil des Gerichts vom 9. September 2010 — British Aggregates u. a./Kommission (Staatliche Beihilfen — Umweltabgabe auf Granulat im Vereinigten Königreich — Freistellung für Nordirland — Entscheidung der Kommission, keine Einwände zu erheben — Ernsthafte Schwierigkeiten — Gemeinschaftsrahmen für staatliche Umweltschutzbeihilfen)

28

2010/C 288/53

Rechtssache T-29/05: Urteil des Gerichts vom 8. September 2010 — Deltafina/Kommission (Wettbewerb — Kartelle — Spanischer Markt für den Kauf und die Erstverarbeitung von Rohtabak — Entscheidung, mit der eine Zuwiderhandlung gegen Art. 81 EG festgestellt wird — Festsetzung der Preise und Aufteilung des Marktes — Übereinstimmung zwischen der Mitteilung der Beschwerdepunkte und der angefochtenen Entscheidung — Verteidigungsrechte — Definition des relevanten Marktes — Geldbußen — Schwere der Zuwiderhandlung — Erschwerende Umstände — Rolle als Anführer — Zusammenarbeit)

28

2010/C 288/54

Rechtssache T-312/05: Urteil des Gerichts vom 8. September 2010 — Kommission/Alexiadou (Schiedsklausel — Vertrag über ein Vorhaben zur Entwicklung einer Technologie für die Herstellung wasserundurchlässiger Häute — Nichterfüllung des Vertrags — Erstattung von Vorschüssen — Verzugszinsen — Zurückverweisung an das Gericht nach Aufhebung — Versäumnisverfahren)

29

2010/C 288/55

Rechtssache T-319/05: Urteil des Gerichts vom 9. September 2010 — Schweiz/Kommission (Außenbeziehungen — Abkommen zwischen der Europäischen Gemeinschaft und der Schweizerischen Eidgenossenschaft über den Luftverkehr — Deutsche Maßnahmen bezüglich der An-/Abflüge zum/vom Flughafen Zürich — Verordnung (EWG) Nr. 2408/02 — Verteidigungsrechte — Diskriminierungsverbot — Grundsatz der Verhältnismäßigkeit)

29

2010/C 288/56

Rechtssache T-63/06: Urteil des Gerichts vom 9. September 2010 — Evropaïki Dynamiki/EBDD (Öffentliche Dienstleistungsaufträge — Ausschreibungsverfahren der EBDD — Informatikdienstleistungen für Softwareprogrammierung und Beratungsdienste — Ablehnung des Angebots eines Bieters — Zuschlagskriterien — Offensichtlicher Beurteilungsfehler — Gleichbehandlung — Transparenz — Grundsatz der ordnungsgemäßen Verwaltung — Begründungspflicht)

30

2010/C 288/57

Rechtssache T-119/06: Urteil des Gerichts vom 9. September 2010 — Usha Martin/Rat und Kommission (Dumping — Einfuhren von Kabeln und Seilen aus Stahl mit Ursprung u. a. in Indien — Verletzung einer Verpflichtung — Grundsatz der Verhältnismäßigkeit — Art. 8 Abs. 1, 7 und 9 der Verordnung (EG) Nr. 384/96 (jetzt Art. 8 Abs. 1, 7 und 9 der Verordnung (EG) Nr. 1225/2009))

30

2010/C 288/58

Rechtssache T-155/06: Urteil des Gerichts vom 9. September 2010 — Tomra Systems u. a./Kommission (Wettbewerb — Missbrauch einer beherrschenden Stellung — Markt für Geräte zur Rücknahme gebrauchter Getränkeverpackungen — Entscheidung, mit der ein Verstoß gegen Art. 82 EG und Art. 54 des EWR-Abkommens festgestellt wird — Exklusivvereinbarungen, Mengenverpflichtungen und Treuerabatte als Teil einer Strategie zur Verdrängung der Wettbewerber vom Markt — Geldbuße — Verhältnismäßigkeit)

31

2010/C 288/59

Rechtssache T-264/07: Urteil des Gerichts vom 9. September 2010 — CSL Behring/Kommission und EMA (Humanarzneimittel — Verfahren zur Ausweisung von Arzneimitteln für seltene Leiden — Antrag auf Ausweisung von Human Fibrinogen als Arzneimittel für seltene Leiden — Pflicht, die Ausweisung vor Stellung des Antrags auf Genehmigung für das Inverkehrbringen zu beantragen — Entscheidung der EMA in Bezug auf die Gültigkeit des Antrags)

31

2010/C 288/60

Rechtssache T-300/07: Urteil des Gerichts vom 9. September 2010 — Evropaïki Dynamiki/Kommission (Öffentliche Dienstleistungsaufträge — Gemeinschaftliches Ausschreibungsverfahren — Informatikdienstleistungen für das Management und die Pflege eines Internetportals — Ablehnung des Angebots eines Bieters — Zuschlagskriterien — Begründungspflicht — Offenkundiger Ermessensfehler — Gleichbehandlung — Transparenz)

32

2010/C 288/61

Rechtssache T-348/07: Urteil des Gerichts vom 9. September 2010 — Al-Aqsa/Rat (Gemeinsame Außen- und Sicherheitspolitik — Gegen bestimmte Personen und Organisationen gerichtete restriktive Maßnahmen zur Bekämpfung des Terrorismus — Einfrieren von Geldern — Gemeinsamer Standpunkt 2001/931/GASP und Verordnung (EG) Nr. 2580/2001 — Nichtigkeitsklage — Anpassung der Anträge — Gerichtliche Überprüfung — Voraussetzungen für die Durchführung einer Unionsmaßnahme des Einfrierens von Geldern)

32

2010/C 288/62

Rechtssache T-70/08: Beschluss des Gerichts vom 9. September 2010 — Axis/HABM — Etra Investigación y Desarollo (ETRAX) (Gemeinschaftsmarke — Widerspruchsverfahren — Anmeldung der Gemeinschaftswortmarke ETRAX — Ältere nationale Bildmarken mit den Wortbestandteilen ETRA I+D — Relatives Eintragungshindernis — Zulässigkeit der bei der Beschwerdekammer eingelegten Beschwerde — Regel 49 Abs. 1 der Verordnung (EG) Nr. 2868/95 und Art. 59 der Verordnung (EG) Nr. 40/94 (jetzt Art. 60 der Verordnung (EG) Nr. 207/2009))

33

2010/C 288/63

Rechtssache T-74/08: Urteil des Gerichts vom 9. September 2010 — Now Pharm/Kommission (Humanarzneimittel — Verfahren der Ausweisung als Arzneimittel für seltene Leiden — Antrag auf Ausweisung des Arzneimittels „Spezieller flüssiger Schöllkrautwurzelextrakt“ („Ukrain“) als Arzneimittel für seltene Leiden — Entscheidung der Kommission, mit der die Ausweisung als Arzneimittel für seltene Leiden abgelehnt wurde)

33

2010/C 288/64

Rechtssache T-152/08: Urteil des Gerichts vom 8. September 2010 — Kido/HABM — Amberes (SCORPIONEXO) (Gemeinschaftsmarke — Widerspruchsverfahren — Anmeldung des Wortzeichens SCORPIONEXO als Gemeinschaftsmarke — Ältere nationale Bildmarke ESCORPION — Relatives Eintragungshindernis — Verwechslungsgefahr — Art. 8 Abs. 1 Buchst. b der Verordnung (EG) Nr. 40/94 (jetzt Art. 8 Abs. 1 Buchst. b der Verordnung (EG) Nr. 207/2009))

34

2010/C 288/65

Rechtssache T-233/08: Urteil des Gerichts vom 10. September 2010 — MPDV Mikrolab/HABM (ROI ANALYZER) (Gemeinschaftsmarke — Anmeldung der Wortmarke ROI ANALYZER als Gemeinschaftsmarke — Absolutes Eintragungshindernis — Beschreibender Charakter — Art. 7 Abs. 1 Buchst. b und c der Verordnung (EG) Nr. 40/94 (jetzt Art. 7 Abs. 1 Buchst. b und c der Verordnung (EG) Nr. 207/2009))

34

2010/C 288/66

Rechtssache T-387/08: Urteil des Gerichts vom 9. September 2010 — Evropaïki Dynamiki/Kommission (Öffentliche Dienstleistungsaufträge — Ausschreibungsverfahren des Amts für Veröffentlichungen — DV-Dienste — Ablehnung des Angebots eines Bieters — Nichtigkeitsklage — Zuschlagskriterien und Unterkriterien — Begründungspflicht — Gleichbehandlung — Transparenz — Offensichtlicher Ermessensfehler — Ermessensmissbrauch — Schadensersatzklage)

35

2010/C 288/67

Rechtssache T-458/08: Urteil des Gerichts vom 8. September 2010 — Wilfer/HABM (Darstellung eines Gitarrenkopfs) (Gemeinschaftsmarke — Anmeldung einer Bildmarke, die einen Gitarrenkopf in den Farben Silber, Grau und Braun darstellt — Absolutes Eintragungshindernis — Fehlende Unterscheidungskraft — Art. 7 Abs. 1 Buchst. b der Verordnung (EG) Nr. 40/94 (jetzt Art. 7 Abs. 1 Buchst b der Verordnung (EG) Nr. 207/2009) — Ermittlung des Sachverhalts von Amts wegen — Art. 74 Abs. 1 der Verordnung Nr. 40/94 (jetzt Art. 76 Abs. 1 der Verordnung Nr. 207/2009) — Begründungspflicht — Art. 73 Satz 1 der Verordnung Nr. 40/94 (jetzt Art. 75 Satz 1 der Verordnung Nr. 207/2009) — Gleichbehandlung)

35

2010/C 288/68

Rechtssache T-472/08: Urteil des Gerichts vom 3. September 2010 — Companhia Muller de Bebidas/HABM — Missiato Industria e Comercio (61 A NOSSA ALEGRIA) (Gemeinschaftsmarke — Widerspruchsverfahren — Anmeldung der Gemeinschaftsbildmarke 61 A NOSSA ALEGRIA — Ältere nationale Wortmarke CACHAÇA 51 und ältere nationale Bildmarken Cachaça 51 und Pirassununga 51 — Relatives Eintragungshindernis — Verwechslungsgefahr — Ähnlichkeit der Zeichen — Art. 8 Abs. 1 Buchst. b der Verordnung (EG) Nr. 40/94 (jetzt Art. 8 Abs. 1 Buchst. b der Verordnung (EG) Nr. 207/2009))

36

2010/C 288/69

Rechtssache T-505/08: Urteil des Gerichts vom 9. September 2010 — Nadine Trautwein Rolf Trautwein/HABM (Hunter) (Gemeinschaftsmarke — Anmeldung der Gemeinschaftswortmarke Hunter — Absolutes Eintragungshindernis — Beschreibender Charakter — Art. 7 Abs. 1 Buchst. c der Verordnung (EG) Nr. 40/94 (jetzt Art. 7 Abs. 1 Buchst. c der Verordnung (EG) Nr. 207/2009) — Einschränkung des von der Markenanmeldung erfassten Warenverzeichnisses)

36

2010/C 288/70

Rechtssache T-575/08: Urteil des Gerichts vom 8. September 2010 — 4care/HABM — Laboratorios Diafarm (Acumed) (Gemeinschaftsmarke — Widerspruchsverfahren — Anmeldung der Gemeinschaftsbildmarke Acumed — Ältere nationale Wortmarke AQUAMED ACTIVE — Relatives Eintragungshindernis — Verwechslungsgefahr — Ähnlichkeit der Zeichen — Ähnlichkeit der Waren — Art. 8 Abs. 1 Buchst. b der Verordnung (EG) Nr. 40/94 (jetzt Art. 8 Abs. 1 Buchst. b der Verordnung (EG) Nr. 207/2009))

37

2010/C 288/71

Rechtssache T-582/08: Urteil des Gerichts vom 9. September 2010 — Carpet Languages/Kommission (Öffentliche Dienstleistungsaufträge — Gemeinschaftliches Ausschreibungsverfahren — Organisation von Sitzungen und Konferenzen — Ablehnung des Angebots eines Bieters — Vergabe des Auftrags an einen anderen Bieter — Begründungspflicht — Offensichtlicher Beurteilungsfehler — Gleichbehandlung)

37

2010/C 288/72

Rechtssache T-64/09: Urteil des Gerichts vom 8. September 2010 — Micro Shaping/HABM (packaging) (Gemeinschaftsmarke — Anmeldung der Gemeinschaftsbildmarke packaging — Absolutes Eintragungshindernis — Beschreibender Charakter — Art. 7 Abs. 1 Buchst. c der Verordnung (EG) Nr. 40/94 (jetzt Art. 7 Abs. 1 Buchst. c der Verordnung (EG) Nr. 207/2009))

38

2010/C 288/73

Rechtssache T-91/09 P: Urteil des Gerichts vom 1. September 2010 — Skareby/Kommission (Rechtsmittel — Öffentlicher Dienst — Beamte — Beurteilung — Beurteilung der beruflichen Entwicklung — Beurteilungsjahr 2005 — Vereinfachte Beurteilung für den Zeitraum Januar bis September 2005 — Vollständige Übernahme von Bewertungen aus der Beurteilung der beruflichen Entwicklung für das Jahr 2004, die nach Erlass des angefochtenen Urteils teilweise aufgehoben wurde)

38

2010/C 288/74

Rechtssache T-106/09: Urteil des Gerichts vom 9. September 2010 — adp Gauselmann/HABM — Maclean (Archer Maclean’s Mercury) (Gemeinschaftsmarke — Widerspruchsverfahren — Anmeldung der Gemeinschaftsbildmarke Archer Maclean’s Mercury — Ältere nationale Wortmarke Merkur — Relatives Eintragungshindernis — Keine Verwechslungsgefahr — Art. 8 Abs. 1 Buchst. b der Verordnung (EG) Nr. 40/94 (jetzt Art. 8 Abs. 1 Buchst. b der Verordnung (EG) Nr. 207/2009))

39

2010/C 288/75

Rechtssache T-112/09: Urteil des Gerichts vom 8. September 2010 — Icebreaker/HABM — Gilmar (ICEBREAKER) (Gemeinschaftsmarke — Widerspruchsverfahren — Anmeldung der Gemeinschaftswortmarke ICEBREAKER — Ältere nationale Wortmarke ICEBERG — Relatives Eintragungshindernis — Verwechslungsgefahr — Teilweise Zurückweisung der Anmeldung — Art. 8 Abs. 1 Buchst. b der Verordnung (EG) Nr. 40/94 (jetzt Art. 8 Abs. 1 Buchst. b der Verordnung (EG) Nr. 207/2009))

39

2010/C 288/76

Rechtssache T-369/09: Urteil des Gerichts vom 8. September 2010 — Quinta do Portal/HABM — Vallegre (PORTO ALEGRE) (Gemeinschaftsmarke — Nichtigkeitsverfahren — Gemeinschaftswortmarke PORTO ALEGRE — Ältere nationale Wortmarke VISTA ALEGRE — Relatives Eintragungshindernis — Verwechslungsgefahr — Art. 8 Abs. 1 Buchst. b und Art. 53 Abs. 1 Buchst. a der Verordnung (EG) Nr. 207/2009)

40

2010/C 288/77

Rechtssache T-475/08 P: Beschluss des Gerichts vom 29. Juli 2010 — Duta/Gerichtshof (Rechtsmittel — Öffentlicher Dienst — Bedienstete auf Zeit — Einstellung — Stelle als Rechtsreferent — Offensichtlich unzulässiges Rechtsmittel)

40

2010/C 288/78

Rechtssache T-58/09: Beschluss des Gerichts vom 2. September 2010 — Schemaventotto/Kommission (Nichtigkeitsklage — Zusammenschlüsse — Aufgabe des Zusammenschlussvorhabens — Entscheidung, das nach Art. 21 Abs. 4 der Verordnung (EG) Nr. 139/2004 eingeleitete Verfahren abzuschließen — Nicht anfechtbare Handlung — Unzulässigkeit)

41

2010/C 288/79

Rechtssache T-15/10 R II: Beschluss des Präsidenten des Gerichts vom 8. September 2010 — Noko Ngele/Kommission (Vorläufiger Rechtsschutz — Antrag auf einstweilige Anordnungen — Neuer Antrag — Unzulässigkeit)

41

2010/C 288/80

Rechtssache T-305/10: Klage, eingereicht am 23. Juli 2010 — Hartmann-Lamboy/HABM — Diptyque (DYNIQUE)

41

2010/C 288/81

Rechtssache T-323/10: Klage, eingereicht am 3. August 2010 — Chabou/HABM — Chalou Kleiderfabrik (CHABOU)

42

2010/C 288/82

Rechtssache T-325/10: Klage, eingereicht am 3. August 2010 — Iliad u. a./Kommission

43

2010/C 288/83

Rechtssache T-326/10: Klage, eingereicht am 10. August 2010 — Fraas/HABM (Karomuster in den Farben hellgrau, dunkelgrau, beige, dunkelrot und braun)

43

2010/C 288/84

Rechtssache T-327/10: Klage, eingereicht am 10. August 2010 — Fraas/HABM (Karomuster in den Farben schwarz, dunkelgrau, hellgrau und dunkelrot)

44

2010/C 288/85

Rechtssache T-328/10: Klage, eingereicht am 10. August 2010 — Fraas/HABM (Karomuster in den Farben dunkelgrau, hellgrau, beige und dunkelrot)

44

2010/C 288/86

Rechtssache T-329/10: Klage, eingereicht am 10. August 2010 — Fraas/HABM (Karomuster in den Farben schwarz, grau, beige und dunkelrot)

45

2010/C 288/87

Rechtssache T-334/10: Klage, eingereicht am 10. August 2010 — Leifheit/HABM-Vermop Salmon (Twist System)

45

2010/C 288/88

Rechtssache T-337/10: Klage, eingereicht am 17. August 2010 — Seatech International u. a./Rat und Kommission

46

2010/C 288/89

Rechtssache T-338/10: Klage, eingereicht am 18. August 2010 — Kommission/Tornasol Films

47

2010/C 288/90

Rechtssache T-339/10: Klage, eingereicht am 9. August 2010 — Cosepuri/EFSA

47

2010/C 288/91

Rechtssache T-340/10: Klage, eingereicht am 20. August 2010 — CTG Luxembourg PSF/Gerichtshof

48

2010/C 288/92

Rechtssache T-342/10: Klage, eingereicht am 23. August 2010 — Hartmann/HABM — Mölnlycke Health Care (MESILETTE)

49

2010/C 288/93

Rechtssache T-343/10: Klage, eingereicht am 18. August 2010 — Etimine und Etiproducts/ECHA

49

2010/C 288/94

Rechtssache T-344/10: Klage, eingereicht am 20. August 2010 — UPS Europe und United Parcel Service Deutschland/Kommission

50

2010/C 288/95

Rechtssache T-346/10: Klage, eingereicht am 18. August 2010 — Borax Europe/ECHA

51

2010/C 288/96

Rechtssache T-347/10: Klage, eingereicht am 27. August 2010 — Adelholzener Alpenquellen/HABM (Form einer Flasche mit reliefartiger Abbildung dreier Berggipfel)

52

2010/C 288/97

Rechtssache T-348/10: Klage, eingereicht am 16. August 2010 — Panzeri/HABM — Royal Trophy (Royal Veste e premia lo sport)

52

2010/C 288/98

Rechtssache T-349/10: Klage, eingereicht am 26. August 2010 — Milux/HABM (OVUMCONTROL)

53

2010/C 288/99

Rechtssache T-350/10: Klage, eingereicht am 26. August 2010 — Milux/HABM (HEARTCONTROL)

53

2010/C 288/00

Rechtssache T-351/10: Klage, eingereicht am 26. August 2010 — Milux/HABM (VESICACONTROL)

54

2010/C 288/01

Rechtssache T-352/10: Klage, eingereicht am 26. August 2010 — Milux/HABM (RECTALCONTROL)

54

2010/C 288/02

Rechtssache T-353/10: Klage, eingereicht am 31. August 2010 — Lito Maieftiko Gynaikologiko kai Chirurgiko Kentro/Kommission

55

2010/C 288/03

Rechtssache T-356/10: Klage, eingereicht am 23. August 2010 — Nike International/HABM — Deichmann (VICTORY RED)

55

2010/C 288/04

Rechtssache T-357/10: Klage, eingereicht am 27. August 2010 — Kraft Foods Schweiz/HABM — Compañia Nacional de Chocolates SA (CORONA)

56

2010/C 288/05

Rechtssache T-359/10: Klage, eingereicht am 25. August 2010 — Ecologistas en Acción-CODA/Kommission

57

2010/C 288/06

Rechtssache T-362/10: Klage, eingereicht am 27. August 2010 — Vtesse Networks/Kommission

57

2010/C 288/07

Rechtssache T-363/10: Klage, eingereicht am 27. August 2010 — Abbott Laboratories/HABM (RESTORE)

58

2010/C 288/08

Rechtssache T-364/10: Klage, eingereicht am 2. September 2010 — Duravit u.a./Kommission

59

2010/C 288/09

Rechtssache T-366/10 P: Rechtsmittel, eingelegt am 1. September 2010 von Luigi Marcuccio gegen den Beschluss des Gerichts für den öffentlichen Dienst vom 22. Juni 2010 in der Rechtssache F-78/09, Marcuccio/Kommission

60

2010/C 288/10

Rechtssache T-368/10: Klage, eingereicht am 3. September 2010 — Rubinetteria Cisal/Kommission

61

2010/C 288/11

Rechtssache T-370/10: Klage, eingereicht am 30. August 2010 — Rubinetterie Teorema/Kommission

62

2010/C 288/12

Rechtssache T-371/10: Klage, eingereicht am 7. September 2010 — Amor/HABM — Jablonex Group (AMORIKE)

62

2010/C 288/13

Rechtssache T-376/10: Klage, eingereicht am 7. September 2010 — Mamoli Robinetteria/Kommission

63

2010/C 288/14

Rechtssache T-380/10: Klage, eingereicht am 8. September 2010 — Wabco Europe u. a./Kommission

64

2010/C 288/15

Rechtssache T-384/10: Klage, eingereicht am 8. September 2010 — Spanien/Kommission

64

2010/C 288/16

Rechtssache T-170/03: Beschluss des Gerichts vom 6. September 2010 — British American Tobacco (Investments)/Kommission

65

2010/C 288/17

Rechtssache T-34/06: Beschluss des Gerichts vom 1. September 2010 — Universal/Kommission

65

2010/C 288/18

Rechtssache T-88/07: Beschluss des Gerichts vom 1. September 2010 — Fabryka Samochodòw Osobowych/Kommission

66

2010/C 288/19

Verbundene Rechtssachen T-440/07 und T-1/08: Beschluss des Gerichts vom 3. September 2010 — Huta Buczek und Buczek/Kommission

66

2010/C 288/20

Rechtssache T-125/09: Beschluss des Gerichts vom 2. September 2010 — Gruener Janura/HABM — Centrum Aqua Marketing (Hundertwasser)

66

2010/C 288/21

Rechtssache T-505/09: Beschluss des Gerichts vom 6. September 2010 — Carlyle/HABM — MRP Consult (CAFE CARLYLE)

66

2010/C 288/22

Rechtssache T-506/09: Beschluss des Gerichts vom 6. September 2010 — Carlyle/HABM — MRP Consult (THE CARLYLE)

66

2010/C 288/23

Rechtssache T-49/10: Beschluss des Gerichts vom 11. August 2010 — Footwear/HABM — Reno Schuhcentrum (swiss cross FOOTWEAR)

66

 

Gericht für den öffentlichen Dienst

2010/C 288/24

Rechtssache F-27/09: Urteil des Gerichts für den öffentlichen Dienst (Erste Kammer) vom 29. Juni 2010 — Hanschmann/Europäisches Polizeiamt (Europol) (Öffentlicher Dienst — Bedienstete von Europol — Nichtverlängerung eines Vertrags — Unbefristeter Vertrag — Art. 6 des Statuts der Bediensteten von Europol — Grundsatz der Wahrung der Verteidigungsrechte)

67

2010/C 288/25

Rechtssache F-28/09: Urteil des Gerichts für den öffentlichen Dienst (Erste Kammer) vom 29. Juni 2010 — Kipp/Europäisches Polizeiamt (Europol) (Öffentlicher Dienst — Bedienstete von Europol — Nichtverlängerung eines Vertrags — Unbefristeter Vertrag — Art. 6 des Statuts der Bediensteten von Europol — Grundsatz der Wahrung der Verteidigungsrechte)

67

2010/C 288/26

Rechtssache F-34/09: Urteil des Gerichts für den öffentlichen Dienst (Erste Kammer) vom 29. Juni 2010 — Sluiter/Europäisches Polizeiamt (Europol) (Öffentlicher Dienst — Bedienstete von Europol — Nichtverlängerung eines Vertrags — Unbefristeter Vertrag — Art. 6 des Statuts der Bediensteten von Europol — Grundsatz der Wahrung der Verteidigungsrechte)

68

2010/C 288/27

Rechtssache F-35/09: Urteil des Gerichts für den öffentlichen Dienst (Erste Kammer) vom 29. Juni 2010 — Visser-Fornt Raya/Europäisches Polizeiamt (Europol) (Öffentlicher Dienst — Bedienstete von Europol — Nichtverlängerung eines Vertrags — Unbefristeter Vertrag — Art. 6 des Statuts der Bediensteten von Europol — Grundsatz der Wahrung der Verteidigungsrechte)

68

2010/C 288/28

Rechtssache F-36/09: Urteil des Gerichts für den öffentlichen Dienst (Erste Kammer) vom 29. Juni 2010 — Armitage-Wilson/Europäisches Polizeiamt (Europol) (Öffentlicher Dienst — Bedienstete von Europol — Nichtverlängerung eines Vertrags — Unbefristeter Vertrag — Art. 6 des Statuts der Bediensteten von Europol — Grundsatz der Wahrung der Verteidigungsrechte)

69

2010/C 288/29

Rechtssache F-37/09: Urteil des Gerichts für den öffentlichen Dienst (Erste Kammer) vom 29. Juni 2010 — Doyle/Europäisches Polizeiamt (Europol) (Öffentlicher Dienst — Bedienstete von Europol — Nichtverlängerung eines Vertrags — Unbefristeter Vertrag — Art. 6 des Statuts der Bediensteten von Europol — Grundsatz der Wahrung der Verteidigungsrechte)

69

2010/C 288/30

Rechtssache F-38/09: Urteil des Gerichts für den öffentlichen Dienst (Erste Kammer) vom 29. Juni 2010 — Martin/Europäisches Polizeiamt (Europol) (Öffentlicher Dienst — Bedienstete von Europol — Nichtverlängerung eines Vertrags — Unbefristeter Vertrag — Art. 6 des Statuts der Bediensteten von Europol — Grundsatz der Wahrung der Verteidigungsrechte)

70

2010/C 288/31

Rechtssache F-39/09: Urteil des Gerichts für den öffentlichen Dienst (Erste Kammer) vom 29. Juni 2010 — Goddijn/Europäisches Polizeiamt (Europol) (Öffentlicher Dienst — Bedienstete von Europol — Nichtverlängerung eines Vertrags — Unbefristeter Vertrag — Art. 6 des Statuts der Bediensteten von Europol — Grundsatz der Wahrung der Verteidigungsrechte)

70

2010/C 288/32

Rechtssache F-41/09: Urteil des Gerichts für den öffentlichen Dienst (Erste Kammer) vom 29. Juni 2010 — Roumimper/Europäisches Polizeiamt (Europol) (Öffentlicher Dienst — Bedienstete von Europol — Nichtverlängerung eines Vertrags — Unbefristeter Vertrag — Art. 6 des Statuts der Bediensteten von Europol — Grundsatz der Wahrung der Verteidigungsrechte)

71

2010/C 288/33

Rechtssache F-42/09: Urteil des Gerichts für den öffentlichen Dienst (Erste Kammer) vom 29. Juni 2010 — Esneau-Kappé/Europäisches Polizeiamt (Europol) (Öffentlicher Dienst — Bedienstete von Europol — Nichtverlängerung eines Vertrags — Unbefristeter Vertrag — Art. 6 des Statuts der Bediensteten von Europol — Grundsatz der Wahrung der Verteidigungsrechte)

71

2010/C 288/34

Rechtssache F-44/09: Urteil des Gerichts für den öffentlichen Dienst (Erste Kammer) vom 29. Juni 2010 — Knöll/Europäisches Polizeiamt (Europol) (Öffentlicher Dienst — Bedienstete von Europol — Nichtverlängerung eines Vertrags — Unbefristeter Vertrag — Art. 6 des Statuts der Bediensteten von Europol — Grundsatz der Wahrung der Verteidigungsrechte)

72

2010/C 288/35

Rechtssache F-91/09: Beschluss des Gerichts für den öffentlichen Dienst (Erste Kammer) vom 9. Juli 2010 — Marcuccio/Kommission (Öffentlicher Dienst — Beamte — Angemessene Frist für die Stellung eines Antrags auf Schadensersatz — Verspätung)

72

2010/C 288/36

Rechtssache F-103/09: Beschluss des Gerichts für den öffentlichen Dienst (Erste Kammer) vom 13. Juli 2010 — Allen u. a./Kommission (Öffentlicher Dienst — Im Rahmen des JET-Projekts beschäftigtes Personal — Schadensersatzklage — Angemessene Frist — Verspätung)

72

2010/C 288/37

Rechtssache F-11/10: Beschluss des Gerichts für den öffentlichen Dienst (Erste Kammer) vom 29. Juni 2010 — Palou Martínez/Kommission (Öffentlicher Dienst — Beamte — Offensichtliche Unzulässigkeit — Verspätung — Nichteinhaltung des Vorverfahrens — Art. 35 Abs. 1 Buchst. e der Verfahrensordnung)

73

2010/C 288/38

Rechtssache F-65/10: Klage, eingereicht am 6. August 2010 — Mata Blanco/Kommission

73

2010/C 288/39

Rechtssache F-66/10: Klage, eingereicht am 17. August 2010 — De Britto Patricio-Dias/Kommission

74

2010/C 288/40

Rechtssache F-67/10: Klage, eingereicht am 18. August 2010 — Marcuccio/Kommission

74

2010/C 288/41

Rechtssache F-68/10: Klage, eingereicht am 20. August 2010 — Behnke/Kommission

74

2010/C 288/42

Rechtssache F-69/10: Klage, eingereicht am 24. August 2010 — Marcuccio/Kommission

75

2010/C 288/43

Rechtssache F-70/10: Klage, eingereicht am 27. August 2010 — Hidalgo/Europäisches Parlament

75

2010/C 288/44

Rechtssache F-30/06: Beschluss des Gerichts für den öffentlichen Dienst vom 30. Juni 2010 — Hanot/Kommission

76

2010/C 288/45

Rechtssache F-86/06: Beschluss des Gerichts für den öffentlichen Dienst vom 26. Juli 2010 — Vereecken/Kommission

76

2010/C 288/46

Rechtssache F-26/07: Beschluss des Gerichts für den öffentlichen Dienst vom 9. Juli 2010 — Potoms und Scillia/Parlament

76

2010/C 288/47

Rechtssache F-29/07: Beschluss des Gerichts für den öffentlichen Dienst vom 26. Juli 2010 — Quadu/Parlament

76


DE

 

Top